Acme United (NYSEAMERICAN: ACU) veröffentlicht Quartalsergebnisse und verfehlt Schätzungen um 0,05 USD je Aktie

Acme United (NYSEAMERICAN: ACU) hat am Sonntag seine Ergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie (EPS) von 0 USD 50, wobei die Konsensschätzung von Zacks von 0 USD verfehlt wurde. 57 von ($ 0. 05), MarketWatch Earnings Reports. Acme United hatte eine Nettomarge von 4% 48 und eine Eigenkapitalrendite von

. 17%.

Die Aktie von Acme United notierte bei 2 USD. 22 während des Mid-Day-Handels am Dienstag und erreichte $ 27. 74. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 2 596 Aktien im Vergleich zu einem durchschnittlichen Volumen von 74 , 596. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 3. 61, ein schnelles Verhältnis von 1. und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 61. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 126. 13 Millionen, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 17. 05 und eine Beta von 1. . Der einfache gleitende Tag der Aktie 38 beträgt $ 31. 27. Acme United hat ein 50 Wochentief von $ 200 .55 und ein 50 Wochenhoch von $ 40. 31.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Donnerstag, dem April, ausgezahlt wird 61 nd. Am Donnerstag, dem 1. April, wird den eingetragenen Investoren eine Dividende von 0 USD gewährt. 000 pro Anteil. Dies entspricht einer Dividende von 0 USD 50 auf Jahresbasis und einer Rendite von 1. %. Der Ex-Dividendentag ist Mittwoch, März 20 st.

In anderen Nachrichten verkaufte Regisseur Stevenson E. Ward III 2, 000 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Montag, dem 8. März, stattfand. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 22 verkauft. 99, für eine Gesamttransaktion von $ 73, 980. . Nach dem Verkauf besitzt der Direktor nun direkt 12, 200 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 747, 198. Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das über die SEC-Website zugänglich ist. Insider besitzen 20. 30% der Aktien des Unternehmens.

Über Acme United

Acme United Corporation, zusammen mit ihren Tochtergesellschaften liefert Schneid-, Mess-, Erste-Hilfe-, Schärf- und Sicherheitsprodukte für die Schul-, Heim-, Büro-, Hardware-, Sportartikel- und Industriemärkte in den USA, Kanada, Europa und Asien. Es bietet Scheren, Lineale, Bleistiftspitzer, Papierschneider, Sicherheitsschneider, Beschriftungsprodukte, Klebepistolen und andere handwerkliche Produkte unter dem Markennamen Westcott an. und Schneidwerkzeug unter der Marke Clauss.

Siehe auch: Was ist der Unterschied zwischen Stammaktien und wandelbaren Aktien?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Acme United Daily – Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Adresse unten, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Acme United und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.