AIA Investment Management Private Ltd kauft 160 Aktien der Allstate Corp (NYSE: ALL) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

AIA Investment Management Private Ltd kauft 160 Aktien der Allstate Corp (NYSE: ALL)

AIA Investment Management Private Ltd erhöhte seine Beteiligung an Allstate Corp (NYSE: ALL) um 4% im 1. Quartal gemäß der neuesten Form 700 F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der Fonds besaß 1 279 Aktien des Versicherers nach dem Kauf eines zusätzlichen Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von AIA Investment Management Private Ltd an Allstate beliefen sich auf $ 94, ab seine jüngste Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC).

Andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben ebenfalls Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Great Diamond Partners LLC kaufte im 4. Quartal eine neue Position in Allstate im Wert von ca. $ 235 , . Die UBS Group AG hat ihre Position in Allstate-Aktien um ausgebaut 4% im 4. Quartal. Die UBS Group AG besitzt nun 840, 250 Aktien des Versicherers im Wert von $ 76, 489, nach dem Kauf eines zusätzlichen 159, 327 Aktien im letzten Quartal. Die Korea Investment CORP erhöhte im vierten Quartal ihren Anteil an Allstate-Aktien um 4,7%. Korea Investment CORP besitzt jetzt 366, 400 Aktien des Versicherers im Wert von $ 28, 211, nach dem Kauf eines zusätzlichen 00, 366 Aktien während des Zeitraums. Copeland Capital Management LLC hat im ersten Quartal eine neue Position in Aktien von Allstate im Wert von ca. USD 997 675 gekauft . Schließlich erhöhte Great Lakes Advisors LLC im vierten Quartal ihren Anteil an Allstate um 7,2%. Great Lakes Advisors LLC besitzt jetzt 5, 89 Aktien des Versicherers im Wert von $ 574, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 342 Aktien während des Zeitraums. 54. 53% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern.

Mehrere Research-Analysten haben ALLE Aktien kommentiert. ValuEngine senkte die Aktien von Allstate in einem Bericht am Freitag, dem 8. Mai, von einem Verkaufsrating auf ein starkes Verkaufsrating. Cfra senkte sein Kursziel für Allstate-Aktien von $ 117. zu $ ​​99. und legen Sie eine Kaufempfehlung für das Unternehmen fest in einem Forschungsbericht am Mittwoch, den 1. April. Die Bank of America hat in einem Bericht am Montag, dem 1. Juni, die Berichterstattung über Allstate-Aktien eingeleitet. Sie gaben ein Kaufrating für das Unternehmen ab. Wells Fargo & Co bestätigte in einem Bericht am Dienstag, dem Mai, ein „Hold“ -Rating für Allstate-Aktien 20 th. Schließlich erhöhte die Deutsche Bank ihr Kursziel für Allstate von $ 99. bis $ 92. und gab dem Unternehmen ein “ Halten Sie die Bewertung in einem Research Note am Freitag, Mai th. Zwei Research-Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sechs mit einem Hold-Rating, acht mit einem Kaufrating und einer mit einem starken Kaufrating. Das Unternehmen hat ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 99. 54.

NYSE: ALLE wurden mit 0 USD gehandelt. am Mittwoch und erreichte $ 103. 32 . 49, 503 Aktien der gehandelten Hände, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 2, 135, 993. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 0. 26, ein schnelles Verhältnis von 0. 20 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 17. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ . Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 8. 33, ein PEG-Verhältnis von 1. 13 und eine Beta von 0. 69. Allstate Corp hat eine Monatstief von $ 38. und ein Monatshoch von $ . 71. Der einfache gleitende 50-Tage-Durchschnitt des Unternehmens beträgt $ 80. 33 und sein Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 106. .

Allstate (NYSE: ALL) hat zuletzt am Dienstag, dem 5. Mai, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Der Versicherer meldete 3 US-Dollar. EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung der Zacks von 2 USD übertrifft. 71 von $ 0. 32. Allstate hatte eine Nettomarge von 9. 31% und eine Eigenkapitalrendite von . 38%. Die Firma hatte einen Umsatz von 9 US-Dollar. Milliarden für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 9 USD. 38 Milliarde. Im gleichen Quartal des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 2 US-Dollar. 24 Gewinn je Aktie. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahr um 4,9%. Aktienanalysten gehen davon aus, dass Allstate Corp . EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem 1. Juli, ausgezahlt wird. Aktuelle Aktionäre am Freitag, Mai 16 th wird ein $ 0 ausgegeben. 31 Dividende. Dies entspricht einem $ 2. 00 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 2. %. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Donnerstag, Mai 16 th. Die Auszahlungsquote von Allstate beträgt 03. %.

In anderen Nachrichten verkaufte CEO Thomas J. Wilson 2 700 Aktien der Allstate-Aktie in einer Transaktion, die am stattfand Dienstag, Mai th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 31, für einen Gesamtwert von $ 273, 807. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 273, 252 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 23, 693, 675. 021. Der Verkauf wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und über diesen Hyperlink zugänglich ist. Darüber hinaus verkaufte Direktorin Judith A. Sprieser 1 783 Aktien des Unternehmens im Rahmen einer Transaktion, die am Montag, dem 1. Juni, stattfand. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . für eine Gesamttransaktion von $ 125, 570. 33. Nach der Transaktion hält der Direktor nun direkt 1 783 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 807 , 570 29. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider verkauft 664, 09 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 54, 275, 176. Corporate Insider besitzen 1. 54% der Aktien des Unternehmens.

Allstate Company Profile

Die Allstate Corporation über ihre Tochtergesellschaften, bietet Schaden- und Unfallversicherungen sowie andere Versicherungsprodukte in den USA und Kanada an. Das Unternehmen ist in den Segmenten Allstate Protection, Service Businesses, Allstate Life und Allstate Benefits tätig. Das Segment Allstate Protection bietet private Personen- und Eigenheimversicherungen für Personenkraftwagen an. Spezialautoprodukte, einschließlich Motorrad-, Anhänger-, Wohnmobil- und Geländewagenversicherung; andere Produkte der persönlichen Linie, wie Mieter, Eigentumswohnung, Vermieter, Boot, Regenschirm und Hausratversicherung; und kommerzielle Produktlinien unter den Markennamen Allstate, Esurance und Encompass.

Empfohlene Geschichte: Was sind Kryptowährungen?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds ALLE halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten 574 F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Allstate Corp (NYSE: ALL).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Allstate Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine zu erhalten Kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Allstate und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.