Aktienrallyes von General Electric (GE) zur Zusammenarbeit von GE Healthcare mit GenesisCare » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Aktienrallyes von General Electric (GE) zur Zusammenarbeit von GE Healthcare mit GenesisCare

GE Die mehrjährige strategische Partnerschaft im Gesundheitswesen hat einen Wert von 130 Mio. USD umfasst klinische Ausbildung und Dienstleistungen, Bildgebungstechnologien und digitale Lösungen.

Die Aktie Der Markt bewegt sich nach dem potenziellen COVID – 19 Impfstoff in Richtung Aufwärtstrend Erhalten 90% der Fertigstellung in Versuchen im Endstadium. Allerdings General Electric Die Aktie des Unternehmens (GE) erholt sich mit einem wichtigen Update im Geschäft.

Aktien von GE Aktien erholten sich heute im Vormarkt um 09%, was teilweise auf Impfstoffnachrichten zurückzuführen ist, und auch durch die Partnerschaft von GE Healthcare mit GenesisCare. Diese mehrjährige Zusammenarbeit wird auf der Verbesserung der Patientenergebnisse beruhen, die an Herzkrankheiten und Krebs leiden.

GE Stock Der Tag begann bei 9 USD 35 höher als der vorherige Schlusskurs von 8 USD 33 . Der Handel Das Volumen ist mit derzeit bis zu 123 Millionen ebenfalls hoch.

Während wir schreiben dies um 1: 21 P.M. EDT, GE notierte bei 8 USD 85 und stieg um 9% 33%. Die Aktie ist Handel in der höchsten Preisspanne seit März 2020. Die Marktkapitalisierung ist fast $ 77 Milliarden.

Mehrjährig strategische Partnerschaft

Das Ziel dieser fünfjährigen Partnerschaft Es geht darum, zunächst Probleme mit Krebs und Herzerkrankungen durch die Bereitstellung eines verbesserten Krebses zu überwinden und Herz-Kreislauf-Versorgung für Patienten auf der ganzen Welt.

Dies Durch die Zusammenarbeit kann GenesisCare den Patienten einen besseren Zugang bieten führende Technologie. Beide Unternehmen haben Pläne, dies weiter zu untersuchen Partnerschaft, die Patienten qualitativ hochwertige Dienstleistungen bietet.

Das Die Vereinbarung gilt für die nächsten fünf Jahre und kann verlängert werden und wird mit bewertet über $ 130 Millionen. Die wichtigsten Faktoren, auf denen dieser Deal basiert, sind klinische Bildung und Dienstleistungen, digitale Lösungen und Bildgebungstechnologien.

GE Das Gesundheitswesen wird seine KI-Fähigkeiten und die Innovation der medizinischen Diagnostik kombinieren mit der klinischen Exzellenz von GenesisCare, um medizinische Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen Millionen von Herz- und Krebspatienten. Der CEO von GE Healthcare, Kieran Murphy erklärte:

„Zusammen mit GenesisCare haben wir Ziel ist es, den Patienten einen besseren Zugang zu führenden medizinischen Technologien zu bieten präzise Intervention und individuelle Behandlung führen zu einem neuen Standard von personalisierte Gesundheitsversorgung. ”

Außerdem, Beide Unternehmen werden versuchen, einen schnelleren und bequemeren Krebs zu erreichen Diagnose durch genauere Intervention und individuelle Behandlung, was zu fruchtbareren Patientenergebnissen führt.

GenesisCare glaubt, dass GE Healthcare dem Unternehmen bei der Behandlung von 290 + Behandlungsorten helfen wird in den Vereinigten Staaten, um einen schnellen Zugang zu den fortschrittlichsten onkologischen Behandlungen für Krebspatienten zu gewährleisten.

GE Das Gesundheitswesen wird sich auf die Bereitstellung der neuesten digitalen MRT-, PET-, CT-, SPECT- und MRT-Produkte konzentrieren Mammographie und Ultraschallgeräte gegen 400 Krebs und Herz-Kreislauf Behandlungszentren von GenesisCare in Australien, den USA, USA Königreich und Spanien.

GenesisCare plant in den nächsten drei Jahren eine Investition in Höhe von fast 300 Mio. USD in den USA Jahre.

Und dazu, GE Healthcare und GenesisCareintend untersuchen diese Partnerschaft in der Forschung Aktivitäten mit dem Hauptziel, das gesamte klinische Versorgungssystem zu verbessern und Millionen von gefährdeten Herz- und Krebspatienten aufzuklären.

Mit dem Impfstoffnachrichten bringen Optimismus, Unternehmen werden sich von der Krise erholen Situation und beide Unternehmen werden bessere Chancen und Freiheit haben erforschen ihre Technologien unter Patienten.