IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Noked Israel Ltd investiert 366.000 USD in Philip Morris International Inc. (NYSE: PM)

Noked Israel Ltd hat im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Philip Morris International Inc. (NYSE: PM) gekauft, berichtet HoldingsChannel. Der Fonds kaufte 4 213 Aktien der Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 292, .

Mehrere andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben ihre Positionen im Unternehmen ebenfalls geändert. Die State Street Corp hat ihre Beteiligung an Philip Morris International im dritten Quartal um 2,5% erhöht. State Street Corp besitzt jetzt 47, 352, Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, 613, 968, nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 366, 525 Aktien während des Zeitraums. Die Bank of New York Mellon Corp hat ihre Position in Aktien von Philip Morris International im vierten Quartal um 6,4% erhöht. Die Bank of New York Mellon Corp besitzt jetzt , 292, 833 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 494 , 687, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 94, 777 Aktien im letzten Quartal. FMR LLC erhöhte seine Position in Aktien von Philip Morris International im vierten Quartal um 8,4%. FMR LLC besitzt jetzt , 95, 733 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 99, 292, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 000, Aktien im letzten Quartal. Charles Schwab Investment Management Inc. erhöhte im vierten Quartal seine Position in Aktien von Philip Morris International um 2,8%. Charles Schwab Investment Management Inc. besitzt jetzt 7, 177, 385 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 613, 799, nach dem Kauf ein zusätzliches 199, 494 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Investec Asset Management LTD seine Position in Aktien von Philip Morris International um . 4% im vierten Quartal. Investec Asset Management LTD besitzt jetzt 5 816, 889 Aktien des Unternehmens im Wert von bei $ 353, 959, nach dem Kauf eines zusätzlichen 739, 739 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 68. 63% der Aktien des Unternehmens .

Die Aktie von Philip Morris International stieg um 3 USD. 30 während des Mittagshandels am Dienstag, Erreichen von $ 56. 26. 9, 250, 50 Aktien der Gesellschaft wurden ausgetauscht, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 6, , 21. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 87. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von . 68, ein P / E / G-Verhältnis von 1 01 und eine Beta von 0. 77. Die Firma 30 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 64. 56 und sein 200 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 63. 73. Philip Morris International Inc. hat ein 1-Jahres-Tief von $ 26. und ein 1-Jahres-Hoch von $ 71. .

Philip Morris International (NYSE: PM) hat zuletzt am Donnerstag, den 6. Februar seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht. Das Unternehmen meldete $ 1. EPS für das Quartal, Richtfest Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 01 um $ 0. . Die Firma hatte einen Umsatz von 7 US-Dollar. 64 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 7 USD. 043 Milliarde. Philip Morris International hatte eine negative Eigenkapitalrendite von 73. 20% und eine Nettomarge von 9. %. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 2,9%. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 1 USD. EPS. Im Durchschnitt erwarten Sell-Side-Analysten, dass Philip Morris International Inc. 5 veröffentlichen wird. 23 Ergebnis pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Donnerstag, dem 9. April, ausgezahlt wird. Am Montag, März, eingetragene Aktionäre rd wird a ausgestellt $ 1. Dividende. Dies entspricht einem $ 4. 61 annualisierte Dividende und eine Rendite von 7. 21%. Der Ex-Dividendentag ist Freitag, März 01 th. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Philip Morris International beträgt . %.

Eine Reihe von Research-Analysten hat das Unternehmen kürzlich bewertet. Piper Sandler erhöhte sein Kursziel für Philip Morris International von $ 95. bis $ 114. und bewertete das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Dienstag, dem 7. Januar, als übergewichtet. Morgan Stanley senkte sein Kursziel für Philip Morris International von $ 93. bis $ 93. und legte am Mittwoch in einem Forschungsbericht ein „Übergewicht“ -Rating für das Unternehmen fest , März 05 th. Piper Jaffray Companies hat am Mittwoch, dem 8. Januar, in einem Research-Bericht ein „Übergewicht“ für Aktien von Philip Morris International bestätigt. Die Citigroup senkte Philip Morris International von einem „Kauf“ -Rating auf ein „neutrales“ Rating und setzte ein $ 82. Kursziel für das Unternehmen. in einem Forschungsbericht am Montag, den 2. Dezember. Schließlich hat ValuEngine Philip Morris International in einem Forschungsbericht am Dienstag, dem Februar, von einem Verkaufsrating auf ein Hold-Rating hochgestuft 18 th. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier haben ein Hold-Rating abgegeben und elf haben dem Unternehmen ein Kaufrating gegeben. Die Aktie hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 90. 24.

In anderen Nachrichten von Philip Morris International verkaufte Insider Marc S. Firestone 13, Aktien von Philip Morris International in einer Transaktion vom Mittwoch, Februar 816 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 019, für einen Gesamtwert von $ 1, 897, 940. . Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Anmeldung bei der Securities & Exchange Commission veröffentlicht, die über die SEC-Website zugänglich ist. Auch CEO Andre Calantzopoulos verkaufte 20, Aktien von Philip Morris International in einer Transaktion vom Mittwoch, Februar th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 23, für einen Gesamtwert von $ 4, 328, . . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Executive Officer nun 882, Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 62, 174, 687. 30 . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. 0. % der Aktien sind im Besitz von Insidern .

Über Philip Morris International

Philip Morris International Inc, durch seine Tochterunternehmen, produziert und verkauft Zigaretten, andere nikotinhaltige Produkte sowie rauchfreie Produkte und zugehörige elektronische Geräte und Zubehörteile. Das Unternehmen bietet rauchfreie IQOS-Produkte an, darunter erhitzte tabak- und nikotinhaltige Dampfprodukte der Marken HEETS, HEETS Marlboro und HEETS FROM MARLBORO sowie der Marken Marlboro HeatSticks und Parliament HeatSticks.

Siehe auch: Wie ist das Marktrating?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds PM halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Philip Morris International Inc. (NYSE: PM).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Philip Morris International Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung zu erhalten der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Philip Morris International und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.