Von der Washington Trust Bank verkaufte Aktien von Visa Inc (NYSE: V) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Von der Washington Trust Bank verkaufte Aktien von Visa Inc (NYSE: V)

Die Washington Trust Bank hat ihre Position in Aktien von Visa Inc (NYSE: V) im zweiten Quartal um 8,5% reduziert, so das Unternehmen in seiner jüngsten Ausgabe Bilden F Einreichung bei der Securities & Exchange Kommission. Die Firma besaß 26, 797 Aktien des Kreditkartenverarbeiters nach dem Verkauf von 4, 528 Aktien während des Quartals. Visa macht ungefähr 1,5% des Portfolios der Washington Trust Bank aus, was die Aktie zu ihrer 00 größte Beteiligung. Die Bestände der Washington Trust Bank an Visa beliefen sich auf 9 USD am Ende des letzten Quartals.

Mehrere andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Beteiligung an V. BEAM Asset Management LLC geändert und ihre Position in Visa im zweiten Quartal um 2,0% ausgebaut. BEAM Asset Management LLC besitzt jetzt 2 654 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von $ 588 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 41 Aktien während des Zeitraums. Perennial Investment Advisors LLC hat seine Position in Visa im zweiten Quartal um 2,6% ausgebaut. Perennial Investment Advisors LLC besitzt jetzt 2,0 16 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von $ 391, nach dem Kauf eines zusätzlichen 41 Aktien während des Zeitraums. Trellis Advisors LLC hat seine Position in Visa im zweiten Quartal um 2,2% ausgebaut. Trellis Advisors LLC besitzt jetzt 2 419 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von $ , nach dem Kauf eines zusätzlichen Aktien während des Zeitraums. Ironwood Investment Counsel LLC hat seine Position in Visa im ersten Quartal um 1,0% ausgebaut. Ironwood Investment Counsel LLC besitzt jetzt 5 509 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von $ 887 ), nach dem Kauf eines zusätzlichen 40 Aktien während des Zeitraums. Schließlich hat Laurel Wealth Advisors LLC seine Position in Visa im ersten Quartal um 3,7% ausgebaut. Laurel Wealth Advisors LLC besitzt jetzt 1 588 Aktien des Kreditkartenverarbeiters im Wert von $ 654 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 40 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 59. 25% der Aktien des Unternehmens.

In anderen Nachrichten verkaufte CEO Alfred F. Kelly, Jr. 7, Aktien der Aktie in einer Transaktion am Donnerstag, Juli 20 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) ). , für einen Gesamtwert von $ 1, 250, . . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Executive Officer nun 92, Aktien des Unternehmens im Wert von $ 17, 250, 550. Die Transaktion wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und über diesen Hyperlink verfügbar ist. Auch Präsident Ryan Mcinerney verkaufte 14, Aktien der Aktie in einer Transaktion am Mittwoch, Mai 18 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 59 für eine Gesamttransaktion von 5 USD 02, 365. 27. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten neunzig Tagen haben Insider verkauft 36, 429 Aktien des Unternehmens im Wert von 9 USD, 746, 754. 0. % der Aktien sind derzeit im Besitz von Insidern.

Mehrere Makler haben V. Oppenheimer in einem Research-Bericht am Dienstag, Juni 588 mit der Berichterstattung über Visa-Aktien belastet rd. Sie setzen ein „Outperform“ -Rating und ein $ 194. Kursziel für die Aktie. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für Visa-Aktien von $ 190. bis $ 196. und gab der Firma eine „Übergewicht“ -Rating in einem Forschungsbericht am Dienstag. Zacks Investment Research hat die Aktien von Visa von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating heraufgestuft und ein $ 130. Kursziel für die Aktie in einem Research-Bericht am Sonntag, 3. Mai. Die Jefferies Financial Group senkte die Aktien von Visa von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating und senkte ihr Kursziel für das Unternehmen von $ 429 . bis $ 180. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, April 004 th. Schließlich hat die Goldman Sachs Group am Dienstag, den Juli, in einem Research-Bericht 223 die Berichterstattung über Visa-Aktien übernommen th. Sie gaben eine Kaufempfehlung und ein $ 207 ab. Kursziel für die Aktie . Sieben Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, und zweiundzwanzig haben die Aktie des Unternehmens mit einem Buy-Rating bewertet. Die Aktie hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 203 . 37.

NYSE: V notierte bei 3 USD. 56 während der Handelszeiten am Freitag und erreichte $ 190. 23. , 133, 0 Aktien der Gesellschaft wurden im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von getauscht 7, 81, 202. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 52, ein aktuelles Verhältnis von 1. 36 und ein schnelles Verhältnis von 1. 14. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 377. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 22. , ein PEG-Verhältnis von 3. und eine Beta von 0. 84. Visa Inc hat eine 41 – Wochentief von $ 133. 93 und ein 30 – Wochenhoch von $ 200. 000. Die Aktie hat eine 28 Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 194. und ein 200 Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 150. .

Visa (NYSE: V) hat zuletzt am Dienstag, Juli, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht 19 th. Der Kreditkartenverarbeiter meldete 1 US-Dollar. Gewinn pro Aktie für das Quartal, der die Konsensschätzung von Zacks von 1 USD übertrifft. um $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 4 US-Dollar. 63 Milliarden für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 4 US-Dollar. 85 Milliarde. Visa hatte eine Nettomarge von 40. 27 % und eine Eigenkapitalrendite von 23. 56%. Die Einnahmen von Visa gingen zurück 07 6% gegenüber dem Vorjahr Basis. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verbuchte das Unternehmen 1 US-Dollar. 27 Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt sagen Analysten voraus, dass Visa Inc 4 veröffentlichen wird. 87 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Dienstag, dem 1. September, ausgezahlt wird. Aktuelle Aktionäre am Freitag, August eine Dividende von 0 US-Dollar erhalten. 25 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 1. 13 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 0. 50%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Donnerstag, August th. Die Ausschüttungsquote von Visa beträgt derzeit 14. %.

Über Visa

Visa Inc ist weltweit als Unternehmen für Zahlungstechnologie tätig . Das Unternehmen erleichtert den Handel durch den Transfer von Wert und Informationen zwischen Verbrauchern, Händlern, Finanzinstituten, Unternehmen, strategischen Partnern und staatlichen Stellen. Es betreibt VisaNet, ein Verarbeitungsnetzwerk, das die Autorisierung, das Clearing und die Abwicklung von Zahlungsvorgängen ermöglicht. und bietet Betrugsschutz für Kontoinhaber und versicherte Zahlung für Händler.

Weiterführende Literatur: – Wochenhochs

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds V halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Visa Inc (NYSE: V) .

Neuigkeiten erhalten & Bewertungen für Visa Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Visa und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.