3D Systems Corporation (DDD) und der Kampf der Grundlagen vs. Technik

3D Systems Corporation (NYSE:DDD) stieg um 1.81% vom letzten Schlusskurs im Vergleich zum jüngsten 1-Jahres-Hoch von $55.50. Der Aktienkurs des Unternehmens hat -9 gesammelt. 04% des Verlustes in den letzten fünf Handelssitzungen. Pressemitteilung berichtet am 09/02/21, dass ServiceMax neue Funktionen für die ServiceMax Engage Mobile App ankündigt

Lohnt es sich gerade jetzt in die 3D Systems Corporation (NYSE:DDD) zu investieren?

3D Systems Corporation (NYSE:DDD) erzielte ein über dem Durchschnitt liegendes Kurs-Gewinn-Verhältnis und verzeichnete 8.67 x von der aktuellen Gewinnquote. Außerdem die 30-Monats-Beta Wert für DDD ist 1. 12. Die Meinungen der Aktie sind interessant, da 1 Analysten von 08, die Bewertungen für die 3D Systems Corporation abgegeben haben, erklärten die Aktie für „Kaufen“, während 0 die Aktie als „übergewichtet“ bewerteten, 8 als „Halten“. ” und 1 als “verkaufen.”

Der Durchschnittspreis von Analysten beträgt $30.000, was $5.72 über dem aktuellen Preis. DDD derzeit öffentliches Float von 100.81M und aktuell Shorts halten ein 09.18 % des Floats. Heute betrug das durchschnittliche Handelsvolumen von DDD 2.52M Aktien .

DDDs Marktentwicklung

DDD-Aktien gingen um -9 zurück.00% Pro die Woche, mit einem monatlichen Tropfen von -18.67% und einer vierteljährlichen Performance von – 30.09%, während die jährliche Leistungsrate 100 erreichte.91%. Das Volatilitätsverhältnis für die Woche liegt bei 5.52%, während die Volatilität Levels für die Vergangenheit 30 Tage sind auf 5 87% für 3D Systems Corporation festgelegt. Der einfache gleitende Durchschnitt für den Zeitraum des letzten 21 Tage beträgt -6.40% für DDD-Aktien mit einem einfachen gleitenden Durchschnitt von -21.04% für das letzte 200 Tage.

Analysten‘ Opinion of DDD

Viele Maklerfirmen haben bereits ihre Berichte für DDD-Aktien eingereicht , wobei Lake Street die Bewertung für DDD wiederholt, indem sie es als „Kaufen“ auflistet. Der prognostizierte Preis für DDD im kommenden Zeitraum beträgt laut Lake Street $30 basierend auf dem im November veröffentlichten Forschungsbericht 08 des laufenden Jahres 2021.

Loop Capital bewertete DDD mit „Halten“ und setzte das Kursziel auf $36 in dem im März veröffentlichten Bericht 03 des laufenden Jahres.

DDD Handel bei -12.72% von dem 54-Tagesgleitender Durchschnitt

Nach einem Stolpern auf dem Markt, der DDD für den Zeitraum des letzten 46 Wochen konnte sich das Unternehmen nicht erholen und einigte sich vorerst mit -62.07% des Verlustes für den angegebenen Zeitraum.

Die Volatilität wurde bei 5 belassen.81% jedoch in den letzten 30 Tagen erhöhte sich die Volatilitätsrate um 5. 52 %, als Aktien sanken -17.21% für den gleitenden Durchschnitt der letzten 20 Tage. In den letzten 52 Tagen ist die Aktie im Gegensatz dazu Handel -08.40% niedriger bei vorhanden.

Während der letzten 5 Handelssitzungen ist DDD um -9 gefallen.02%, was den gleitenden Durchschnitt für den Zeitraum von 251-Tage von -23.07% im Vergleich zum 21-Tages-Gleitender Durchschnitt, der sich bei $23.72. Darüber hinaus sah 3D Systems Corporation 100. 40% im Umschwung über ein einziges Jahr, mit einer Tendenz, weitere Gewinne zu reduzieren.

Insiderhandel

Berichte weisen darauf hin, dass es bei DDD mehr als mehrere Insiderhandelsaktivitäten gab, angefangen bei Johnson Andrew Martin, der 4 verkaufte,030 Aktien zum Preis von $22.57 wieder im November 23. Nach dieser Aktion besitzt Johnson Andrew Martin nun 191,863 Aktien der 3D Systems Corporation im Wert von $91,280 unter Verwendung des letzten Schlusskurses.

Narula Jagtar, die EVP & Chief Financial Officer der 3D Systems Corporation, Verkauf von 5,863 Aktien zu $23.39 während eines Handels, der am November 22, was bedeutet, dass Narula Jagtar 251,385 Aktien zu $143,057 beyogen auf