Nel ASA Aktie: das ändert alles! » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Nel ASA Aktie: das ändert alles!

Der Kauf von Aktien der besten Unternehmen kann für Sie und Ihre Familie ein bedeutendes Vermögen aufbauen. Die besten Unternehmen sind zwar schwer zu finden, aber sie können über lange Zeiträume hinweg massive Erträge erwirtschaften. Der Aktienkurs von Nel ASA (OB:NEL) zum Beispiel ist in den letzten zehn Jahren um 589% gestiegen, eine beachtliche Rendite für langjährige Inhaber. Dies zeigt nur, welche Wertschöpfung einige Unternehmen erzielen können. Erfreulich für die Aktionäre war auch der Kursanstieg von 28% in den letzten drei Monaten.

Wir lieben glückliche Geschichten wie diese. Das Unternehmen sollte wirklich stolz auf diese Leistung sein!

Nel ist derzeit nicht profitabel, daher würden die meisten Analysten nach einem Ertragswachstum Ausschau halten, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie schnell das zugrunde liegende Geschäft wächst. Wenn ein Unternehmen keine Gewinne erzielt, erwarten wir im Allgemeinen ein gutes Umsatzwachstum. Einige Unternehmen sind bereit, die Rentabilität zu verschieben, um die Einnahmen schneller zu steigern, aber in diesem Fall erwartet man ein gutes Umsatzwachstum.

In den letzten 5 Jahren konnte Nel seinen Umsatz um 52% pro Jahr steigern. Das liegt deutlich über den meisten Unternehmen, die noch keine Gewinne erzielen. Glücklicherweise hat der Markt dies nicht verpasst und den Aktienkurs in dieser Zeit um 47% pro Jahr in die Höhe getrieben. Es ist nie zu spät, einem Spitzenwert wie Nel zu folgen, denn einige langfristige Gewinner gewinnen noch jahrzehntelang. Wir würden Ihnen also empfehlen, sich diese Aktie genauer anzusehen, aber denken Sie daran, dass der Markt optimistisch scheint.

Eine andere Perspektive
Es ist schön zu sehen, dass die Aktionäre von Nel im letzten Jahr eine Gesamtrendite von 86% erhalten haben. Dieser Gewinn ist besser als der jährliche TSR über fünf Jahre, der 47% beträgt. Daher scheint die Stimmung um das Unternehmen in letzter Zeit positiv zu sein. Im besten Fall könnte dies ein Hinweis auf eine echte Geschäftsdynamik sein, was bedeutet, dass jetzt ein guter Zeitpunkt für eine Vertiefung sein könnte. Es lohnt sich zwar, die verschiedenen Auswirkungen der Marktbedingungen auf den Aktienkurs zu bedenken, aber es gibt andere Faktoren, die noch wichtiger sind. So haben wir beispielsweise zwei Warnzeichen für Nel entdeckt, die Sie vor einer Investition in diesem Bereich beachten sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.