Universal Technical Institute (NYSE: UTI) Von TheStreet auf „C +“ herabgestuft » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Universal Technical Institute (NYSE: UTI) Von TheStreet auf „C +“ herabgestuft

Das Universal Technical Institute (NYSE: UTI) wurde von Aktienanalysten bei TheStreet von a herabgestuft TheStreetRatingsTable berichtet von einem „b-“ Rating bis zu einem „c +“ Rating in einem Research Note, der am Donnerstag an Anleger ausgegeben wurde.

Andere Analysten haben kürzlich ebenfalls Berichte über die Aktie veröffentlicht. Zacks Investment Research hat am Freitag in einem Bericht die Aktien des Universal Technical Institute von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating gesenkt. Argus senkte sein Kursziel für Aktien des Universal Technical Institute von $ . bis $ 9. und legen Sie in einem Bericht am Dienstag, dem 2. Juni, eine Kaufempfehlung für das Unternehmen fest. Dougherty & Co hat in einem Bericht am Donnerstag, dem 2. April, die Berichterstattung über Aktien des Universal Technical Institute übernommen. Sie legten eine Kaufempfehlung und eine Bewertung von 9 USD fest. Zielpreis für das Unternehmen. B. Riley bestätigte eine Kaufempfehlung und setzte ein $ . Kursziel für Aktien des Universal Technical Institute in einem Bericht am Mittwoch, 1. Juli. Schließlich übernahm Lake Street Capital in einem Bericht am Mittwoch, dem März, die Berichterstattung über Aktien des Universal Technical Institute 336 th. Sie legten eine Kaufempfehlung und eine Bewertung von 9 USD fest. Zielpreis für das Unternehmen. Zwei Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und vier haben dem Unternehmen ein Buy-Rating erteilt. Das Universal Technical Institute hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von 9 USD. .

Aktien des Universal Technical Institute wurden zu einem Preis von 6 USD eröffnet. 33 am Donnerstag. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 170. Millionen, ein Preis -zu-Gewinn-Verhältnis von 57. 30, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 2. und eine Beta von 1. . Die Firmen 50 Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 7. 00 und sein 158 Tag gleitender Durchschnitt beträgt $ 6 72. Das Universal Technical Institute hat ein Zwölfmonats-Tief von 2 USD. 62 und ein Zwölfmonatshoch von 9 USD. 60.

Das Universal Technical Institute (NYSE: UTI) hat zuletzt am Donnerstag, den 7. Mai seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht. Das Unternehmen meldete 0 US-Dollar. ) um $ 0. 12. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 75. 60 Millionen für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $ 786 . 30 Millionen. Das Universal Technical Institute hatte eine Nettomarge von 5. 82% und eine Eigenkapitalrendite von . 76 %. Aktienanalysten sagen voraus, dass das Universal Technical Institute als Gruppe 0 veröffentlichen wird. 11 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

In anderen Nachrichten verkaufte Regisseur Kimberly J. Mcwaters , 80 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Mittwoch, 3. Juni. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von 7 USD verkauft. 55, für einen Gesamtwert von $ 107, 537. 14. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Direktor nun direkt 539, Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, 250, 716. 30. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die über die SEC-Website zugänglich ist. Auch Regisseur Kimberly J. Mcwaters verkaufte 22, 626 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, 1. Juni. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von 7 USD verkauft. 40, für eine Gesamttransaktion von $ 306, 726. 15. Nach der Transaktion hält der Direktor nun direkt 626, 923 Aktien des Unternehmens , bewertet mit $ 4, 786, . 57. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider verkauft 164, Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 539, 861. Corporate Insider besitzen 00. 15% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von institutionellen Anlegern und Hedgefonds hat kürzlich Aktien der Aktie gekauft und verkauft. RBF Capital LLC erhöhte seinen Anteil am Universal Technical Institute um 42 6% im ersten Quartal. RBF Capital LLC besitzt jetzt 306, 921 Aktien der Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD, 826, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 118, 306 Aktien im letzten Quartal. Park West Asset Management LLC erhöhte seine Position im Universal Technical Institute um 42. 1% im ersten Quartal. Park West Asset Management LLC besitzt jetzt 3, 200, 858 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 05, , nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 170, 509 Aktien im letzten Quartal. Engineers Gate Manager LP erhöhte seinen Anteil an Aktien des Universal Technical Institute um 094 5% im 1. Quartal. Engineers Gate Manager LP besitzt jetzt 26, 855 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 232, nach dem Kauf eines zusätzlichen , Aktien im letzten Quartal. Jane Street Group LLC hat im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Aktien des Universal Technical Institute im Wert von ca. USD erworben 336 , . Schließlich erwarb Fondren Management LP im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Aktien des Universal Technical Institute im Wert von rund USD 80, . 40. 12% der Aktien gehören institutionellen Anlegern.

Firmenprofil des Universal Technical Institute

Das Universal Technical Institute, Inc bietet eine postsekundäre Ausbildung für Studenten an, die eine Karriere als professionelle Automobil-, Diesel-, Kollisionsreparatur-, Motorrad- und Schiffstechniker in den USA anstreben. Es bietet Zertifikate, Diplome oder Studiengänge an. und spezielle technische Ausbildungsprogramme unter verschiedenen Marken, wie das Universal Technical Institute, das Motorcycle Mechanics Institute und das Marine Mechanics Institute sowie das NASCAR Technical Institute.

Empfohlener Artikel: Was ist Dividendenrendite?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für das Universal Technical Institute Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um sie zu erhalten Eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für das Universal Technical Institute und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.