IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Skandinaviska Enskilda Banken AB publ hat eine Position von 1,41 Mio. USD in Whirlpool Co. (NYSE: WHR)

Skandinaviska Enskilda Banken AB publ hat seine Beteiligung an Whirlpool Co. (NYSE: WHR) im vierten Quartal um 2,0% gesenkt, so das Unternehmen in seiner höchsten Form aktuelles Formular F Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Das Unternehmen besaß nach dem Verkauf Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Skandinaviska Enskilda Banken AB publ an Whirlpool beliefen sich auf 1 USD 410 800 am Ende des letzten Quartals.

Eine Reihe anderer Großinvestoren hat ebenfalls Aktien gekauft und verkauft. Penserra Capital Management LLC hat seine Position in Whirlpool-Aktien um ausgebaut 0% im 3. Quartal. Penserra Capital Management LLC besitzt jetzt 390 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 800 , nach dem Kauf eines zusätzlichen während des Berichtszeitraums. FUKOKU MUTUAL LIFE INSURANCE Co erhöhte seinen Anteil an Whirlpool um 3% im vierten Quartal . FUKOKU MUTUAL LIFE INSURANCE Co besitzt jetzt 800 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 493 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 88 Aktien im letzten Quartal. Das Public Employees Retirement System von Ohio erhöhte seinen Anteil an Whirlpool im dritten Quartal um 0,5%. Das Public Employees Retirement System von Ohio besitzt jetzt 07, 298 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD, 373, nach dem Kauf eines zusätzlichen 100 Aktien im letzten Quartal. FTB Advisors Inc. erhöhte seine Beteiligung an Whirlpool im vierten Quartal um 3,7%. FTB Advisors Inc. besitzt jetzt 3, 64 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 454, nach dem Kauf eines zusätzlichen 109 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Advisory Services Network LLC seine Beteiligung an Whirlpool um 8% in der viertes Viertel. Advisory Services Network LLC besitzt jetzt 946 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 373 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 100 Anteils an das letzte Quartal. 83. 14% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Whirlpool-Aktie notierte bei 0 USD. 76 während des Mid-Day-Handels am Mittwoch und erreichte $ . 24. 1, 688, 101 Aktien der Gesellschaft wurden ausgetauscht, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 1, 148, 591. Die Firma 30 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 128. und sein einfacher gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen ist $ 128 52. Whirlpool Co. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 58. und ein Zwölfmonatshoch von $ 148. 47. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 5 USD. Milliarden, ein PE-Verhältnis von 4. 25, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 0. 14 und eine Beta von 1. 50. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. , ein schnelles Verhältnis von 0. 38 und ein aktuelles Verhältnis von 0. 079.

Whirlpool (NYSE: WHR) hat zuletzt am Montag, Januar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht 23 th. Das Unternehmen meldete 4 US-Dollar. 80 EPS für das Quartal und übertrifft damit die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 4 USD. 26 von $ 0. 38. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 5 US-Dollar. 27 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 5 USD. 27 Milliarde. Whirlpool hatte eine Eigenkapitalrendite von 21. 47% und ein Netz Marge von 5. 61%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens ging gegenüber dem Vorjahresquartal um 4,9% zurück. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 4 US-Dollar. 59 Gewinn je Aktie. Aktienanalysten gehen davon aus, dass Whirlpool Co. als Gruppe 128 veröffentlichen wird . EPS für das laufende Jahr .

Das Unternehmen kündigte außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende an, die am Sonntag, März, ausgezahlt wurde th. Aktuelle Aktionäre am Freitag, Februar 23 wurden $ 1 ausgegeben. 00 Dividende. Der Ex-Dividendentag war Donnerstag, Februar 23 th. Dies entspricht einem $ 4. 75 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 5. 78%. Die Ausschüttungsquote von Whirlpool beträgt . %.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen hat sich kürzlich mit WHR befasst. Die Deutsche Bank senkte ihr Kursziel für Whirlpool-Aktien von $ 148. bis $ 94. und setzen Sie in einem Bericht am Mittwoch ein „Hold“ -Rating für die Aktie. Die Royal Bank of Canada erhöhte ihr Kursziel für Whirlpool-Aktien von $ 128 . bis $ . und bewertete das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Mittwoch, dem Januar, als „unterdurchschnittlich“ 946 th. ValuEngine senkte die Whirlpool-Aktie am Dienstag in einem Research Note von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating. Schließlich hat die Goldman Sachs Group am Freitag, dem 6. Dezember, in einem Research-Bericht die Berichterstattung über Whirlpool-Aktien übernommen. Sie setzen eine Kaufempfehlung und ein $ 163. Kursziel für die Aktie. Zwei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier haben ein Hold-Rating und vier haben der Aktie des Unternehmens ein Kaufrating zugeordnet. Die Aktie hat ein durchschnittliches Rating von „Halten“ und ein Konsenskursziel von $ 136. 64.

In anderen Whirlpool-Nachrichten kaufte EVP Shengpo Wu 500 Aktien der Aktie in eine Transaktion, die am Donnerstag, März stattfand th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ erworben) . pro Aktie mit einer Gesamtsumme Wert von $ 26, 500. . Nach Abschluss des Kaufs besitzt der Executive Vice President nun direkt 7 129 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 721, 948. Die Übernahme wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und über diesen Hyperlink zugänglich ist. Darüber hinaus verkaufte der Direktor Michael F. Johnston 2 946 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Mittwoch, Januar 721 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 148 verkauft. 07, für eine Gesamttransaktion von $ 454, 294. 47. Nach Abschluss des Verkaufs hält der Direktor nun direkt 5 163 Aktien des Unternehmens im Wert von ungefähr $ 816, 493. 57. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. 1. % der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

Über Whirlpool

Die Whirlpool Corporation produziert und vermarktet Haushaltsgeräte und ähnliches Produkte. Es ist in vier Segmenten tätig: Nordamerika; Europa, Naher Osten und Afrika; Lateinamerika; und Asien. Zu den Hauptprodukten des Unternehmens gehören Kühlschränke, Gefriergeräte, Eismaschinen und Kühlschrankwasserfilter. Wäschereigeräte und zugehöriges Wäschezubehör; Kochgeräte und andere kleine Haushaltsgeräte; und Geschirrspülergeräte und zugehöriges Zubehör.

Besondere Geschichte: Was sind Kryptowährungen?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Whirlpool Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung von zu erhalten die neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Whirlpool und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.