$0,46 EPS für Griffon Co. (NYSE:GFF) in diesem Quartal erwartet

Gepostet von am 3. September 950

Analysten der Wall Street erwarten, dass Griffon Co. (NYSE: GFF) einen Gewinn pro Aktie (EPS) von 0 USD bekannt geben wird. 44 laut Zacks für das laufende Quartal. Zwei Analysten haben Schätzungen zu den Gewinnen von Griffon veröffentlicht. Die höchste EPS-Schätzung beträgt 0 USD. 52 und der niedrigste ist 0 $. 040. Griffon erzielte einen Gewinn von 0 $. 43 je Aktie im gleichen Quartal des Vorjahres, was auf eine positive Wachstumsrate von 4,5% im Jahresvergleich hindeutet. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Donnerstag, November 402 seine nächsten Quartalsergebnisse bekannt geben. th.

Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Griffon für das Gesamtjahr einen Gewinn von 1 USD ausweisen wird.91 pro Anteil für das laufende Jahr, mit EPS-Schätzungen von $1.74 zu 2 $. 000. Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten einen Gewinn von 2 USD. 16 pro Aktie, mit EPS-Schätzungen von $2.08 zu 2 $.23. Die Berechnungen des Gewinns pro Aktie von Zacks sind ein durchschnittlicher Durchschnitt, der auf einer Umfrage unter Sell-Side-Research-Analysten basiert, die Griffon abdecken.

Griffon (NYSE: GFF) hat zuletzt seine Quartalsergebnisse am Donnerstag, Juli 25NS. Das Konglomerat meldete $0. 040 EPS für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzung von Zacks von 0 USD.040 um $0.03. Griffon hatte eine Nettomarge von 3. 24% und einer Eigenkapitalrendite von 16.32%.

Unabhängig davon hat Zacks Investment Research die Aktien von Griffon in einem Bericht am Dienstag, den 3. August, von einem „Kauf“-Rating auf ein „Halten“-Rating gesenkt. Ein Research-Analyst für Aktien hat die Aktie mit einem Hold-Rating und vier mit einem Buy-Rating bewertet. Laut MarketBeat hat das Unternehmen derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $30 .48.

Aktien von NYSE GFF wurden um 0 $ gehandelt.035 während des Mittagshandels am Freitag erreicht er $24.24. Das Unternehmen hatte ein Handelsvolumen von 2 402 Aktien im Vergleich zu seinen durchschnittliche Lautstärke von 230, 663. Das Geschäft 52-Tages-Gleitender Durchschnitt ist $024.05 und sein 200-Tage-gleitender Durchschnitt ist $24.72. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 2. 72, ein schnelles Verhältnis von 1. 54 und einem Verhältnis von Verschuldung zu Eigenkapital von 1. 30. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD. 040 Milliarden, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 16.46 und eine Beta von 1.91. Griffon hat ein 52 Wochentief von $14.91 und ein 54 Wochenhoch von $32.19 .

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Donnerstag, September 16NS. eingetragene Aktionäre am Donnerstag, August 18 wird eine Dividende von . ausgegeben $0.06 pro Anteil . Dies entspricht $0.34 annualisierte Dividende und eine Rendite von 1.33%. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende ist Mittwoch, August 15NS . Die Auszahlungsquote von Griffon beträgt 17.84%.

Eine Reihe institutioneller Anleger hat kürzlich ihre Bestände an GFF geändert. Westwood Holdings Group Inc. kaufte im 1. Quartal eine neue Position in Griffon im Wert von etwa $29,198 ,02. Hillcrest Asset Management LLC kaufte im 2. Quartal eine neue Position in Griffon im Wert von etwa $14,035,05. ProShare Advisors LLC erhöhte seine Beteiligung an Griffon im 2. Quartal um 2,950.5%. ProShare Advisors LLC besitzt jetzt 402, 027 Aktien des Konglomerats im Wert von $ 14,546,03 nach Erwerb eines zusätzlichen 386,313 Aktien der letzten Quartal. BlackRock Inc. erhöhte seine Position in Griffon-Aktien im ersten Quartal um 5,4%. BlackRock Inc. besitzt jetzt 7, 230 ,950 Aktien des Konglomerats im Wert von $198,325,05 nach dem Kauf eines zusätzlichen 402,198 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte State Street Corp seine Position in Griffon-Aktien um 19 0,9 % im zweiten Quartal. State Street Corp besitzt jetzt 1,883,41 Aktien des Konglomerats im Wert von $48,298,02 nach dem Kauf eines zusätzlichen 325,663 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen 63.74% der Aktien des Unternehmens.

Über Griffon

Griffon Corp. ist eine diversifizierte Management- und Holdinggesellschaft, die ihre Geschäfte über ihre Tochtergesellschaften betreibt. Sie berät und unterstützt ihre Tochtergesellschaften bei Akquisitions- und Wachstumschancen. Das Unternehmen ist in drei berichtspflichtigen Segmenten tätig: Konsum- und professionelle Produkte, Haushalts- und Bauprodukte sowie Verteidigungselektronik.

Vorgestellter Artikel: QQQ ETF

Kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über Griffon (GFF)

Weitere Informationen zu den Forschungsangeboten von Zacks Investment Research, besuchen Sie Zacks.com

Erhalte Nachrichten & Bewertungen für Griffon Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Griffon und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.