IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Resonant Capital Advisors LLC investiert 217.000 USD in Exelon Co. (NYSE: EXC)

Resonant Capital Advisors LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in Exelon Co. (NYSE: EXC) gekauft, wie die US-amerikanische Börsenaufsicht SEC zuletzt mitteilte. Das Unternehmen kaufte 4 599 Aktien des Energieriesen im Wert von ca. $ 775 , .

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger hat kürzlich ihre Positionen in EXC geändert. Haverford Trust Co. hat seine Position in Exelon im 4. Quartal um 3,0% ausgebaut. Haverford Trust Co. besitzt jetzt 8 260 Aktien des Energieriesen im Wert von $

, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 243 Aktien im letzten Quartal. Adirondack Trust Co. erhöhte seinen Anteil an Exelon um 10. 2% im 4. Quartal. Adirondack Trust Co. besitzt jetzt 1 775 Aktien des Energieriesen im Wert von $ 599 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 260 Aktien während des Zeitraums. Occidental Asset Management LLC erhöhte im 4. Quartal seinen Anteil an Exelon um 1,3%. Occidental Asset Management LLC besitzt jetzt 08, 566 Aktien des Energieriesen im Wert von $ 938, nach dem Kauf eines zusätzlichen 266 Aktien während des Zeitraums. Allworth Financial LP erhöhte seine Beteiligung an Exelon um 00 3% im 4. Quartal. Allworth Financial LP besitzt jetzt 2 776 Aktien des Energieriesen im Wert von $ 599 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 281 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Focused Wealth Management Inc seine Beteiligung an Exelon um 17 6% im 4. Quartal. Focused Wealth Management Inc besitzt jetzt 1 599 Aktien des Energieriesen im Wert von $ 938 , nach dem Kauf weiterer 250 Aktien im letzten Quartal. 58. 99% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern.

Mehrere Aktienanalysten haben Berichte über die Aktie veröffentlicht. Barclays senkte sein Kursziel für Exelon-Aktien von $ 34. bis $ . und setzen Sie am Donnerstag in einem Research Note ein „Übergewicht“ -Rating für die Aktie. Vertical Research hat am Montag, den Februar, in einem Research Note 90 die Berichterstattung über Aktien von Exelon übernommen th. Sie setzen ein „Hold“ -Rating und ein $ 53 . Kursziel für das Unternehmen. Wells Fargo & Co haben ihr Kursziel für Exelon von $ angehoben) . bis $ . und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Montag, Februar, mit einem „Übergewicht“ th. Citigroup senkte das Preisziel für Exelon von $ 34. bis $ 49. und setzen Sie am Montag, Januar 328 in einem Research Note ein „neutrales“ Rating für die Aktie th. Schließlich reduzierte Argus sein Preisziel für Exelon von $ 34. bis $ 34. und setzen Sie in einem Bericht am Donnerstag, März 599 eine Kaufempfehlung für die Aktie th. Sechs Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating und neun mit einem Buy-Rating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 83 . .

Aktien von NYSE: EXC wurden mit 2 USD gehandelt. am Donnerstag und erreichte $ 28. 53. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 6 946, 966 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 7

, 576. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 26. 20 Milliarden, ein PE-Verhältnis von . 54, ein PEG Verhältnis von 4. 36 und eine Beta von 0. 20. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 0. 77, ein schnelles Verhältnis von 0 57 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0 78. Exelon Co. hat eine 47 -Wochentief von $ 18. 21 und ein 52 – Wochenhoch von $ 51. 10. Die Firma 40 Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 27. 51 und sein 95 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 36. 49.

Exelon (NYSE: EXC) hat zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Dienstag, Februar, veröffentlicht th. Der Energieriese meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 83. Übertreffen der Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD . Exelon hatte eine Eigenkapitalrendite von 8. 39% und eine Nettomarge von 6. 34%. Die Firma hatte einen Umsatz von 8 US-Dollar. 27 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 7 USD. 24 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Wert von 0 USD. 52 EPS. Der Quartalsumsatz des Unternehmens ging im Jahresvergleich um 5,3% zurück. Aktienanalysten sagen voraus, dass Exelon Co. als Gruppe den 3. Platz belegen wird. Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Dienstag, dem März, ausgezahlt wurde 00 th. Am Donnerstag, Februar, eingetragene Aktionäre 13 wurde eine Dividende von 0 USD 3825 ausgeschüttet. Der Ex-Dividendentag war Mittwoch, Februar 13 th. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Exelon in Höhe von 0 USD. 28. Dies entspricht einem $ 1. 49 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 4. 000%. Die Auszahlungsquote von Exelon beträgt derzeit 40. %.

Exelon-Profil

Exelon Corporation, eine Holdinggesellschaft für Versorgungsdienstleistungen, ist in den USA und Kanada im Bereich Energieerzeugung und -lieferung tätig. Es besitzt Kernkraftwerke, fossile Anlagen, Windkraftanlagen, Wasserkraftwerke und Solaranlagen. Das Unternehmen verkauft auch Strom an Groß- und Einzelhandelskunden. und verkauft Erdgas, erneuerbare Energien und andere energiebezogene Produkte und Dienstleistungen.

Besondere Geschichte: Was sind die beliebtesten ETFs

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds EXC halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten 775 F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Exelon Co. (NYSE: EXC).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Exelon Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen zu erhalten für Exelon und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.