Von Legacy Bridge LLC erworbene Aktien von Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN) - IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Von Legacy Bridge LLC erworbene Aktien von Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN)

Legacy Bridge LLC erhöhte seinen Anteil an Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN) um 969 . 1% im 4. Quartal, nach Angaben des Unternehmens in seiner jüngsten F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission. Das Unternehmen besaß 521 Aktien des E-Commerce-Riesen nach dem Erwerb eines zusätzlichen Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen von Legacy Bridge LLC an Amazon.com waren $ 963, 0 am Ende des letzten Quartals.

Andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben ihre Positionen im Unternehmen ebenfalls geändert. Cerebellum GP LLC hob seine Beteiligung an Amazon.com um 000. 0% im dritten Quartal. Cerebellum GP LLC besitzt jetzt 53 Aktien des E-Commerce-Riesen im Wert von $ 53, 0 nach dem Kauf von weiteren 9 Aktien im letzten Quartal. AMI Investment Management Inc. erhöhte seinen Anteil an Amazon.com um 8% im dritten Quartal. AMI Investment Management Inc. besitzt jetzt 319 Aktien des E-Commerce-Riesen im Wert von bei $ 559, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 23 Aktien im letzten Quartal. PrairieView Partners LLC kaufte im dritten Quartal eine neue Position in Aktien von Amazon.com im Wert von rund $ 324, 0. Joseph P. Lucia & Associates LLC erhöhte seine Position in Aktien von Amazon.com um 3% im dritten Quartal. Joseph P. Lucia & Associates LLC besitzt jetzt 200 Aktien der e- Aktien des Handelsriesen im Wert von $ 476, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 18 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte Osher Van de Voorde Investment Management im dritten Quartal seine Position in Amazon.com-Aktien um 0,9%. Osher Van de Voorde Investment Management besitzt jetzt 5 855 Aktien des E-Commerce-Riesen im Wert von $ , 164, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen . 42% des Aktien des Unternehmens.

Aktien von Amazon.com wurden zu einem Preis von 2 USD eröffnet. 98. 70 am Freitag. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 1,0 USD . 10 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von . 26, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 2 60 und eine Beta von 1. 051. Die Firmen Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 1, 921. und sein 200 Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 1, 816 ). 068. Amazon.com, Inc. hat ein Zwölfmonats-Tief von 1 USD 586. 47 und ein Zwölfmonatshoch von 2 USD 143. 86. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 0. 070, ein aktuelles Verhältnis von 1. und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 21 .

Amazon.com (NASDAQ: AMZN) hat zuletzt seine Quartalsergebnisse am Donnerstag, Januar, veröffentlicht 18 th. Der E-Commerce-Riese meldete 6 US-Dollar. 42 Gewinn pro Aktie für das Quartal und übertrifft damit die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 3 USD. 87 um $ 2. 34. Amazon.com hatte eine Nettomarge von 4. % und eine Eigenkapitalrendite von 000. %. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 70. Milliarden für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von . Milliarde. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres verdiente das Unternehmen 6 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg 07 8% im Jahresvergleich -Jahresbasis. Sell-Side-Analysten erwarten, dass Amazon.com, Inc. . 47 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Mehrere Makler haben kürzlich Berichte über AMZN veröffentlicht. Sanford C. Bernstein begann am Donnerstag, dem 9. Januar, in einem Research-Bericht mit der Berichterstattung über Aktien von Amazon.com. Sie setzen ein „Market Perform“ -Rating und ein $ 2 164 . Kursziel für die Aktie. Aegis erhöhte sein Kursziel für Amazon.com-Aktien von 2 USD 189 . bis $ 2, 521. und gab dem Unternehmen am Donnerstag in einem Forschungsbericht eine Kaufempfehlung . Susquehanna Bancshares setzte einen $ 2 158. Kursziel für Amazon-Aktien. com und gab dem Unternehmen am Freitag, Oktober, in einem Forschungsbericht eine Kaufempfehlung 266 th. BMO Capital Markets erhöhte sein Kursziel für Aktien von Amazon.com auf 2 US-Dollar 400.

und gab dem Unternehmen eine „Outperformance ”Bewertung in einem Forschungsbericht am Freitag, Januar 019 st. Schließlich begann China Renaissance Securities in einem Research-Bericht am Dienstag, dem November, mit der Berichterstattung über Aktien von Amazon.com 13 th. Sie setzen ein „Hold“ -Rating und ein $ 1 850. 686 Kursziel für die Aktie. Fünf Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und siebenundvierzig haben der Aktie ein Buy-Rating gegeben. Das Unternehmen hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von 2 USD 266 . 69.

In anderen Amazon.com-Nachrichten verkaufte CEO Jeffrey P. Bezos 853 , 686 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Mittwoch stattfand , 5. Februar. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von 2 USD verkauft 48. 60 für einen Gesamtwert von $ 666, 115, 200. . Nach der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 48, 143, 208 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 93, 149, 04, 853. 56. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Anmeldung bei der Securities & Exchange Commission veröffentlicht, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. Auch CEO Jeffrey A. Wilke verkaufte 158 Aktien von die Aktie in einer Transaktion, die am Donnerstag, Dezember stattfand th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 1 USD 865 verkauft. 18, für eine Gesamttransaktion von $ 274, 050. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun , 0 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 653, 400. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften 716, 969 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, , 48, 068 im letzten Quartal . Insider besitzen . % der Aktien des Unternehmens.

Amazon.com-Firmenprofil

Amazon.com, Inc engagiert sich im Einzelhandel mit Konsumgütern und Abonnements in Nordamerika und international. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Nordamerika, International und Amazon Web Services (AWS). Es verkauft Waren und Inhalte, die zum Wiederverkauf von Drittanbietern über physische Geschäfte und Online-Geschäfte gekauft wurden.

Weiterführende Literatur: Was ist eine Anrufoption?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds AMZN halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten 921 F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN).

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Amazon.com – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Amazon.com und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.