UBS Group erhöht das Kursziel für Equinix (NASDAQ: EQIX) auf 695,00 USD - IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

UBS Group erhöht das Kursziel für Equinix (NASDAQ: EQIX) auf 695,00 USD

Equinix (NASDAQ: EQIX) hatte sein Kursziel von Aktienanalysten bei UBS angehoben Gruppe von $ 630. bis $ 695. in einem am Donnerstag veröffentlichten Forschungsbericht, berichtet BenzingaRatingsTable. Das Brokerage hat derzeit ein Kaufrating für die Aktie des Finanzdienstleisters. Das Kursziel der UBS Group würde auf eine mögliche Aufwärtsbewegung von hinweisen 37% vom vorherigen Schlusskurs der Aktie.

EQIX war das Thema einer Reihe anderer Berichte. Stifel Nicolaus wiederholte seine Kaufempfehlung und setzte ein $ 587. Kursziel für Equinix-Aktien in einem Research-Bericht am Donnerstag, November th. Oppenheimer erhöhte sein Kursziel für Equinix-Aktien von $ 443 zu $ ​​650. und bewertete das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Donnerstag, Oktober, mit „Outperform“ 678 st. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für Equinix-Aktien von $ 385. zu $ ​​436. und gab dem Unternehmen am Mittwoch in einem Forschungsbericht die Bewertung „gleichgewichtig“. Raymond James erhöhte sein Preisziel für Equinix von $ 443. bis $ 625. und gab dem Unternehmen am Donnerstag, Oktober 695 in einem Research Note ein „Kaufstarkes“ Rating st. Schließlich erhöhte BMO Capital Markets das Kursziel für Equinix auf $ 651. 833 und bewertete das Unternehmen am Donnerstag in einem Research Note mit „positiv“. Zwei Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating, fünfzehn mit einem Kaufrating und einer mit einem starken Kaufrating. Equinix hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 567. .

Aktien von NASDAQ EQIX eröffnet bei $ 623. 03 am Donnerstag. Equinix hat ein Jahrestief von $ 204. 64 und ein Jahreshoch von $ 624. 49. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 16, ein aktuelles Verhältnis von 1. 41 und ein schnelles Verhältnis von 1. 50. Die Firma 41 Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ . 41 und sein einfacher gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen beträgt $ 564. 12. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 37. 26 Milliarden, ein KGV von . 62, ein PEG-Verhältnis von 2. und eine Beta von 0. 58.

Equinix (NASDAQ: EQIX) hat zuletzt am Mittwoch, Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht th. Der Finanzdienstleister meldete 1 US-Dollar. EPS für das Quartal, fehlende Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 46 von ($ 0. ). Equinix hatte eine Nettomarge von 9. % und eine Eigenkapitalrendite von 5. 076%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 US-Dollar. 33 Milliarden für das Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 1 US-Dollar. 20 Milliarde. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 25 Gewinn je Aktie. Der Umsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahr um 8,2%. Als Gruppe erwarten Aktienanalysten, dass Equinix . 52 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

In verwandten Nachrichten verkaufte Insider Karl Strohmeyer 6, 49 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Donnerstag , Januar th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 564 verkauft. 36, für einen Gesamtwert von $ 3, 560, 708. 55. Nach Abschluss des Verkaufs hält der Insider nun 3 685 Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD , 250. 03. Der Verkauf wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Hyperlink zugänglich ist. Auch CEO Charles J. Meyers verkaufte 5 520 Aktien der Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Donnerstag, Januar th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 564 verkauft. 37, für einen Gesamtwert von $ 3, 176, 651. 56. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 8 550 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 5 USD 60, 176. 41. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider verkauft , 94 Aktien von Unternehmensaktien im Wert von $ , 91 , 833. Insider besitzen 0. 31% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Hedgefonds hat kürzlich ihre Positionen in der Aktie geändert. Die San Francisco Sentry Investment Group CA erhöhte im vierten Quartal ihren Anteil an Equinix um 0,8%. San Francisco Sentry Investment Group CA besitzt jetzt 2, 307 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 1 USD, 295, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen Aktien während des Zeitraums. Das Municipal Employees Retirement System von Michigan erhöhte seinen Anteil an Equinix im dritten Quartal um 1,7%. Das Municipal Employees Retirement System von Michigan besitzt jetzt 1, 84 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 678, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 03 Aktien während des Zeitraums. Conning Inc. erhöhte seine Beteiligung an Equinix im dritten Quartal um 1,6%. Conning Inc. besitzt jetzt 1, 105 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 754, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 03 Aktien während des Zeitraums. Wetherby Asset Management Inc. erhöhte im vierten Quartal seinen Anteil an Equinix um 1,3%. Wetherby Asset Management Inc. besitzt jetzt 1 564 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von USD 931, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 10 Aktien während des Zeitraums . Schließlich erhöhte Whittier Trust Co. im vierten Quartal ihren Anteil an Equinix um 0,9%. Whittier Trust Co. besitzt jetzt 2 777 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 1 USD 754 , 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 11 Aktien während des Zeitraums. 63. 25% der Aktien gehören institutionellen Anlegern.

Über Equinix

Equinix , Inc (Nasdaq: EQIX) verbindet die weltweit führenden Unternehmen mit ihren Kunden, Mitarbeitern und Partnern in den am stärksten miteinander verbundenen Rechenzentren. Im In Equinix kommen Unternehmen zusammen, um neue Möglichkeiten zu nutzen und ihre Geschäfts-, IT- und Cloud-Strategien zu beschleunigen.

Siehe auch: Was ist Green Investing?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Equinix Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Beschreibung zu erhalten Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Equinix und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.