Visionary Wealth Advisors erwirbt neue Beteiligung an Lockheed Martin Co. (NYSE: LMT) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Visionary Wealth Advisors erwirbt neue Beteiligung an Lockheed Martin Co. (NYSE: LMT)

Visionary Wealth Advisors haben im vierten Quartal eine neue Position in Lockheed Martin Co. (NYSE: LMT) gekauft, wie die US-amerikanische Börsenaufsicht SEC zuletzt mitteilte. Der institutionelle Anleger kaufte 471 Aktien des Luft- und Raumfahrtunternehmens im Wert von ca. USD , 0.

Mehrere andere Großinvestoren haben ihre Anteile an LMT ebenfalls aufgestockt oder reduziert. Charles Schwab Investment Management Inc. erhöhte im 4. Quartal seinen Anteil an Lockheed Martin um 3,8%. Charles Schwab Investment Management Inc. besitzt jetzt 2, 89, 95 Aktien des Luft- und Raumfahrtunternehmens im Wert von $

, 585, 0 nach dem Kauf ein zusätzliches 77, 569 Aktien während des Zeitraums. Die Bank of New York Mellon Corp hat ihre Beteiligung an Lockheed Martin im 4. Quartal um 4,8% erhöht. Die Bank of New York Mellon Corp besitzt jetzt 2, 42, 425 Aktien des Luft- und Raumfahrtunternehmens im Wert von $ 804, 625, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 60, 745 Aktien im letzten Quartal. Johanson Financial Advisors Inc. erhöhte seine Beteiligung an Lockheed Martin um 27, 38. 2% im 4. Quartal. Johanson Financial Advisors Inc. besitzt jetzt 1, 285, 972 Aktien des Luft- und Raumfahrtunternehmens im Wert von 3 USD, 574, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 250, 419 Aktien im letzten Quartal. Das California Public Employees Retirement System erhöhte im 4. Quartal seine Beteiligung an Lockheed Martin um 2,9%. Das California Public Employees Retirement System besitzt jetzt 1, 153, 732 Aktien des Luft- und Raumfahrtunternehmens im Wert von $

, 32, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 22, 895 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Charles Schwab Investment Advisory Inc. im 4. Quartal seine Beteiligung an Lockheed Martin um 1,6%. Charles Schwab Investment Advisory Inc. besitzt jetzt 1, 141, 153 Aktien des Luft- und Raumfahrtunternehmens im Wert von $ 467, 705, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen , 440 Anteile an das letzte Quartal. . 88% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionelle Anleger.

LMT notierte bei $ . 93 während des Mid-Day-Handels am Freitag und traf $ 211. . 3,30, 673 Aktien der Aktie wurden getauscht, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 2, 432, 730. Der gleitende Durchschnitt der Firma von fünfzig Tagen beträgt $ 313. 43 und sein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen beträgt $ 313. 19. Lockheed Martin Co. hat ein 1-Jahres-Tief von $ 209. und ein 1-Jahres-Hoch von $ . 43. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. , ein schnelles Verhältnis von 0. 89 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 3. 40. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 67. 038 Milliarden, ein PE-Verhältnis von . 00, ein PEG-Verhältnis von 1. 74 und eine Beta von 1. .

Lockheed Martin (NYSE: LMT) hat zuletzt am Dienstag, Januar, seine Ergebnisse veröffentlicht 15 th. Das Luft- und Raumfahrtunternehmen meldete 5 US-Dollar. 24 Gewinn je Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 5 USD. um $ 0. 12. Die Firma hatte einen Umsatz von $ . 51 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von $ 895 . 15 Milliarde. Lockheed Martin hatte eine Eigenkapitalrendite von 98. 67% und eine Nettomarge von . 29%. Die Einnahmen von Lockheed Martin stiegen . 2% im Jahresvergleich. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 4 US-Dollar. EPS . Als Gruppe gehen Analysten davon aus, dass Lockheed Martin Co. 442 veröffentlichen wird . Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Freitag, März, ausgezahlt wird 673 th. Die am Montag, dem 2. März, eingetragenen Aktionäre erhalten 2 US-Dollar. 33 Dividende. Dies entspricht einem $ 9. 045 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 3. 13%. Der Ex-Dividendentag ist Freitag, Februar 03 th. Die Ausschüttungsquote von Lockheed Martin beträgt derzeit 26. 045%.

Mehrere Analysten haben Berichte über LMT-Aktien veröffentlicht. Alembic Global Advisors senkte Lockheed Martin von einem „übergewichtigen“ Rating auf ein „neutrales“ Rating und setzte ein $ 569 . Kursziel für das Unternehmen. in einem Bericht am Mittwoch, Januar 16 th. ValuEngine hat Lockheed Martin in einem Bericht am Montag, dem 9. März, von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halt“ -Rating angehoben. Cowen wiederholte seine Kaufempfehlung und gab ein $ aus 438 Kursziel für Aktien von Lockheed Martin in einem Bericht am Montag, März th. Argus erhöhte sein Kursziel für Lockheed Martin auf und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Mittwoch, dem Januar, mit „Kaufen“ 585 th. Schließlich erhöhte die UBS Group ihr Kursziel für Lockheed Martin von $ 419. bis $ 448. und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Mittwoch, dem Januar, eine Kaufempfehlung th. Sieben Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und zehn mit einem Buy-Rating bewertet. Die Aktie hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 467 . .

In anderen Nachrichten von Lockheed Martin verkaufte EVP Michele A. Evans 9 Aktien 574 in einer Transaktion vom Mittwoch. Januar 10 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von 4 USD, 097, 846. 24. Nach dem Verkauf hält der Executive Vice President nun 9 574 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 4 USD

, 846. 24. Die Transaktion wurde in einer Meldung bei der Securities & Exchange Commission veröffentlicht, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Außerdem verkaufte EVP John Frank A. St 543 Aktien im Rahmen einer Transaktion vom Donnerstag, Februar 6 .. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 47, für einen Gesamtwert von $ 198, 861. 40. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Executive Vice President nun direkt 1 454 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 585, 478. 40. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften insgesamt 19, 793 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 243, 464 in den letzten neunzig Tagen. 0. % der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

Lockheed Martin Firmenprofil

Lockheed Martin Corporation, ein Sicherheits- und Das Luft- und Raumfahrtunternehmen befasst sich weltweit mit Forschung, Design, Entwicklung, Herstellung, Integration und Wartung von Technologiesystemen, -produkten und -dienstleistungen. Es ist in vier Segmenten tätig: Luftfahrt, Raketen- und Feuerkontrolle (MFC), Rotations- und Missionssysteme (RMS) und Weltraum.

Lesen Sie mehr: Preisziel

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Lockheed Martin Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Lockheed Martin und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.