Aeterna Zentaris [NASDAQ: AEZS] Aktie knallt heute. Hier ist der Grund

Die Aktien von Aeterna Zentaris Inc. [NASDAQ: AEZS] stiegen während der Pre-Market-Handelssitzung am Dienstag um 40. 24%. Die starke Leistung des Unternehmens unterstrich die positive Reaktion seiner Investoren, als das Unternehmen bekannt gab, dass es einen exklusiven Optionsvertrag zur Bewertung eines potenziellen präklinischen COVID – 19 Impfstoffs unterzeichnet hat.

Der an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg hergestellte Impfstoff und die Impfstofftechnologie verwenden einen Typhus-Impfstoff als Trägerstamm. Die Impfstofftechnologie kann auch ein oral wirksamer COVID – 19 bakterieller Impfstoff sein. Aeterna Zentaris Inc. hat einen Vertrag mit der Julius-Maximilians-Universität Würzburg unterzeichnet.

In Übereinstimmung mit dem Vertrag kann AES seine Option nutzen, um weltweit Technologien zur Bekämpfung der Verbreitung neuartiger Coronaviren zu entwickeln. Die Universität plant außerdem, ein Treffen abzuhalten und den Beginn des ersten Versuchs am Menschen zur Bewertung der Technologie zu erörtern.

Aeterna gab bekannt, dass es zuversichtlich ist, dass dieser Impfstoff, wenn er für den Beginn des Versuchs am Menschen zugelassen wird, die beste Prävention gegen das COVID darstellt – 19. Da die umfangreichen klinischen Sicherheitsdaten für den Basisimpfstoffstamm Salmonella Typhi Ty 21 a.

bereits verfügbar sind.

AEZS hat noch nicht entschieden, ob es die Option einer weltweiten Lizenz nutzen wird oder nicht, und es wurde prognostiziert, dass das Unternehmen Mitte 2021 eine Entscheidung treffen wird. Die Firma glaubte, dass der Impfstoff bereits für COVID – 19 verfügbar ist, aber es gibt immer Raum für Verbesserungen. AEZS hofft und ist zuversichtlich, dass die Ergebnisse dieses neuen Impfstoffs positiv sein werden.