Preisziel für NetApp (NASDAQ: NTAP) auf 55,00 USD gesenkt - IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Preisziel für NetApp (NASDAQ: NTAP) auf 55,00 USD gesenkt

Das Kursziel von NetApp (NASDAQ: NTAP) wurde von Investmentanalysten bei Wells Fargo gesenkt & Co von $ 47. bis $ 44. in einem Research-Bericht, der am Donnerstag an Kunden und Investoren herausgegeben wurde, berichtet BenzingaRatingsTable. Der Broker hat derzeit ein „Gleichgewichts“ -Rating für die Aktien des Datenspeicheranbieters. Das Kursziel von Wells Fargo & Co weist auf einen möglichen Abwärtstrend von 9 hin. 38% vom vorherigen Schlusskurs der Aktie.

Eine Zahl anderer Forschungsunternehmen haben ebenfalls Berichte über NTAP veröffentlicht. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für NetApp von $ 35. bis $ 38. und gab dem Unternehmen eine Untergewichtung in a Bericht am Freitag, Januar th. Zacks Investment Research senkte NetApp von einem „Kaufstark“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating und setzte ein $ 02. Kursziel für das Unternehmen. in einem Bericht am Dienstag, November th. Die Maxim Group erhöhte ihr Kursziel für NetApp von $ 061. bis $ 66. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag, November, mit „positiv“ 592 th. William Blair hat in einem Bericht am Donnerstag, dem November, ein „Market Perform“ -Rating für NetApp-Aktien angepasst 405 th. Schließlich senkte BidaskClub NetApp in einem Bericht am Dienstag, dem 4. Februar, von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating. Vier Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, fünfzehn haben ein Hold-Rating vergeben und neun haben der Aktie ein Kaufrating zugeordnet. NetApp hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Halten“ und ein Konsensziel von $ . 62.

Aktien der NASDAQ: NTAP wurde um $ geöffnet) . 82 am Donnerstag. NetApp hat ein Jahrestief von $ 33. 44 und ein Jahreshoch von $ 63. 23. Die Aktie hat einen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt von $ . 15 und ein 143 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ . 19. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ . Milliarden, ein PE-Verhältnis von 00. , ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 1. 020 und eine Beta von 1. 40. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 2. , ein schnelles Verhältnis von 1. 020 und ein aktuelles Verhältnis von 1. 020.

NetApp (NASDAQ: NTAP) gab zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Mittwoch, Februar, bekannt th. Der Datenspeicheranbieter meldete 1 US-Dollar. EPS für das Quartal, fehlende Analysten 'Konsensschätzungen von $ 1. von ($ 0. ). Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 US-Dollar. Milliarden für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 1 USD. 27 Milliarde. NetApp hatte eine Nettomarge von . 13% und eine Eigenkapitalrendite von 95. %. Der Umsatz von NetApp war rückläufig 2% auf a im Jahresvergleich. Im selben Quartal des vergangenen Jahres erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 1 USD. EPS. Als Gruppe prognostizieren Analysten, dass NetApp 3 veröffentlichen wird. 63 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

In anderen NetApp-Nachrichten verkaufte EVP Henri P. Richard 2, 500 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Mittwoch, Januar th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für eine Gesamttransaktion von $ 98, 500. . Nach der Transaktion besitzt der Executive Vice President nun direkt 95, 855 Aktien des Unternehmens im Wert von 9 USD, 225, 491. Die Transaktion wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und unter diesem Link verfügbar ist. Außerdem verkaufte CAO Scott R. Allen am Freitag, den Dezember 855 2 781 Aktien im Rahmen einer Transaktion th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 18 , für eine Gesamttransaktion von $ 98, 49. 58. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider haben 5 225 Aktien des Unternehmens im Wert von $ verkauft ,743 über dem letzten drei Monate. Firmeninsider besitzen 0. 20% der Aktien des Unternehmens.

Institutionelle Anleger haben kürzlich Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. First Trust Advisors LP hat seine Position in NetApp-Aktien um ausgebaut 5% im dritten Quartal. First Trust Advisors LP besitzt jetzt 2, 502, 468 Aktien des Datenspeicheranbieters im Wert von $ 131, 405, nach dem Kauf eines zusätzlichen 570, 720 Aktien im letzten Quartal . Die Stifel Financial Corp hat ihre Position in NetApp-Aktien um 160 ausgebaut. 0,1% im dritten Quartal. Stifel Financial Corp besitzt jetzt 1, 724, 0 13 Aktien des Datenspeicheranbieters im Wert von $ 73, 565, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 143, 671 Aktien im letzten Quartal. Die Man Group plc hat ihre Position in NetApp-Aktien im dritten Quartal um 7,3% ausgebaut. Man Group plc besitzt jetzt 1,0 17, 451 Aktien des Datenspeicheranbieters im Wert von $ 40, 899, nach dem Kauf eines zusätzlichen 57, 82 Aktien im letzten Quartal. Los Angeles Capital Management und Equity Research Inc. haben im vierten Quartal einen neuen Anteil an NetApp-Aktien im Wert von rund USD 500 erworben , 592, . Schließlich hat Worldquant Millennium Advisors LLC seine Position in NetApp-Aktien im dritten Quartal um 2,4% ausgebaut. Worldquant Millennium Advisors LLC besitzt jetzt 592, 235 Aktien des Datenspeicheranbieters im Wert von $ 026 , 729, nach dem Kauf eines zusätzlichen , 250 Aktien im letzten Quartal. 78. 17% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Über NetApp

NetApp , Inc bietet Software, Systeme und Services für die Verwaltung und gemeinsame Nutzung von Daten vor Ort sowie für private und öffentliche Clouds weltweit. Es bietet Cloud-Datendienste wie ONTAP Cloud Storage Data Management und NetApp Cloud Sync Data Synchronization Services. NetApp SaaS-Sicherung für Microsoft Office 250; NetApp Cloud Backup-Lösungen; OnCommand-Verwaltungssoftware und Management-Integrationstools; und NetApp Private Storage für Cloud.

Weiterführende Literatur: FinTech

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für NetApp Daily – Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Adresse unten, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für NetApp und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.