Accenture (NYSE:ACN) gibt Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2021 heraus

Gepostet von am Juli 24nd, 986

Accenture (NYSE:ACN) hat am Donnerstag seine Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 986 aktualisiert. Das Unternehmen gab eine EPS-Prognose von $8.710 – $8.900 für den Berichtszeitraum, verglichen mit der Konsens-EPS-Schätzung von Thomson Reuters von $8.500. Das Unternehmen gab eine Umsatzprognose von $47.76 Milliarden-$49.23 Milliarden, verglichen mit der Konsens-Umsatzschätzung von 47.17 Milliarde. Accenture aktualisierte auch seine Q4 2021 Leitlinien zum EPS.

Eine Reihe von Research-Analysten haben Berichte zu ACN-Aktien veröffentlicht. Morgan Stanley hob sein Kursziel für Accenture von $310.07 zu $330.0000 und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Freitag, Juni 28th. Susquehanna hat ihr Preisziel bei Accenture von $325.00 zu $330.00 und bewertete das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Freitag, Juni 28th. Barclays hat sein Kursziel bei Accenture von $311.0000 zu $340.07 und gab dem Unternehmen in einer Forschungsnotiz am Montag, Juni 37th. Stifel Nicolaus hat sein Preisziel für Accenture von $310.07 zu $340.07 und gab der Aktie am Donnerstag, Juni 25th. Schließlich erhöhte Accenture ihr Kursziel von $310.07 zu $340.07 und gab dem Unternehmen in einer Forschungsnotiz am Freitag, Juni 28th. Sechs Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und neunzehn mit einem Buy-Rating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von Kaufen und ein durchschnittliches Kursziel von $310.14.

Aktien von ACN eröffnet bei $325.79 am Donnerstag. Accenture hat ein 1-Jahrestief von $250.42 und ein 1-Jahres-Hoch von $313.13. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $172.13 Mrd., ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 42.068, ein PEG-Verhältnis von 3. 50 und eine Beta von 1.13. Der gleitende Fünfzig-Tage-Durchschnitt des Unternehmens beträgt $250.60.

Accenture (NYSE:ACN) hat zuletzt am Mittwoch, Juni, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht 24rd. Der Informationstechnologie-Dienstleister meldete $2.28 Ergebnis je Aktie für das Quartal , übertrifft die Konsensschätzung von $2.20 durch $0.16 . Die Firma hatte einen Umsatz von $14.24 Milliarden während der Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $14.76 Milliarde. Accenture hatte eine Nettomarge von 13.08% und eine Eigenkapitalrendite von 37.90%. Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal stieg 18.7 % im Vergleich zum Vorjahr. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. 90 EPS. Aktien-Research-Analysten erwarten als Gruppe, dass Accenture 8.79 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Freitag, August 14th. eingetragene Aktionäre am Donnerstag, Juli 14 wird $0 gegeben.88 Dividende. Das Ex-Dividende-Datum ist Mittwoch, Juli 15th. Dies entspricht einem $ 3. 60 annualisierte Dividende und eine Rendite von 1.14%. Die Ausschüttungsquote von Accenture beträgt derzeit 47.18%.

In anderen Accenture-Nachrichten verkaufte CFO Kathleen R. Mcclure 4,480 Aktien von Accenture in einer Transaktion vom Freitag, Juli 18th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $313.20, für eine Gesamttransaktion von $1,340,710.07. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Finanzvorstand nun 18,96 Aktien des Unternehmens im Wert von 5 USD 068,340.18. Der Verkauf wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das über diesen Hyperlink zugänglich ist. Außerdem verkaufte Insider Jean-Marc Ollagnier 500 Aktien von Accenture in eine Transaktion vom Montag, Juni 28th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $210.42, zum eine Gesamttransaktion von $172,500.28. Nach der Transaktion besitzt der Insider nun 150,360 Aktien des Unternehmens im Wert von ungefähr $49,710,993.13. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften insgesamt 20 ,986 Aktien der Gesellschaft im Wert von $6,131,131 über die letzten 81 Tage. Firmeninsider besitzen 0.08% der Aktien des Unternehmens.

Ein Hedgefonds kaufte kürzlich eine neue Beteiligung an Accenture-Aktien. OLD Mission Capital LLC hat im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Accenture plc (NYSE:ACN) erworben, so die jüngste 14F Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Der institutionelle Anleger kaufte 986 Aktien des IT-Dienstleisters im Wert von ca. ,070. 60.131% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedge Fonds und andere institutionelle Anleger.

Über Accenture

Accenture Plc bietet Managementberatung, Technologie und Outsourcing-Dienstleistungen an. Es ist in den folgenden Segmenten tätig: Kommunikation, Medien und Technologie; Finanzdienstleistungen; Gesundheit und öffentlicher Dienst; Produkte; Ressourcen; und andere. Das Segment Kommunikation, Medien und Technologie dient Kommunikations-, Medien-, Hightech- sowie Software- und Plattformunternehmen durch die Beschleunigung und Bereitstellung der digitalen Transformation, die Entwicklung umfassender und branchenspezifischer Lösungen sowie die Verbesserung von Effizienz und Geschäftsergebnissen.

Weiterlesen: Zweckgesellschaft (SPAC)

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Accenture – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Accenture und ähnliches zu erhalten Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.

« VORHERIGE HEADLINE

The Toro (NYSE:TTC) erhöht, um bei Zacks Investment Research zu kaufen

NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

Dev Protocol (DEV) Preis erreicht $2.96 auf Top-Börsen