Aktienbewertung von Zogenix (NASDAQ: ZGNX) durch BidaskClub verbessert » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Aktienbewertung von Zogenix (NASDAQ: ZGNX) durch BidaskClub verbessert

BidaskClub hat die Aktien von Zogenix (NASDAQ: ZGNX) von einem Verkaufsrating auf ein Halten heraufgestuft BidAskClub berichtet in einem am Donnerstagmorgen veröffentlichten Bericht.

Mehrere andere Research-Analysten haben das Unternehmen kürzlich ebenfalls bewertet. Needham & Company LLC hat das Kursziel für Zogenix von $ gesenkt) . bis $ 32. und legen Sie am Freitag, Juni 910 in einem Research Note ein Kaufrating für das Unternehmen fest th. Zacks Investment Research hat Zogenix am Freitag, den August, in einem Research Note von einem Verkaufsrating auf ein Hold Rating angehoben 26 th. Mizuho bestätigte eine Kaufempfehlung und setzte ein $ 50. Kursziel für Zogenix-Aktien in einem Research Note am Donnerstag, den 6. August. William Blair bestätigte am Freitag, Juni, in einem Research Note ein Kaufrating für Zogenix-Aktien 62 th. Schließlich leitete Raymond James am Montag, August, eine Berichterstattung über Zogenix in einem Forschungsbericht ein 53 th. Sie legen ein Marktrating für das Unternehmen fest. Fünf Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und zehn mit einem Buy-Rating bewertet. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von Kaufen und ein durchschnittliches Kursziel von $ 35. 65.

Aktien von ZGNX eröffneten bei $ 03. 08 am Donnerstag. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD. 26 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von -2. 48 und eine Beta von 1. 54. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. , ein schnelles Verhältnis von 4. 58 und ein aktuelles Verhältnis von 4. 53. Zogenix hat ein Jahrestief von $ 06. 60 und ein Jahreshoch von $ 52. 008. Der gleitende Durchschnitt der Aktie von fünfzig Tagen beträgt $ 10. 22 und sein 200 – gleitender Tagesdurchschnitt ist $ . 000.

Zogenix (NASDAQ: ZGNX) hat zuletzt am Mittwoch, dem 5. August, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 96 und übertraf damit die Konsensschätzungen der Analysten von (1 USD). ) um $ 0. 00. Zogenix hatte eine negative Eigenkapitalrendite von 47. 91% und eine negative Nettomarge von 8, 758. 32%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 US-Dollar. Millionen für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 1 USD. Millionen. Analysten prognostizieren, dass Zogenix für das laufende Geschäftsjahr ein EPS von -3 57 ausweisen wird.

Eine Reihe von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern haben kürzlich ihre Positionen in ZGNX geändert. US Bancorp DE erhöhte seine Position in Zogenix im 1. Quartal um 2 91 um 6%. US Bancorp DE besitzt jetzt 1 332 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 332 , nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 274 Aktien während des Zeitraums. Glenmede Trust Co. NA hat im 2. Quartal eine neue Beteiligung an Zogenix im Wert von ca. USD erworben 62 , . Zürcher Kantonalbank Die Zürcher Kantonalbank hat ihre Position in Zogenix im 1. Quartal um 4% 57 ausgebaut. Zürcher Kantonalbank Die Zürcher Kantonalbank besitzt jetzt 3 691 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 332 , nach dem Erwerb von weiteren 1 432 Aktien während des Zeitraums . Great West Life Assurance Co. kann seine Position in Zogenix durch 31 8% im 2. Quartal. Great West Life Assurance Co. Can besitzt jetzt 3 910 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 332 , nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 275 Aktien während des Zeitraum. Schließlich hat Ameritas Investment Partners Inc. seine Position in Zogenix um 28 4% im 2. Quartal. Ameritas Investment Partners Inc. besitzt jetzt 4 910 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 275 , nach dem Erwerb von weiteren 1 284 Aktien während des Zeitraums. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 96. 57% der Aktien des Unternehmens.

Zogenix-Firmenprofil

Zogenix, Inc, ein Pharmaunternehmen, entwickelt und vermarktet Therapien zur Behandlung von transformativen Störungen des Zentralnervensystems in den USA. Der Hauptproduktkandidat ist der Fintepla / ZX 02, ein niedrig dosiertes Fenfluramin, das sich in klinischen Phase-III-Studien zur Behandlung von Anfällen im Zusammenhang mit dem Dravet-Syndrom befindet.

Siehe auch: Was ist der Ex-Dividendentag beim Investieren?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Zogenix Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der zu erhalten Aktuelle Nachrichten und Analystenbewertungen für Zogenix und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.