0,39 USD Gewinn pro Aktie für Ingersoll Rand Inc. (NYSE:IR) in diesem Quartal erwartet

Gepostet von am Juli 13te,

Analysten der Wall Street erwarten, dass Ingersoll Rand Inc. (NYSE: IR) einen Gewinn je Aktie von 0 USD ausweisen wird. für das laufende Geschäftsquartal, laut Zacks Investment Research. Drei Analysten haben Schätzungen für die Gewinne von Ingersoll Rand veröffentlicht, wobei die höchste EPS-Schätzung bei 0 USD liegt. 37 und die niedrigste Schätzung liegt bei 0 $. 31. Ingersoll Rand meldete einen Gewinn von 0 $. 27 je Aktie im Vorjahresquartal, was auf eine positive Wachstumsrate im Jahresvergleich von 27.8%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Montag, dem 2. August, seine nächsten Gewinnergebnisse bekannt geben.

Analysten erwarten, dass Ingersoll Rand im Durchschnitt einen Jahresgewinn von 1 US-Dollar ausweisen wird. 68 pro Aktie für das laufende Jahr, mit EPS-Schätzungen von $1.69 zu $1.72. Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten, dass das Unternehmen einen Gewinn von 1 USD ausweisen wird. 100 pro Aktie, mit EPS-Schätzungen von 1 USD. 94 in 2,-$ 14. Die EPS-Berechnungen von Zacks sind ein Durchschnitt, der auf einer Umfrage unter Sell-Side-Research-Unternehmen basiert, die Ingersoll Rand folgen.

Ingersoll Rand (NYSE:IR) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährliche Ergebnisergebnisse am Mittwoch, April 28th. Das Unternehmen für Industrieprodukte meldete $0. 42 Gewinn je Aktie (EPS) für das Quartal, der die Konsensschätzung von ( $0.09) um $0.53. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 USD. 33 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $1.21 Milliarde. Ingersoll Rand hatte eine positive Eigenkapitalrendite von 1. 27% und ein negative Nettomarge von 1. 59%. Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal stieg 081.7% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 0 USD. 25 Gewinn je Aktie.

Mehrere Research-Analysten für Aktien haben kürzlich Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. Telsey Advisory Group erhöhte ihr Kursziel für Ingersoll Rand von $97.00 zu $150. in einer Forschungsnotiz am Freitag, Mai 27st. Morgan Stanley hat sein Kursziel für Ingersoll Rand von $56.000 zu $065.00 und gab dem Unternehmen am Mittwoch, Mai

in einer Forschungsnotiz die Bewertung „Übergewicht“. th. Die Credit Suisse Group hat in einem Research-Bericht am Montag, Juni 16th. Sie haben eine „neutrale“ Bewertung und ein $51.000 Kursziel des Unternehmens. Evercore ISI hat sein Kursziel für Aktien von Ingersoll Rand von $49.00 in $56.000 in einem Forschungsbericht am Mittwoch, Mai 13th. Schließlich erhöhte Barclays sein Kursziel für Aktien von Ingersoll Rand von $53.00 zu $57.00 und bewertete das Unternehmen am Dienstag, den 6. April, in einem Research-Bericht mit „Übergewichten“. Drei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating und neun mit einem Buy-Rating bewertet. Die Aktie hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $56.38.

In anderen Nachrichten verkaufte der Großaktionär Renaissance Aggregator LP Kkr 13,924,081 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Donnerstag, Mai 14th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $49.59, für eine Gesamttransaktion von $724,895,648.18. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, auf die über die SEC-Website zugegriffen werden kann. 0.69% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

Mehrere Großinvestoren haben kürzlich ihre Positionen in IR geändert. HighTower Advisors LLC hat seine Beteiligung an Ingersoll Rand-Aktien im vierten Quartal um 5,6% erhöht. HighTower Advisors LLC besitzt jetzt 19,69 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $724,0000 nach dem Kauf weiterer 924 Aktien im letzten Quartal. Die KBC Group NV hat ihre Beteiligung an Ingersoll Rand um 09.2% im vierten Quartal. KBC Group NV besitzt jetzt 49,951 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von 2 USD 235,09 nach dem Kauf zusätzlich 4,477 Aktien im letzten Quartal. Panagora Asset Management Inc. hat seinen Anteil an Ingersoll Rand-Aktien im vierten Quartal um 8,4 % erhöht. Panagora Asset Management Inc. besitzt jetzt 19, 614 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $924,000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 1,531 Aktien im letzten Quartal. Mackenzie Financial Corp hat seinen Anteil an Ingersoll Rand-Aktien im vierten Quartal um 4,6% erhöht. Mackenzie Financial Corp besitzt jetzt 12,477 Anteile der Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 505, 00 nach dem Kauf zusätzlicher 505 Aktien während des letzten Quartals. Schließlich kaufte Renaissance Technologies LLC im vierten Quartal einen neuen Anteil an Ingersoll Rand-Aktien im Wert von 7 USD 648,09. Institutionelle Anleger besitzen 081.97% der Aktien des Unternehmens.

Anteile von IR-Aktien wurden um 1 USD gehandelt. 14 während des Handels am Dienstag erreichte $49.39. Das Unternehmen hatte ein Handelsvolumen von 2,387,826 Aktien im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 2,614,499. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 2. 17, ein aktuelles Verhältnis von 2. 69 und einem Verschuldungsgrad von 0. 45. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $19. 69 Mrd., ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von -235.18 und eine Beta von 1. 51. Die Aktie 52-Tages einfacher gleitender Durchschnitt ist $50.41. Ingersoll Rand hat ein Jahrestief von $28.90 und ein Jahreshoch von $53.14.

Ingersoll Rand Firmenprofil

Ingersoll Rand Inc bietet verschiedene geschäftskritische Luft-, Flüssigkeits-, Energie-, Spezialfahrzeug- und Medizintechnologien in den USA, Europa, dem Nahen Osten und Afrika , und der asiatisch-pazifische Raum. Es ist in vier Segmenten tätig: Industrielle Technologien und Dienstleistungen; Präzisions- und Wissenschaftstechnologien; Spezialfahrzeugtechnologien; und High Pressure Solutions Segmente.

Geschichte: Übertreffen Aktienerträge Wachstums- und Ertragsinvestitionen?

Kostenlose Kopie des Zacks Research-Berichts zu Ingersoll Rand (IR)

Weitere Informationen zu den Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalte Nachrichten & Bewertungen für Ingersoll Rand Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Ingersoll Rand und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

HBK Investments LP kauft neue Aktien der Soaring Eagle Acquisition Corp. (NASDAQ:SRNGU)

Das könnte Sie interessieren: