IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Wealth Quarterback LLC investiert 19,12 Milliarden US-Dollar in die Coca-Cola Co (NYSE: KO)

Wealth Quarterback LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in The Coca-Cola Co (NYSE: KO) gemäß der jüngsten Form

gekauft F) Einreichung bei der Securities and Exchange Commission ( SEC). Der institutionelle Anleger kaufte 175, 216, 100 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 00, 121, 610, 0). Die Coca-Cola macht etwa 2,2% des Portfolios von Wealth Quarterback LLC aus, womit die Aktie ihre die größte Position. Wealth Quarterback LLC besaß ungefähr 4. 36% von The Coca-Cola zum Zeitpunkt der letzten Einreichung bei der SEC.

Mehrere andere Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile an dem Unternehmen aufgestockt oder reduziert. SignalPoint Asset Management LLC erhöhte im vierten Quartal seine Beteiligung an The Coca-Cola um 2,8%. SignalPoint Asset Management LLC besitzt jetzt 6 443 Aktien des Unternehmens im Wert von $

, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 121 Aktien während des Zeitraums. Die Weaver Consulting Group erhöhte ihren Anteil an The Coca-Cola im vierten Quartal um 4,1%. Die Weaver Consulting Group besitzt jetzt 4 816 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 516 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 164 Aktien im letzten Quartal. Tiemann Investment Advisors LLC erhöhte im dritten Quartal seinen Anteil an The Coca-Cola um 2,0%. Tiemann Investment Advisors LLC besitzt jetzt 9 460 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 864 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 167 Aktien im letzten Quartal. Financial Advisory Service Inc. erhöhte seinen Anteil an The Coca-Cola im vierten Quartal um 1,0%. Financial Advisory Service Inc. besitzt jetzt 00, 770 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 094, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 189 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Versant Capital Management Inc im vierten Quartal seinen Anteil an The Coca-Cola um 3,7%. Versant Capital Management Inc besitzt jetzt 5 400 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 298, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 195 Aktien im letzten Quartal. 60. 57% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Eine Reihe von Analysten haben die KO-Aktie bewertet. Die Deutsche Bank hat ein Kaufrating angepasst und ein $ ausgegeben) . Kursziel (von $ 808 . ) auf Aktien von The Coca -Cola in einem Forschungsbericht am Freitag. Zacks Investment Research hat die Aktien von The Coca-Cola von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating heraufgestuft und ein $ 400 festgelegt . Kursziel für das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Donnerstag, Januar rd. HSBC hat The Coca-Cola von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating angehoben und ein $ 298 festgelegt . Preisziel für das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Dienstag. Die Royal Bank of Canada wiederholte ihre Kaufempfehlung und gab ein $ 174 aus . Kursziel für Aktien von The Coca-Cola in einem Bericht am Montag. Schließlich erhöhte die UBS Group ihr Kursziel für The Coca-Cola von $ 57. bis $ 060. und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Freitag eine Kaufempfehlung, Januar 10 st. Vier Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, und vierzehn haben die Aktie des Unternehmens mit einem Buy-Rating bewertet. Das Unternehmen hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 052. 77.

In anderen Nachrichten, SVP Nancy Quan verkauft , 0 Aktien von die Aktie in einer Transaktion vom Montag, Januar th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 460, 0. . Nach der Transaktion besitzt der Senior Vice President nun direkt 147, 39 Aktien des Unternehmens im Wert von 8 USD 41, 195. Der Verkauf wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Auch COO Brian John Smith verkauft 13, 808 Aktien der Aktie in einer Transaktion vom Donnerstag, Januar 06 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für eine Gesamttransaktion von $ 1, 902, 864. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Operating Officer nun direkt 094, 88 Aktien des Unternehmens im Wert von 8 USD, 532, 380. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften insgesamt 100, 06 Aktien des Unternehmens im Wert von 9 USD, 620, 060 in den letzten neunzig Tagen. 1. % der Aktie ist im Besitz von Unternehmensinsidern.

Die Coca-Cola-Aktie stieg um 1 USD. 89 während der Handelszeiten am Dienstag und trifft $ 27. 32. 39, 53, 372 Aktien der gehandelten Hände im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von , 823, 270. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 16, eine Strömung Verhältnis von 0. 64 und ein schnelles Verhältnis von 0. 57. Die Firma 45 Der gleitende Tagespreis beträgt $ 460 . 60 und sein 188 – gleitender Tagespreis beträgt $ 44. 50. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 100. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 00. , ein P / E / G-Verhältnis von 2. 72 und eine Beta von 0. 36. Die Coca-Cola Co hat ein 1-Jahres-Tief von $ 23. 10 und ein 1-Jahres-Hoch von $ 049. .

Die Coca-Cola (NYSE: KO) gab zuletzt am Donnerstag, Januar, ihre Ergebnisse bekannt 17 th. Das Unternehmen meldete 0 US-Dollar. 39 EPS für das Quartal, das den Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD entspricht. 31. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 9 US-Dollar. Milliarden während des Quartals, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 8 USD. 73 Milliarde. Die Coca-Cola hatte eine Eigenkapitalrendite von 31. 27% und eine Nettomarge von . %. Der Umsatz des Unternehmens stieg 16 2% im Vergleich zum Vorjahresquartal . Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 US-Dollar. 38 Gewinn je Aktie. Analysten prognostizieren, dass The Coca-Cola Co 2 veröffentlichen wird. Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem 1. April, ausgezahlt wird. Aktuelle Aktionäre am Montag, März Sie erhalten eine Dividende von 0 USD. 36 pro Anteil. Der Ex-Dividendentag ist Freitag, März th. Dies entspricht einem $ 1. 58 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 4. %. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von The Coca-Cola in Höhe von 0 USD. 027. Die Ausschüttungsquote von Coca-Cola beträgt 68. 065%.

Das Coca-Cola-Firmenprofil

Die Coca-Cola-Firma Das Getränkeunternehmen produziert und vertreibt weltweit verschiedene alkoholfreie Getränke. Das Unternehmen bietet prickelnde Erfrischungsgetränke an. Wasser, verstärktes Wasser und Sportgetränke; Saft, Milchprodukte und pflanzliche Getränke; Tees und Kaffee; und Energy Drinks. Es bietet auch Konzentrate, Sirupe, Getränkebasen, Quellwasser und Pulver / Mineralien sowie Brunnensirupe für Brunnenhändler wie Restaurants und Convenience-Stores.

Besondere Geschichte: Widerstandsstufe

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für The Coca-Cola Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für The Coca-Cola und verwandte Unternehmen mit der KOSTENLOSEN täglichen E-Mail von IMS Magazin zu erhalten Newsletter.