Von Everett Harris & amp; Co. CA. » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Von Everett Harris & amp; Co. CA.

Everett Harris & Co. CA erhöhte seine Beteiligung an Visa Inc (NYSE: V) um 943 . 3% im zweiten Quartal nach dem jüngsten F Einreichung bei der SEC. Die Firma besaß 54, 961 Aktien des Kreditkartenverarbeiters nach dem Erwerb eines zusätzlichen 17, 943 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Everett Harris & Co. CA an Visa waren $ wert) , 991, seit seiner letzten Einreichung bei der SEC.

Andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Beteiligungen an der Gesellschaft geändert. MA, Massachusetts Financial Services Co., erhöhte im 1. Quartal seinen Anteil an Visa um 4,3%. Massachusetts Financial Services Co. MA besitzt jetzt 14, 423, 717 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von 4 USD, 389, 84, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 87, 429 Aktien im letzten Quartal. Capital International Investors erhöhte seine Position in Visa im ersten Quartal um 6,1%. Capital International Investors besitzt jetzt 07, 881, 462 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von 3 USD, 429, 525, nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 221, 0 Aktien im letzten Quartal. Fisher Asset Management LLC erhöhte im 1. Quartal seinen Anteil an Visa um 0,6%. Fisher Asset Management LLC besitzt jetzt 06, 250, 59 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von 3 USD 881 , 812, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 87, Aktien im letzten Quartal. Edgewood Management LLC erhöhte seinen Anteil an Visa im 1. Quartal um 1,9%. Edgewood Management LLC besitzt jetzt , 121, 726 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von 2 USD, 87, 228, nach dem Kauf eines zusätzlichen 214, 957 Aktien im letzten Quartal. Schließlich hat die Legal & General Group Plc ihre Position in Visa-Aktien im ersten Quartal um 3,0% ausgebaut. Legal & General Group Plc besitzt jetzt , 927, 768 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von 1 USD 762, 64, nach dem Kauf eines zusätzlichen 320, 352 Aktien im letzten Quartal. 55. 25% der Aktien gehören institutionellen Anlegern.

Eine Reihe von Analysten haben Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. JPMorgan Chase & Co. senkte das Kursziel für Visa von $ 194. bis $ 133. und setzen Sie am Mittwoch in einem Research Note ein „Übergewicht“ -Rating für das Unternehmen. Cowen erhöhte sein Kursziel für Visa-Aktien von $ 181. bis $ . und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Mittwoch, dem Mai, mit „Outperform“ 768 th. Zacks Investment Research erhöhte die Aktien von Visa von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating und setzte ein $ 19. Kursziel der Aktie in einem Research Note am Sonntag, 3. Mai. Die UBS Group hat ihr Kursziel für Visa-Aktien von $ gesenkt) . bis $ 171 und setzen Sie am Freitag, den 1. Mai, in einem Research Note ein „neutrales“ Rating für das Unternehmen. Schließlich senkte BMO Capital Markets das Preisziel für Visa von $ 213. bis $ . und In einem Bericht am Montag, dem 4. Mai, wurde ein „Outperform“ -Rating für die Aktie festgelegt. Sieben Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und zweiundzwanzig mit einem Buy-Rating bewertet. Die Aktie hat ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ . 27.

Aktien von V eröffnet bei $ 186. 22 am Freitag. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 282. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 17. , ein PEG-Verhältnis von 3. und eine Beta von 0. 63. Der einfache gleitende Durchschnitt der Firma für fünfzig Tage beträgt $ 188. und sein 190 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 116. . Visa Inc hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 109. 87 und zwölf Monate hoch von $ 191. . Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 36, ein schnelles Verhältnis von 1 16 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 41.

Visa (NYSE: V) hat zuletzt am Dienstag, Juli 703 seine Ergebnisse veröffentlicht th. Der Kreditkartenverarbeiter meldete 1 US-Dollar. EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung von 1 USD übertrifft. um $ 0 . Die Firma hatte einen Umsatz von 4 US-Dollar. 58 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 4 US-Dollar. 56 Milliarde. Visa hatte eine Eigenkapitalrendite von 22. 51% und eine Nettomarge von . 21%. Die Einnahmen von Visa für das Quartal waren rückläufig 04. 6% gegenüber dem Vorjahresquartal. Im gleichen Quartal des Vorjahres erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 1 USD. 017 Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt sagen Analysten voraus, dass Visa Inc 4 veröffentlichen wird. 81 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Dienstag, dem 1. September, ausgezahlt wird. Aktuelle Aktionäre am Freitag, August th erhält eine Dividende von $ 0. 16 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 1. 06 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 0. 44%. Der Ex-Dividendentag ist Donnerstag, August th. Die Dividendenausschüttungsquote (DPR) von Visa beträgt derzeit 04. %.

In anderen Visa-Nachrichten verkaufte Präsident Ryan Mcinerney 17, 116 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Mittwoch, Mai 14 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 58, für einen Gesamtwert von $ 5, 00, 320. 27. Die Transaktion wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Link zugänglich ist. Auch Insider Rajat Taneja verkaufte 3 234 Aktien der Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, Juni stattfand th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 662, 423. 40. Nach der Transaktion besitzt der Insider nun 203, 243 Aktien des Unternehmens , bewertet mit ungefähr $ 20, 703, 389. 50. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider haben insgesamt verkauft , 429 Aktien des Unternehmens im Wert von 9 USD, 746, 754 in den letzten drei Monaten. Corporate Insider besitzen 0. 000% der Aktien des Unternehmens.

Visa-Profil

Visa Inc ist weltweit als Unternehmen für Zahlungstechnologie tätig . Das Unternehmen erleichtert den Handel durch den Transfer von Wert und Informationen zwischen Verbrauchern, Händlern, Finanzinstituten, Unternehmen, strategischen Partnern und staatlichen Stellen. Es betreibt VisaNet, ein Verarbeitungsnetzwerk, das die Autorisierung, das Clearing und die Abwicklung von Zahlungsvorgängen ermöglicht. und bietet Betrugsschutz für Kontoinhaber und versicherte Zahlung für Händler.

Empfohlene Geschichte: Was bedeutet ein Marktrating?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds V halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten 768 F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Visa Inc ( NYSE: V).

) Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Visa Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Visa und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten .