Mitsubishi UFJ Trust & amp; Banking Corp verkauft 2.568 Aktien von Raymond James (NYSE: RJF) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Mitsubishi UFJ Trust & amp; Banking Corp verkauft 2.568 Aktien von Raymond James (NYSE: RJF)

Mitsubishi UFJ Trust & Banking Corp hat seinen Anteil an Raymond James (NYSE: RJF) im vierten Quartal um 2,3% reduziert Einreichung bei der SEC. Der institutionelle Investor besaß 89, 119 Aktien des Finanzdienstleisters nach dem Verkauf von 2, 568 Aktien während des Zeitraums. Mitsubishi UFJ Trust & Banking Corp besaß 0. % von Raymond James wert $ 9, 765, 0 zum Zeitpunkt der letzten SEC-Einreichung.

Eine Reihe anderer Hedgefonds und anderer institutioneller Anleger haben kürzlich ihre Bestände an RJF geändert. Retirement Systems of Alabama erhöhte seinen Anteil an Raymond James im 4. Quartal um 0,3%. Retirement Systems of Alabama besitzt jetzt 45, 261 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 4 USD 854, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 148 Aktien während des Zeitraums. Park Avenue Securities LLC erhöhte im vierten Quartal seine Beteiligung an Raymond James um 4,7%. Park Avenue Securities LLC besitzt jetzt 3 512 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $

, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 120 Aktien während des Zeitraums. Das State of Michigan Retirement System erhöhte seinen Anteil an Raymond James im vierten Quartal um 0,7%. Das State of Michigan Retirement System besitzt jetzt 15, 900 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 2, 675, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 148 Aktien im letzten Quartal. Oppenheimer Asset Management Inc. erhöhte im vierten Quartal seinen Anteil an Raymond James um 0,7%. Oppenheimer Asset Management Inc. besitzt jetzt 29, 200 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von 4 USD, 102, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 231 Aktie im letzten Quartal. Schließlich erhöhte First Bank & Trust seine Beteiligung an Raymond James um 154 0,8% im vierten Quartal. First Bank & Trust besitzt jetzt 463 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 23, 0 nach dem Kauf zusätzlicher 250 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 60. 16% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Aktienanalysten hat kürzlich Berichte über RJF-Aktien veröffentlicht. Argus hat am Mittwoch, dem Januar, in einem Research-Bericht 261 ein „Fokuslisten“ -Rating für Aktien von Raymond James neu veröffentlicht th. Die Goldman Sachs Group hat Raymond James am Dienstag in einem Research-Bericht von einem „neutralen“ Rating auf ein „Verkaufsrating“ gesenkt. Die Citigroup hat die Aktien von Raymond James von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „neutrales“ Rating heraufgestuft und ihr Kursziel für die Aktie von $ 512 gesenkt . bis $ 47. in einem Forschungsbericht am Mittwoch. Morgan Stanley hat am Mittwoch, den November, in einem Research-Bericht 154 über Aktien von Raymond James berichtet th. Sie gaben ein „Gleichgewichts“ -Rating und ein $ 83. Kursziel für die Firma. Schließlich hat ValuEngine in einem Research-Bericht am Samstag, dem März 512 die Aktien von Raymond James von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating heraufgestuft th. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sechs mit einem Hold-Rating, einer mit einem Kaufrating und einer mit einem starken Kaufrating. Raymond James hat ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 80. .

Aktien von NYSE: RJF wurden mit 1 USD gehandelt. während Mittagshandel am Mittwoch und erreichte $ . 78. 1, 315, 119 Aktien der Gesellschaft wurden im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 1 432, 842. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 7 USD. 54 Milliarden, ein PE-Verhältnis von 8. 16 und eine Beta von 1. 27. Der gleitende Durchschnitt des Unternehmens von fünfzig Tagen beträgt $ 78. 13 und sein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen beträgt $ 79. 31. Raymond James hat ein Jahrestief von $ . 14 und ein Einjahreshoch von $ 80. 27. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. , ein schnelles Verhältnis von 1 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 22.

Raymond James (NYSE: RJF) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Mittwoch, Januar 512 nd. Der Finanzdienstleister meldete 1 US-Dollar. 82 EPS für das Quartal, wobei die Konsensschätzung von 1 USD fehlt. 83 von ($ 0. ). Die Firma hatte einen Umsatz von 2 US-Dollar. Milliarden für das Quartal im Vergleich zu den Erwartungen der Analysten von 2 USD. Milliarde. Raymond James hatte eine Eigenkapitalrendite von 03. 01% und eine Nettomarge von 000. %. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 4,0%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 67 Gewinn je Aktie. Als Gruppe erwarten Sell-Side-Analysten, dass Raymond James den 7. Platz belegen wird. 46 EPS für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Mittwoch, dem April, ausgezahlt wird 512 th. Am Mittwoch, dem 1. April, wird den eingetragenen Aktionären eine Dividende von 0 USD ausgezahlt. 27 pro Anteil. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Dienstag, März 16 st. Dies entspricht einem $ 1. 44 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 2. %. Die Ausschüttungsquote von Raymond James beträgt derzeit 00. %.

In verwandten Nachrichten kaufte der stellvertretende Vorsitzende Francis S. Godbold , 512 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, dem 9. März. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ gekauft) . 29 pro Aktie mit einem Gesamtwert von $ 820, 200. 59. Die Übernahme wurde in einer rechtlichen Anmeldung bei der SEC bekannt gegeben, die unter diesem Hyperlink verfügbar ist. Auch Insider James E. Bunn verkaufte 5, 91 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Mittwoch, Januar stattfand) th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für eine Gesamttransaktion von $ 466, . . Nach der Transaktion hält der Insider nun 9 563 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $

, 711. . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. . 72% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Insidern.

Über Raymond James

Raymond James Financial, Inc, ein Finanzunternehmen Die Holdinggesellschaft ist über ihre Tochtergesellschaften im Underwriting, Vertrieb, Handel und Maklergeschäft von Aktien und Schuldtiteln sowie im Verkauf von Investmentfonds und anderen Anlageprodukten in den USA, Kanada, Europa und international tätig. Das Unternehmen ist in den Segmenten Private Client Group, Capital Markets, Asset Management, RJ Bank und anderen Unternehmen tätig.

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds RJF halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten

F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Raymond James (NYSE: RJF).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Raymond James Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Raymond James und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.