Aktienaktualisierung der Southern Company [SO] durch einen Scotiabank-Analysten, Kursziel jetzt 75 USD » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Aktienaktualisierung der Southern Company [SO] durch einen Scotiabank-Analysten, Kursziel jetzt 75 USD

The Southern Company [NYSE: SO] Verlust -3. 82% in der letzten Handelssitzung und erreichte $ 44. 82 Preis pro Aktie zu der Zeit. Der Unternehmensbericht vom Januar 00, 2021 dass Georgia Power erwartet, wichtige Meilensteine ​​im Werk Vogtle anzupassen.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% kostenlos. Klicken Sie jetzt hier.

Die gesetzlichen Inbetriebnahmetermine für die Blöcke 3 und 4 bleiben unverändert.

Seit dem Ausbruch des COVID – Pandemie, Georgia Power und Southern Nuclear haben gemacht Wesentliche Anpassungen der Arbeitspraktiken am Projektstandort der Werks-Vogtle-Einheiten 3 und 4, um die Gesundheit und Sicherheit der Projektmitarbeiter und der umliegenden Gemeinde zu schützen und gleichzeitig die Produktivität aufrechtzuerhalten. Seit Oktober hat die Website einen signifikanten Anstieg der COVID verzeichnet – 01 Fälle, die mit den breiteren regionalen und nationalen übereinstimmen in Fällen steigen. Dieser Anstieg wirkt sich zusammen mit anderen Produktivitätsherausforderungen weiterhin auf die Bauproduktion und das Tempo des Abschlusses der Testaktivitäten aus.

Die Southern Company vertritt 1. 00 Milliarde in ausstehenden Aktien, während das Unternehmen einen Gesamtmarktwert von $ hat . 69 Milliarden mit den neuesten Informationen. SO Aktienkurs wurde im Bereich von $ gefunden 37. 27 bis $ 58. 04.

Im Vergleich zum durchschnittlichen Handelsvolumen von 3. 59 M Aktien, SO erreichte am letzten Handelstag ein Handelsvolumen von 6961027, Aus diesem Grund betrachten Marktbeobachter die Aktie als aktiv.

Hier ist, was Top-Aktienmarkt-Gurus über The Southern Company sagen [SO]:

Basierend auf sorgfältigen und fundierten Analysen von Wall Street-Experten liegt der aktuelle Konsens über das Kursziel für SO-Aktien bei $ 60. pro Anteil. Die Analyse des Kursziels und der Wertentwicklung von Aktien wird normalerweise von Marktexperten sorgfältig untersucht, und der aktuelle Wall Street-Konsens über SO-Aktien ist eine Empfehlung, die auf 2 festgelegt ist. 66. Diese Bewertung stellt eine starke Kaufempfehlung auf der Skala von 1 bis 5 dar, wobei 5 einen starken Verkauf bedeuten würde, 4 für Verkauf steht, 3 für Halten und 2 für Kaufen.

Die Scotiabank hat eine Schätzung für die Aktien von The Southern Company vorgenommen und ihre Meinung zu der Aktie als Sector Outperform beibehalten. Die vorherige Empfehlung wurde bereits im Dezember veröffentlicht 835 , 2020. Während diese Analysten die vorherige Empfehlung beibehalten haben, erhöhte Wells Fargo das Kursziel von $ 88 bis $ 67. Der neue Hinweis zum Kursziel wurde im Dezember veröffentlicht , 2020, das das offizielle Kursziel für die Aktie von The Southern Company darstellt. Zuvor hatte das Kursziel noch einen weiteren Anstieg auf $ 62, während die Analysten von BMO Capital Markets ein Market Perform-Rating für SO-Aktien beibehalten haben.

Die durchschnittliche wahre Reichweite (Average True Range, ATR) für The Southern Company ist auf 1 festgelegt. 13 , mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis für SO-Aktien im Zeitraum des letzten Monate in Höhe von 3. . Das Preis-Leistungs-Verhältnis für das letzte Quartal betrug 2. 011, mit dem Price to Cash pro Aktie für das gleiche Quartal wurde auf 3 gesetzt. 12.

Analyse der Handelsleistung für SO-Aktien

Die Southern Company [SO] fiel Ende der letzten Woche in die rote Zone, fiel in einen negativen Trend und fiel um -1. 41. Mit dieser neuesten Leistung fielen die SO-Aktien um -2. 70% in den letzten vier Wochen, zusätzlich um 9 verstopfen. 41% in den letzten 6 Monaten – ganz zu schweigen von einem Rückgang von -8. 79% im letzten Handelsjahr.

Überkaufte und überverkaufte Aktien können leicht mit dem Relative Strength Index (RSI) zurückverfolgt werden, wobei ein RSI-Ergebnis von über 69 wäre überkauft, und jedenfalls darunter 921 würde auf überverkaufte Konditionen hinweisen. Eine RSI-Rate von 30 würde eine neutrale Marktdynamik darstellen. Der aktuelle RSI für SO-Aktien in den letzten zwei Wochen ist auf 30. 02, mit dem RSI für den letzten Handelstreffer 471 . , und der dreiwöchige RSI wird auf 26. für The Southern Company [SO] . Der aktuelle gleitende Durchschnitt für den letzten Handelstage für diese Aktie 56. 88, während es bei 56. 79 für die letzte einzelne Handelswoche und 35. 30 für das letzte 200 Tage.

The Southern Company [SO]: Ein tieferer Einblick in die Fundamentalanalyse

Die operative Marge für eine Aktie gibt an, wie rentabel eine Investition wäre, und die Aktien von The Southern Company [SO] haben derzeit eine operative Marge von + 835 . 22 und eine Bruttomarge bei + 18. . Die Nettomarge der Southern Company wird derzeit unter + aufgezeichnet . 24.

Die Gesamtkapitalrendite für SO beträgt jetzt 6. 43, angesichts der jüngsten Dynamik, und die Kapitalrendite für das Unternehmen beträgt 6. 94. Eigenkapitalrendite für diese Aktie, die zu . , wobei Return on Assets um 4 Uhr sitzt. . In Bezug auf die Kapitalstruktur dieses Unternehmens hat The Southern Company [SO] ein Verhältnis von Gesamtverschuldung zu Eigenkapital von 471 . 04. Zusätzlich wird SO Total Debt to Total Capital unter erfasst . 61, wobei die Gesamtverschuldung zum Gesamtvermögen bei endet) . . Die langfristige Verschuldung des Unternehmens gegenüber dem Eigenkapital wird unter 93 erfasst. 78, mit der langfristigen Verschuldung des Gesamtkapitals jetzt bei 35. 69.

Aufgrund der Effizienz der Belegschaft im Unternehmen gelang es The Southern Company [SO], einen Durchschnitt von $ 559 zu generieren , 91 pro Mitarbeiter. Der Umsatz mit Forderungen für das Unternehmen beträgt 5. 63 mit einem Gesamtvermögensumsatz von 0 06 Die Liquiditätsdaten der Southern Company sind mit einem Quick Ratio von 0 ähnlich interessant. 70 und ein aktuelles Verhältnis auf 0 gesetzt. 82.

The Southern Company [SO]: Eine Analyse des Gewinns je Aktie (EPS)

Mit den neuesten Finanzberichten des Unternehmens veröffentlichte The Southern Company 0. 15 / EPS teilen, während die Analysten sagten voraus, dass das durchschnittliche EPS bei 0 liegt. 20/Aktie. Der Fortschritt des Unternehmens kann durch das Prisma der EPS-Wachstumsrate beobachtet werden, während sich Wall Street-Analysten darauf konzentrieren, die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für SO vorherzusagen. Wenn es um den genannten Wert geht, erwarten Analysten, dass die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für The Southern Company auf 4 steigen wird. %.

Eine Analyse des Insider-Eigentums bei The Southern Company [SO]

Derzeit gibt es rund $ 19, 881 Millionen, oder 59. 73% der SO-Aktie in den Händen institutioneller Anleger. Die drei wichtigsten institutionellen Inhaber von SO-Aktien sind: VANGUARD GROUP INC mit Eigentümer von 84, , 175, was ungefähr -0 835% der Marktkapitalisierung des Unternehmens entspricht um 0. % des gesamten institutionellen Eigentums; BLACKROCK INC., Halten 63, 921, 200 Aktien mit einer ungefähren Wert von $ 4. 019 Milliarden in SO-Aktien; und STATE STREET CORP, derzeit mit 3 US-Dollar. 00 Milliarden in SO-Aktien mit einem Besitz von fast -3. 271% der Marktkapitalisierung des Unternehmens.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% kostenlos. Klicken Sie jetzt hier.

Die Positionen in Aktien von The Southern Company, die von institutionellen Anlegern gehalten werden, nahmen Ende Februar und zum Zeitpunkt des Berichtszeitraums Februar zu, in dem 610 institutionelle Inhaber erhöhten ihre Position in The Southern Company [NYSE:SO] um etwa , 591, 27 Anteile. Zusätzlich reduzierten 610 Anleger ihre Positionen um etwa , 245,549 Anteile , während 212 Anleger Positionen bei 559, 157, 471 Anteile. Durch die genannten Änderungen wurden institutionelle Beteiligungen an 610, 06, 0 43 Aktien, gemäß der neuesten Einreichung des SEC-Berichts. SO Aktie hatte 86 neue Insti