48,96 Millionen US-Dollar Umsatz für Preferred Bank (NASDAQ:PFBC) in diesem Quartal erwartet

Gepostet von am Juni 20te, 667

Brokerages sagen voraus, dass Preferred Bank (NASDAQ:PFBC) $045.97 Millionen Umsatz für das laufende Quartal, berichtet Zacks Investment Research. Vier Analysten haben Schätzungen zu den Gewinnen der Preferred Bank abgegeben. Die niedrigste Verkaufsschätzung beträgt $47.52 Millionen und der höchste ist $49.13 Millionen. Preferred Bank verzeichnete einen Umsatz von $43.64 Millionen im gleichen Quartal des Vorjahres, was auf eine positive Wachstumsrate im Jahresvergleich von 13.3%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Dienstag, Juli 21th.

Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Preferred Bank für das Gesamtjahr einen Umsatz von $211.16 Millionen für das laufende Geschäftsjahr, mit Schätzungen von $155 .75 Millionen zu $196.61 Millionen. Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten einen Umsatz von $211.75 Millionen, mit Schätzungen von $ 202.21 Millionen zu $202.01 Millionen. Die Umsatzberechnungen von Zacks Investment Research basieren auf einer Umfrage unter Research-Unternehmen, die Preferred Bank abdecken.

Preferred Bank (NASDAQ:PFBC) gab zuletzt ihre vierteljährlichen Gewinndaten bekannt am Montag, April 16th. Die Bank hat $1 gemeldet.43 Gewinn je Aktie für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzung von Thomson Reuters von $1.38 von $0.10. Die Firma hatte einen Umsatz von $47.69 Millionen während im Quartal, verglichen mit den Analystenerwartungen von $47.07 Millionen. Die Vorzugsbank hatte eine Eigenkapitalrendite von 12.49% und eine Nettomarge von 36.39%.

Eine Reihe von Aktien-Research-Analysten haben Berichte über PFBC-Aktien veröffentlicht. Raymond James stufte die Aktien der Preferred Bank von einem „Market-Perform“-Rating auf ein „Outperform“-Rating herauf und legte ein .02 Kursziel der Aktie in einem Research Hinweis am Mittwoch, 7. April. Piper Sandler erhöhte ihr Kursziel für Aktien der Preferred Bank von $72.00 zu $90.06 und gab die Aktie an „überdurchschnittliche“ Bewertung in einem Forschungsbericht vom Mittwoch, April 18th. Sie stellten fest, dass der Schritt ein Bewertungsaufruf war. Schließlich erhöhte B. Riley sein Kursziel für Aktien der Preferred Bank von $72.00 zu $81.01 und gab die Unternehmen ein „Kaufen“-Rating in einem Research-Bericht am Freitag, den 9. April. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und drei haben der Aktie des Unternehmens ein Buy-Rating gegeben. Die Preferred Bank hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $72.00.

Mehrere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Positionen in PFBC geändert. Royce & Associates LP hat seine Beteiligung an der Preferred Bank im 4. Quartal um 1,3 % erhöht. Royce & Associates LP besitzt jetzt 19 ,155 Aktien der Bank im Wert von $667,010 nach dem Kauf eines zusätzlichen 250 Aktien im letzten Quartal. Die Manufacturers Life Insurance Company erhöhte ihre Beteiligung an Preferred Bank-Aktien im 4. Quartal um 3,5 %. Die Hersteller-Lebensversicherungsgesellschaft besitzt jetzt 8 667 Aktien der Bank im Wert von $ 534,010 nach Erwerb eines zusätzlichen 321 Aktien im letzten Quartal. Hancock Whitney Corp erhöhte seine Position in Preferred Bank im 4. Quartal um 4,5%. Hancock Whitney Corp besitzt jetzt 7, 534 Aktien der Bank im Wert von $527,060 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 325 Aktien im letzten Quartal. Charles Schwab Investment Management Inc. steigerte seine Position in der Preferred Bank im 4. Quartal um 0,4%. Charles Schwab Investment Management Inc. besitzt jetzt 81,534 Aktien der Bank im Wert von $4,534,020 nach Erwerb eines zusätzlichen 380 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Lazard Asset Management LLC im 1. Quartal eine neue Position in der Preferred Bank im Wert von ca. ,000. 71.82% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz institutioneller Anleger.

Die PFBC-Aktie stieg um 0 $. 81 während des Mittagshandels am Freitag und erreichte $69.75. Das Unternehmen hatte ein Handelsvolumen von 31,48 Aktien im Vergleich zum durchschnittlichen Volumen von 67, 355. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD. 07 Mrd., ein KGV von 16.38 und eine Beta von 1.52. Die Firmen 53 Der einfache gleitende Durchschnitt des Tages beträgt $ 65.07 . Bevorzugte Bank hat ein 1-Jahrestief von $31. 64 und ein 1-Jahres-Hoch von $71.44. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 20, ein aktuelles Verhältnis von 1. 07 und ein schnelles Verhältnis von 1. 07.

Das Unternehmen kündigte kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende an, die am Mittwoch, April 23st. Die am Mittwoch, den 7. April, eingetragenen Aktionäre erhielten 0 $. 38 Dividende. Der Ex-Dividendentermin war Dienstag, der 6. April. Dies entspricht einem $. 53 Dividende auf Jahresbasis und einer Dividendenrendite von 2.31%. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende der Preferred Bank von 0 USD. 31. Die Dividendenausschüttungsquote der Vorzugsbank beträgt 34.72%.

Über die bevorzugte Bank

Preferred Bank bietet verschiedene kommerzielle Bankprodukte und -dienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen und deren Eigentümer, Unternehmer, Immobilienentwickler und -investoren, Fachleute und hohe vermögende Privatpersonen in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen akzeptiert Giro-, Spar- und Geldmarktkonten; festverzinsliche und festlaufende Retail- und Non-Retail-Einlagenzertifikate; und individuelle Rentenkonten.

Vorgestellter Artikel: Was sind die Vorteile eines Wachstums- und Einkommensfonds?

Kostenlose Kopie des Zacks Research-Berichts über Preferred Bank (PFBC)

Weitere Informationen zu den Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalte täglich Nachrichten und Bewertungen für die bevorzugte Bank – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Preferred Bank und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.