Von Riverview Trust Co. Verkaufte Aktien von Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Von Riverview Trust Co. Verkaufte Aktien von Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN)

Riverview Trust Co hat seine Position in Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN) im zweiten Quartal um 9,8% reduziert. Dies geht aus der jüngsten Veröffentlichung hervor mit der Securities and Exchange Commission (SEC). Die Firma besaß 877 Aktien des E-Commerce-Riesen nach dem Verkauf 693 Aktien während des Zeitraums. Amazon.com macht etwa 2,3% des Portfolios von Riverview Trust Co aus, womit die Aktie zu ihrer größte Beteiligung. Die Beteiligungen von Riverview Trust Co an Amazon.com beliefen sich auf 2 USD 392, 0 am Ende des letzten Berichtszeitraums .

Andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Anteile an dem Unternehmen aufgestockt oder reduziert. Gantzert Investment Co. LLC ADV hat im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an Amazon.com im Wert von ca. USD erworben 22, 0). Danda Trouve Investment Management Inc. hat im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Amazon.com im Wert von USD 497 gekauft , 0. Deane Retirement Strategies Inc. erhöhte seinen Anteil an Amazon.com-Aktien um 93 9% im ersten Quartal. Deane Retirement Strategies Inc. besitzt jetzt Aktien des E-Commerce-Riesen bewertet bei $ 21, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen Aktien im letzten Quartal. Your Advocates Ltd. LLP hat im ersten Quartal eine neue Position in Aktien von Amazon.com im Wert von $ gekauft) , 0. Schließlich erhöhte Spence Asset Management seinen Anteil an Amazon.com um 47. 1% im 2. Quartal. Spence Asset Management besitzt jetzt Aktien des E-Commerce-Riesen im Wert von $

, 0 nach dem Kauf von weiteren 8 Aktien während des Zeitraums. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 45. 57% der Aktien des Unternehmens.

In verwandten Nachrichten erwarb Direktor Indra K. Nooyi 21 Anteile der Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, dem 1. Juli stattfand. Die Aktien wurden zu durchschnittlichen Kosten von 2 USD 800 erworben. 66 pro Aktie für eine Gesamttransaktion von $ 57, 783. 50. Nach Abschluss der Akquisition hält der Direktor nun direkt 707 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 1 USD , 256. 36. Der Kauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Hyperlink zugänglich ist. Außerdem verkaufte CEO Andrew R. Jassy am Montag, dem 4. Mai, 6 945 Aktien des Unternehmens im Rahmen einer Transaktion. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 2 USD verkauft 145. 32, für eine Gesamttransaktion von $ , 671, 392. 36. Nach dem Verkauf besitzt der Chief Executive Officer nun 084, 93 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 142, 069, 392. 30. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten neunzig Tagen haben Insider 9 432 Aktien des Unternehmens im Wert von $ verkauft , 605, 827. Insider besitzen . % der Aktien des Unternehmens.

NASDAQ: AMZN handelte mit $ 069. 75 während des Mid-Day-Handels am Mittwoch und erreichte $ 3,0 80. . Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 200, 457 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 4, 465, 95. Amazon.com, Inc. hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von 1 USD 626. und ein Zweiundfünfzig-Wochen-Hoch von $ 3, 55. 33. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. , ein schnelles Verhältnis von 0. 65 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 25. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD 504. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 145.75, ein P. / E / G-Verhältnis von 6. 13 und eine Beta von 1. 19. Die Aktie hat einen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt von 2 USD 504. und ein 200 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 2, 105. 35.

Amazon.com (NASDAQ: AMZN) gab zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Donnerstag, April, bekannt 17 th. Der E-Commerce-Riese meldete 5 US-Dollar. Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, fehlende Konsensschätzungen der Analysten von 6 USD. 25 von ($ 1. 22). Amazon.com hatte eine Nettomarge von 3. 45% und eine Eigenkapitalrendite von . 069%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ . Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von . 00 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 7 USD. Gewinn je Aktie. Der Umsatz von Amazon.com stieg 13 4% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im Durchschnitt rechnen Aktienanalysten damit, dass Amazon.com, Inc. 03. 99 Gewinn je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

AMZN war das Thema mehrerer jüngster Analystenberichte. Die Goldman Sachs Group hat am Montag, dem 4. Mai, in einem Research Note ein Kaufrating für Aktien von Amazon.com neu vergeben. William Blair gab am Montag, Juni, in einem Research Note ein Kaufrating für Aktien von Amazon.com ab 497 nd. Oppenheimer erhöhte sein Kursziel für Amazon.com-Aktien von 2 USD 250. bis $ 2, 700. und bewertete das Unternehmen am Montag, den April, in einem Research Note mit „Outperform“ 707 th. Die Jefferies Financial Group erhöhte ihr Kursziel für Amazon.com-Aktien von 2 USD 800. 945 bis $ 3, 100. und gab dem Unternehmen am Mittwoch, Juni in einem Research Note ein Kaufrating th. Schließlich hat Monness Crespi & Hardt die Aktien von Amazon.com am Dienstag in einem Research Note auf ein Kaufrating angehoben. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier mit einem Hold-Rating, 46 mit einem Kaufrating und einer mit einem starken Kaufrating. Die Aktie hat ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von 2 USD 671. .

Amazon.com-Profil

Amazon.com, Inc ist im Einzelhandel mit Konsumgütern und Abonnements in Nordamerika und international tätig. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Nordamerika, International und Amazon Web Services (AWS). Es verkauft Waren und Inhalte, die zum Wiederverkauf von Drittanbietern über physische Geschäfte und Online-Shops gekauft wurden.

Empfohlener Artikel: Was sind die wirtschaftlichen Merkmale eines Bärenmarktes?


Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds AMZN halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F. Anmeldungen und Insidergeschäfte für Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Amazon.com Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Nachrichten zu erhalten Analystenbewertungen für Amazon.com und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.