Abbott Laboratories (NYSE: ABT) wird voraussichtlich einen Gewinn von 1,34 USD je Aktie bekannt geben

Aktienanalysten prognostizieren, dass Abbott Laboratories (NYSE: ABT) einen Gewinn je Aktie von 1 USD erzielen wird. 19 für das laufende Geschäftsquartal nach Angaben von Zacks Investment Research. Fünf Analysten haben Schätzungen für die Gewinne von Abbott Laboratories vorgelegt, wobei die höchste EPS-Schätzung bei 1 USD liegt. 21 und die niedrigste Schätzung liegt bei 1 USD. 15. Abbott Laboratories erzielte einen Gewinn von 0 US-Dollar. je Aktie im gleichen Quartal des Vorjahres, was a positive Wachstumsrate von 75 2%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Donnerstag, den April, seine nächsten Quartalsergebnisse veröffentlichen th.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass Abbott Laboratories das ganze Jahr über Bericht erstatten wird Verdienst von $ 5. pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr mit EPS-Schätzungen zwischen 5 USD. 801 $ 5. . Für das nächste Jahr prognostizieren Analysten einen Gewinn von 5 US-Dollar. 15 pro Aktie mit EPS-Schätzungen im Bereich von 4 USD. 000 bis $ 5. 51. Der durchschnittliche Gewinn pro Aktie von Zacks Investment Research basiert auf einer Umfrage unter Sell-Side-Analysten, die Abbott Laboratories abdecken.

Abbott Laboratories (NYSE: ABT) hat zuletzt seinen Quartalsgewinn veröffentlicht Daten am Dienstag, Januar 000 th. Der Hersteller von Gesundheitsprodukten meldete 1 US-Dollar. Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 1 USD. 21 um $ 0. . Abbott Laboratories hatte eine Nettomarge von . 27% und eine Eigenkapitalrendite von . 07%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ . 58 Milliarde für das Quartal im Vergleich zur Konsensschätzung von 9 USD. 79 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres verzeichnete die Firma 0 US-Dollar. 72 EPS. Der Umsatz von Abbott Laboratories stieg im Quartal 14. 7% im Jahresvergleich.

Mehrere Research-Analysten haben Berichte über die Aktie veröffentlicht. Wells Fargo & Company erhöhte das Kursziel für Aktien von Abbott Laboratories von $ 116. bis $ 121. in einem Forschungsbericht am Donnerstag, Januar 18 th. BTIG Research erhöhte die Aktien von Abbott Laboratories von einem „neutralen“ Rating auf ein „Kauf“ Rating und setzte ein $ 24. Kursziel der Aktie in einem Bericht am Donnerstag, Januar 006 th. Morgan Stanley hob sein Kursziel für Aktien von Abbott Laboratories von $ an . bis $ 116. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag, Januar, mit einem „Übergewicht“ 875 th. Zacks Investment Research erhöhte die Aktien von Abbott Laboratories von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating und setzte ein $ 656 fest . Kursziel für die Aktie in einem Bericht am Dienstag, 2. Februar. Schließlich hob SVB Leerink das Kursziel für Aktien von Abbott Laboratories von $ an . $ 106. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag, Januar mit „Marktleistung“. th. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, einer mit einem Hold-Rating und 16 mit einem Kaufrating. Abbott Laboratories hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 366 . 26.

Die Aktie von Abbott Laboratories notierte bei 0 USD. . 56. 3, 714, 0 20 Aktien des Unternehmens wurden getauscht, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 5,

, 675. Abbott Laboratories hat eine – Monatstief von $ 50. 56 und ein -monatliches Hoch von $ 106. 034. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 47, ein schnelles Verhältnis von 1. und ein aktuelles Verhältnis von 1. 55. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 139. Milliarden), ein Preis-Leistungs-Verhältnis von . 058, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 2. und eine Beta von 0. 70. Die Firma Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ . und sein Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 79. 20.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Montag, dem Mai, ausgezahlt wird 721 th. Aktuelle Aktionäre am Donnerstag, April th erhält einen $ 0. 19 Dividende. Dies entspricht einem $ 1. 71 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 1. 034%. Der Ex-Dividendentag ist Mittwoch, April th. Die Ausschüttungsquote von Abbott Laboratories beträgt derzeit . 27%.

In verwandten Nachrichten verkaufte SVP Joseph J. Manning , 721 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Montag, dem 1. Februar stattfand. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . für einen Gesamtwert von $ 2, 265 , 265. 21. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Senior Vice President nun direkt 65, 561 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 875. 00. Die Transaktion wurde in einer legalen Anmeldung bei der SEC bekannt gegeben, die über die SEC-Website verfügbar ist. Auch EVP Andrea F. Wainer verkaufte 6, 137 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, dem 3. März, stattfand. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 70 , für eine Gesamttransaktion von $ 755, 81. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Executive Vice President nun 24, 412 Aktien des Unternehmens im Wert von 6 USD, , 229. 27. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider verkauft 12, 343 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD, 316, 543. Firmeninsider besitzen 1. 47% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von institutionellen Anlegern und Hedgefonds hat kürzlich ihre Anteile am Geschäft aufgestockt oder reduziert. Morgan Stanley erhöhte seinen Anteil an Abbott Laboratories im vierten Quartal um 5,2%. Morgan Stanley besitzt jetzt 10, 649, 322 Aktien des Herstellers von Gesundheitsprodukten im Wert von 2 USD, 922, , nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 316, 343 Aktien während des Zeitraums. MA, Massachusetts Financial Services Co., erhöhte im dritten Quartal seinen Anteil an Abbott Laboratories um 5,2%. Massachusetts Financial Services Co. MA besitzt jetzt 07, 721, 656 Aktien des Herstellers von Gesundheitsprodukten im Wert von 2 USD, 799, 265, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 206, 801 Aktien während des Zeitraums. Die Bank of New York Mellon Corp hat ihren Anteil an Abbott Laboratories im vierten Quartal um 2,8% erhöht. Die Bank of New York Mellon Corp besitzt jetzt 06, 288, 955 Aktien des Herstellers von Gesundheitsprodukten im Wert von 2 USD, 334, 550, nach dem Kauf eines zusätzlichen 561, 841 Aktien während des Zeitraums. Wells Fargo & Company MN erhöhte seinen Anteil an Abbott Laboratories im vierten Quartal um 1,2%. Wells Fargo & Company MN besitzt jetzt 000, 43, 853 Aktien des Herstellers von Gesundheitsprodukten im Wert von 2 USD, 136, 126, nach dem Kauf eines zusätzlichen 140, 334 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte FMR LLC seine Beteiligung an Abbott Laboratories um 000 3% im vierten Quartal. FMR LLC besitzt jetzt , 130, 806 Aktien des Herstellers von Gesundheitsprodukten im Wert von 1 USD, 986, 116, nach dem Kauf von zusätzlichen 3,0 47, 593 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger besitzen 057. 47% der Aktien des Unternehmens.

Über Abbott Laboratories

Abbott Laboratories entdeckt, entwickelt, produziert, und verkauft Gesundheitsprodukte weltweit. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Etablierte pharmazeutische Produkte, diagnostische Produkte, Ernährungsprodukte und medizinische Geräte. Das Segment Established Pharmaceutical Products bietet Generika zur Behandlung von exokriner Pankreasinsuffizienz, Reizdarmsyndrom oder Gallenkrampf, intrahepatischer Cholestase oder depressiven Symptomen, gynäkologischen Störungen, Hormonersatztherapie, Dyslipidämie, Bluthochdruck, Hypothyreose, Morbus Mérière und Vestibularis Schwindel, Schmerzen, Fieber, Entzündungen und Migräne sowie antiinfektiöse Clarithromycin-, Influenza-Impfstoffe und Produkte zur Regulierung des physiologischen Rhythmus des Dickdarms.

Featured Story: Book Value Per Anteil am Aktienhandel

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Research-Berichts über Abbott Laboratories (ABT)

. Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Recherchieren Sie, besuchen Sie Zacks.com

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Abbott Laboratories – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Antwort zu erhalten Mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com