Aktien von Philip Morris International Inc. (NYSE:PM) werden von Wellington Shields & Co. LLC

Gepostet von am Juni 19th, 2021

Wellington Shields & Co. LLC hat seine Position in Philip Morris International Inc. (NYSE:PM) im 1. Quartal um 1,5% gesenkt Quartal, berichtet Holdings Channel.com. Das Unternehmen im Besitz 09,469 Aktien des Unternehmens nach dem Verkauf 189 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Wellington Shields & Co. LLC an Philip Morris International waren 1 USD wert 189,030 ab der letzten Einreichung bei der Börsenaufsichtsbehörde.

Auch andere Großinvestoren haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. Glenview State Bank Trust DEPT. erhöhte seinen Anteil an Aktien von Philip Morris International um 31.4% im ersten Quartal. Glenview State Bank Trust DEPT. besitzt jetzt 8, 557 Aktien der Aktien des Unternehmens im Wert von $752,06 0 nach dem Kauf zusätzlich 2,029 Aktien während des Berichtszeitraums. Rhumbline Advisers erhöhte seine Beteiligung an Philip Morris International im vierten Quartal um 2,0 %. Rhumbline Advisers besitzt jetzt 2,706,856 Aktien des Unternehmens im Wert von $225,650,00000 nach Erwerb eines zusätzlichen 50,288 Aktien der letztes Vierteljahr. United Asset Strategies Inc. erhöhte seine Beteiligung an Philip Morris International um 154.6% im ersten Quartal. United Asset Strategies Inc. besitzt jetzt 16,724 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD 288,00000 nach dem Erwerb von zusätzlichen 9,288 Aktien im letzten Quartal. Park Avenue Securities LLC erhöhte seine Beteiligung an Philip Morris International um 16.7% im ersten Quartal. Park Avenue Securities LLC besitzt jetzt 53,33 Aktien von die Aktie des Unternehmens im Wert von $4,706,09 0 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 6,765 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Hennessy Advisors Inc. seine Beteiligung an Aktien von Philip Morris International um 65 0,9 % im ersten Quartal. Hennessy Advisors Inc. besitzt jetzt 91,060 Aktien des Unternehmens im Wert von $7,706, 0000 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 40,752 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen 69.85% der Aktien des Unternehmens.

In anderen Nachrichten verkaufte Insider Mario Masseroli 1 724 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, Mai 12th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $99.33, für eine Gesamttransaktion von $189,557.65. Die Transaktion wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die über diesen Link zugänglich ist. Auch Insider Wilde Frederic De verkauft 11,0000 0 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, Mai 24th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $97.80, für eine Gesamttransaktion von $856, 557.06. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Im letzten Quartal verkauften Insider 42 ,297 Aktien von Aktien des Unternehmens im Wert von $4,110,473. Insider besitzen 0.20% der Aktien des Unternehmens.

Aktien von NYSE:PM wurden um 0 USD gehandelt. 20 während des Mittagshandels am Montag und erreichte $105.09. Die Aktie hatte ein Handelsvolumen von 65,97 Aktien im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 3,297,350. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $150.35 Mrd., ein KGV von 20.87, ein PEG-Verhältnis von 1. 85 und eine Beta von 0.84. Philip Morris International Inc. hat eine 13-Monatstief von $69.34 und ein 14-Monatshoch von $99.98. Die Firma 50 Der einfache gleitende Durchschnitt des Tages beträgt $ 092.19.

Philip Morris International (NYSE:PM) veröffentlichte zuletzt seine Gewinnzahlen am Montag, April 20th. Das Unternehmen meldete $1.59 Ergebnis je Aktie (EPS) für des Quartals und übertraf die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 37 um $0.19. Philip Morris International hatte eine Nettomarge von 11.20% und eine negative Eigenkapitalrendite von 91.10%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $7. 57 Milliarden im Quartal verglichen auf die Konsensschätzung von $7.31 Milliarde. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. 24 EPS. Der Umsatz des Unternehmens stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 6,0 %. Research-Analysten für Aktien erwarten, dass Philip Morris International Inc. 6 10 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Philip Morris International hat erklärt, dass sein Board am Freitag, Juni, einen Aktienrückkaufplan genehmigt hat 13 die Dies ermöglicht es dem Unternehmen, $7 zurückzukaufen. 0000 Milliarden in Umlauf befindlicher Aktien. Diese Rückkaufermächtigung ermöglicht es der Gesellschaft, bis zu 4,5% ihrer Aktien im Freiverkehr zurückzukaufen. Aktienrückkaufpläne sind oft ein Zeichen dafür, dass das Management des Unternehmens der Meinung ist, dass seine Aktien unterbewertet sind.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Montag, Juli 13th. Aktieninhaber am Freitag, Juni 25 wird 1 $ gegeben. 20 Dividende. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende ist Donnerstag, Juni 21th. Dies entspricht einem $ 4. 81 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 4.91%. Die Auszahlungsquote von Philip Morris International beträgt 092.84%.

Mehrere Forschungsunternehmen haben kürzlich Berichte über PM veröffentlicht. Zacks Investment Research senkte die Aktien von Philip Morris International von einem „Kauf“-Rating auf ein „Halten“-Rating und legte ein $103.09 Kursziel für das Unternehmen. in einem Bericht am Dienstag, April 025th. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für Aktien von Philip Morris International von $110.03 zu $110.09 und gab dem Unternehmen in einem Bericht über Donnerstag, 6. Mai. Barclays erhöhte sein Kursziel für Aktien von Philip Morris International von $110.03 zu $110.09 und gab der Aktie in einem Bericht über Donnerstag, April 21nd. Piper Sandler erhöhte ihr Kursziel für Aktien von Philip Morris International von $114.0000 in $ 110.09 und bewertete die Aktie am Freitag in einem Bericht mit „Übergewichten“. Schließlich stufte JPMorgan Chase & Co. die Aktien von Philip Morris International von einem „neutralen“ Rating auf ein „übergewichtetes“ Rating hoch und hob ihr Kursziel für die Aktie von $83.0000 zu $105.0000 in einem Bericht am Freitag, den 9. April. Fünf Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und sieben mit einem Buy-Rating bewertet. Philip Morris International hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $99.95.

Philip Morris Internationales Profil

Philip Morris International Inc. produziert und vertreibt über seine Tochtergesellschaften Zigaretten, andere nikotinhaltige Produkte, rauchfreie Produkte und zugehörige elektronische Geräte und Zubehör. Das Unternehmen bietet rauchfreie IQOS-Produkte, darunter erhitzte Tabak- und nikotinhaltige Dampfprodukte, unter den Marken HEETS, HEETS Creations, HEETS Dimensions, HEETS Marlboro, HEETS FROM MARLBORO, Marlboro Dimensions, Marlboro HeatSticks und Parliament HeatSticks sowie unter die Lizenzmarken Fiit und Miix.

Weiterlesen: Dow Jones Industrial Average (DJIA)

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds PM halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neueste 16F Einreichungen und Insidergeschäfte für Philip Morris International Inc. (NYSE:PM).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Philip Morris International Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung zu erhalten neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Philip Morris International und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

Das könnte Sie interessieren: