Position von Activision Blizzard, Inc. (NASDAQ: ATVI) von Profund Advisors LLC aufgehoben » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Position von Activision Blizzard, Inc. (NASDAQ: ATVI) von Profund Advisors LLC aufgehoben

Profund Advisors LLC erhöhte seinen Anteil an Activision Blizzard, Inc. (NASDAQ: ATVI) im vierten Quartal um 8,6% Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der Fonds besaß 57, 466 Aktien des Unternehmens nach dem Erwerb von weiteren 5, 494 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Profund Advisors LLC an Activision Blizzard beliefen sich auf 4 USD 89 , 0 am Ende des letzten Quartals.

Andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ebenfalls Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. GWM Advisors LLC erhöhte seine Position in Activision Blizzard im 4. Quartal um 4,2%. GWM Advisors LLC besitzt jetzt 4 300 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 991 , 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 128 Aktie in das letzte Quartal. First Foundation Advisors erhöhte seine Beteiligung an Activision Blizzard im 4. Quartal um 3,1%. First Foundation Advisors besitzt jetzt 7, Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 161 Aktie im letzten Quartal . Capital Analysts LLC erhöhte seine Beteiligung an Activision Blizzard im 4. Quartal um 0,3%. Capital Analysts LLC besitzt jetzt 69, 107 Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, 407, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 208 Aktien im letzten Quartal. Die Daiwa Securities Group Inc. erhöhte ihre Beteiligung an Activision Blizzard im 4. Quartal um 0,5%. Daiwa Securities Group Inc. besitzt jetzt 23, 107 Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD, 562, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 217 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Ameritas Investment Company LLC seine Beteiligung an Activision Blizzard um 37. 1% im 4. Quartal. Ameritas Investment Company LLC besitzt jetzt 711 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 420 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 221 Aktien im letzten Quartal. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 79. 87% der Aktien des Unternehmens.

Mehrere Analysten haben die ATVI-Aktie bewertet. MKM Partners hat sein Preisziel für Activision Blizzard von $ erhöht) . bis $ . und bewertete die Aktie in einem Bericht am Freitag, Februar, mit „neutral“ 330 th. SunTrust Banks bestätigte ein Kaufrating und gab ein $ aus) . Kursziel für Aktien von Activision Blizzard in einem Research Note am Dienstag, März th. Nomura bestätigte eine Kaufempfehlung und gab ein $ 62. Kursziel für Aktien von Activision Blizzard in einem Research Note am Sonntag, den 9. Februar. Stephens bestätigte am Dienstag, dem 3. März, in einem Research Note ein „Übergewicht“ für Aktien von Activision Blizzard. Schließlich erhöhte die Credit Suisse Group ihr Kursziel für Activision Blizzard von $ 98 . bis $ 62. und gab dem Unternehmen am Dienstag, dem Dezember, in einem Research Note ein „Outperform“ -Rating 21 st. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, fünf mit einem Hold-Rating, vierundzwanzig mit einem Kaufrating und zwei mit einem starken Kaufrating. Das Unternehmen hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 58. 89.

NASDAQ: ATVI handelte mit 4 USD. 84 während der Handelszeiten am Donnerstag und erreichte $ 41. 68. 9, 991, 330 Aktien wurden ausgetauscht, verglichen auf sein durchschnittliches Volumen von 7, 975, 593. Activision Blizzard, Inc. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 29. 84 und ein Zwölfmonatshoch von $ 58. 32. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 13, ein aktuelles Verhältnis von 2. 31 und ein schnelles Verhältnis von 2. 29. Die Firma hat eine 42 Tag gleitender Durchschnitt von $ 59. 59 und ein Tag gleitender Durchschnitt von $ 49. . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 29. 87 Milliarden, ein PE-Verhältnis von 16. 55, ein PEG-Verhältnis von 1. 85 und eine Beta von 0. 70.

Activision Blizzard (NASDAQ: ATVI) hat zuletzt am Donnerstag, den 6. Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen meldete $ 1. 17 Gewinn pro Aktie für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 12 um $ 0. . Activision Blizzard hatte eine Eigenkapitalrendite von . 000% und eine Nettomarge von 14. 04%. Die Firma hatte einen Umsatz von 2 US-Dollar. 67 Milliarden während des Quartals, verglichen mit der Konsensschätzung von 2 US-Dollar. 60 Milliarde. Im gleichen Quartal des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen 0 US-Dollar. 74 EPS. Der Umsatz des Unternehmens ging im Jahresvergleich um 4,5% zurück. Analysten von Aktienstudien gehen davon aus, dass Activision Blizzard, Inc. 2 veröffentlichen wird. 16 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine jährliche Dividende bekannt gegeben, die am Mittwoch, dem 6. Mai, ausgezahlt wird. Aktuelle Aktionäre am Mittwoch, April th wird ein $ 0 ausgegeben. 19 Dividende. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 0. 59%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Dienstag, April th. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen jährlichen Dividende von Activision Blizzard in Höhe von 0 USD. 018. Die Ausschüttungsquote von Activision Blizzard beträgt derzeit . 71%.

In anderen Nachrichten verkaufte Regisseur Robert J. Morgado 18, 0 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Mittwoch, Februar

stattfand th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 15, für einen Gesamtwert von $ 1, 991, 680. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Direktor nun 71, 98 Aktien des Unternehmens , im Wert von ca. 5 USD, 37. 58. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Anmeldung bei der SEC veröffentlicht, die unter diesem Link verfügbar ist. Auch Insider Christopher B. Walther verkaufte 89, 452 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Montag, März stattfand) th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 8, 769, 860. . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Corporate Insider besitzen 1. 15% der Aktien des Unternehmens.

Activision Blizzard-Profil

Activision Blizzard, Inc entwickelt und verbreitet Inhalte und Dienste auf Videospielkonsolen, PCs (PC) und Mobilgeräten. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Activision Publishing, Inc; Blizzard Entertainment, Inc; und King Digital Entertainment. Das Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und verkauft interaktive Softwareprodukte und Unterhaltungsinhalte für die Konsolen- und PC-Plattformen über Einzelhandels- und digitale Kanäle, einschließlich Abonnement-, Vollspiel- und In-Game-Verkäufe sowie durch Lizenzierung von Software an Dritte oder verwandte Unternehmen -Partyunternehmen; und bietet herunterladbare Inhalte an.

Empfohlener Artikel: Was sind die bestimmenden Merkmale einer Korrektur?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Activision Blizzard Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze Beschreibung zu erhalten Tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Activision Blizzard und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.