IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Wyndham Destinations (NYSE: WYND) erreicht neues 1-Jahres-Hoch bei 52,34 USD

Der Aktienkurs von Wyndham Destinations (NYSE: WYND) erreichte einen neuen 50 – Wochenhoch während des Handels am Mittwoch. Das Unternehmen handelte so hoch wie $ 51. 30 und zuletzt gehandelt bei $ 50. 149, mit einem Volumen von 21400 Anteile. Die Aktie hatte zuvor bei $ geschlossen 50. 79.

Unabhängig davon senkte Zacks Investment Research die Wyndham Destinations in einem Research-Bericht am Samstag, den Dezember, von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating 17 th. Drei Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und fünf mit einem Buy-Rating bewertet. Wyndham Destinations hat eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein Konsensziel von 58.

Der gleitende Durchschnitt der Firma liegt bei 50 USD 50. 35 und der gleitende Tagesdurchschnitt 57. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 4 US-Dollar -zu-Verdienst-Verhältnis von 11. 06, ein Preis-Gewinn-Wachstum Verhältnis von 2. 08 und eine Beta von 1. 50.

Wyndham Destinations (NYSE: WYND) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Mittwoch, Oktober 30 th. Das Unternehmen meldete 1 US-Dollar das Quartal und übertraf die Konsensschätzung von 1 USD. 47 von $ 0. 06. Die Firma hatte einen Umsatz von 1 USD. 12 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 1 USD. 10 Milliarde. Wyndham Destinations hatte eine Nettomarge von 11. 13% und eine negative Eigenkapitalrendite von 89. 58%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 4,0%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres betrug der Umsatz 1 USD. 039 EPS. Im Durchschnitt prognostizieren Analysten, dass Wyndham Destinations im laufenden Jahr ein Ergebnis je Aktie von 5,6 erzielen wird.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Montag, den Dezember, ausgezahlt wurde 28 th. Aktieninhaber von Freitag, Dezember pro Anteil. Der Ex-Dividendentag war Donnerstag, Dezember 12 th. Dies entspricht einer annualisierten Dividende von 1 USD 52 und einer Dividendenrendite von 3 USD. 48% . Die Ausschüttungsquote von Wyndham Destinations beträgt derzeit 38. 37%.

In anderen Nachrichten von Wyndham Destinations verkaufte Director George Herrera 713 Aktien des Unternehmens im Rahmen einer Transaktion vom Freitag, Dezember 12 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 47.65, Für ein Gesamtwert von $ 34, 370. 45. Der Verkauf wurde in einer Anmeldung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Hyperlink verfügbar ist. Außerdem verkaufte Regisseur Stephen P. Holmes 25, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Montag , November 08 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 46. 64, für eine Gesamttransaktion von 1 USD . . Nach Abschluss des Verkaufs hält der Verwaltungsrat nunmehr direkt 818 818 Aktien der Gesellschaft im Wert von $ 039, 842, 667. 50. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. 1. 59% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Firmeninsidern.

Eine Reihe von Großinvestoren hat kürzlich ihre Anteile an WYND aufgestockt oder reduziert. BlackRock Inc. hat im zweiten Quartal eine neue Position in Wyndham Destinations im Wert von ca. USD 60, . Zimmer Partners LP hat im dritten Quartal eine neue Position in Wyndham Destinations im Wert von ca. USD 30, 681, 00. Nuveen Asset Management LLC hat im zweiten Quartal eine neue Position in Wyndham Destinations im Wert von ca. USD 28, 89, . Parametric Portfolio Associates LLC hat im zweiten Quartal eine neue Position in Wyndham Destinations im Wert von ca. USD 25, 253, 00. Schließlich erhöhte Squarepoint Ops LLC seine Beteiligung an Wyndham Destinations im dritten Quartal um 4% 96. Squarepoint Ops LLC besitzt jetzt 47 Aktien der Gesellschaft im Wert von 12, 37, Nach dem Kauf eines zusätzlichen 60 Aktien im letzten Quartal. Hedge Funds und andere institutionelle Anleger besitzen % der Aktien des Unternehmens.

Wyndham Destinations Firmenprofil (NYSE: WYND)

Wyndham Destinations , Inc ist in den USA und international als Ferien- und Tauschunternehmen tätig. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig, Vacation Ownership und Exchange & Rentals. Das Vacation Ownership-Segment entwickelt, vermarktet und verkauft Vacation Ownership-Anteile (VOIs) an einzelne Verbraucher. bietet Konsumentenfinanzierung im Zusammenhang mit dem Verkauf von VOIs;