IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Marktgröße für Ateminhalationsgeräte Globale Studie nach Produkttyp, zukünftigem Wachstum, führenden Unternehmen, Anwendungen und regionalen Prognosen 2016-2023

Überblick über den globalen Markt für Ateminhalationsgeräte

Die Industrialisierung hat zu einem ungewissen Anstieg der Umweltverschmutzung geführt, der eine Reihe von Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) hervorruft. Der weltweite Markt für Ateminhalationsgeräte ist aufgrund der schnell zunehmenden Atemwegserkrankungen auf einem hohen Tempo. Dutzende Millionen Menschen leiden in den USA aufgrund der Industrialisierung an Lungenkrebs, was zu einer erhöhten Umweltverschmutzung, Rauchen usw.

führte.

Bitte um Ausfüllung des Formulars für eine Beispielkopie dieses Berichts:
https://www.kennethresearch.com/sample-request- 10075362

Marktgröße & amp; Prognose

In 2015 belief sich der weltweite Umsatz mit Ateminhalationsgeräten auf USD 30 Milliarden, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 4,3% entspricht über den Prognosezeitraum dh 2016 – 2023. MDIs (Dosierinhalatoren) stellten den größten Marktanteil unter den Inhalationssystemen dar, gefolgt vom Trockenpulverinhalator, der zur Behandlung von Mukoviszidose, einer lebensbedrohlichen Lungenerkrankung, eingesetzt wird. In 2015 machte das MDI-Segment 70% des weltweiten Umsatzes aus.

Nordamerika wird voraussichtlich die größte Verbraucherbasis für Ateminhalationsgeräte haben, gefolgt von Westeuropa. Nordamerika und Westeuropa machten zusammen 65% des gesamten Marktes für Ateminhalationsgeräte aus, gemessen am Umsatzanteil bis Ende 2015. aufgrund der zunehmenden Umweltverschmutzung aufgrund von Industrialisierung und Rauchgewohnheiten, die häufig bei Jugendlichen anzutreffen sind.

Der asiatisch-pazifische Raum wird voraussichtlich der attraktivste Markt in Bezug auf die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate sein. Der asiatisch-pazifische Markt wird im Prognosezeitraum aufgrund der zunehmenden Prävalenz von Asthma und COPD bei Kindern und Kindern voraussichtlich eine CAGR von 5% prognostizieren geriatrische Bevölkerung.

Bitte um Ausfüllung des Formulars für eine Beispielkopie dieses Berichts:
https://www.kennethresearch.com/sample-request- 10075362

Das Immunsystem von Kindern und älteren Erwachsenen ist anfälliger für chronische Atemwegserkrankungen. Ateminhalationsgeräte werden aufgrund der zunehmenden Anzahl von Atemwegspatienten in naher Zukunft voraussichtlich eine große Nachfrage erfahren. Es ist besorgniserregend, dass die Zahl der globalen Asthmapatienten mit zunehmender Verwestlichung der Welt rapide zuzunehmen scheint. Entwicklungsländer sind aufgrund von Armut, die Risikofaktoren wie Luftverschmutzung in Innenräumen und Tabakkonsum verschärft, anfälliger für Atemwegserkrankungen. Die Regierung dieser Länder ergreift strategische und kollaborative Maßnahmen, um Atemwegsprobleme in ihren Ländern zu diagnostizieren und zu behandeln.

Ein zunehmendes Gesundheitsbewusstsein in Verbindung mit einem steigenden verfügbaren Einkommen, das zu einer verstärkten Übertragung von Atemproblemen führen wird, wird die Nachfrage nach Ateminhalationsgeräten in den kommenden 5 bis 6 Jahren weiter ansteigen lassen.

Bitte um Ausfüllung des Formulars für eine Beispielkopie dieses Berichts:
https://www.kennethresearch.com/sample-request- 10075362

Schlüsselfiguren

Philips Healthcare
3M Gesundheitswesen
Allied Healthcare Products Inc.
Smith Medicals
Baxter International
GlaxoSmithKline Plc.
Novartis AG
OMRON Healthcare
Beximco Pharmaceuticals Ltd.
PARI Medical Holding
und andere bemerkenswerte Schlüsselspieler

Wachstumstreiber und Herausforderungen

Zu den Hauptfaktoren, die den globalen Markt für Ateminhalationsgeräte antreiben, gehören die zunehmende Verbreitung von Atemwegserkrankungen wie Asthma, COPD und Emphysem, der wachsende Bedarf an Notfallmedikamenten während des plötzlichen Asthmaanfalls und der technologische Fortschritt der Produkte.

Die Industrialisierung, die zu Umweltverschmutzung führt, sowie Atemprobleme, mögliche auf dem Markt erhältliche Inhalationsgeräte und eine schnellere Lieferung sind einige der Faktoren, die die Nachfrage nach Ateminhalationsgeräten im Prognosezeitraum ankurbeln werden.

Faktoren wie nicht standardisierte Dosierung für Patienten, technische Probleme bei der Inhalationskonstruktion und Mangel an wirksamen Arzneimitteln für bestimmte Atemwegserkrankungen, hohe Produktkosten, Nebenwirkungen und Komplikationen sind einige der Faktoren, die den Markt voraussichtlich einschränken werden Wachstum im Prognosezeitraum.

Anforderung eines vollständigen Berichts:
https://www.kennethresearch.com/sample-request- 10075362

Über Kenneth Research:

Kenneth Research bietet Marktforschungsberichte für verschiedene Personen, Branchen, Verbände und Organisationen mit dem Ziel, ihnen zu helfen, wichtige Entscheidungen zu treffen. Unsere Forschungsbibliothek umfasst mehr als 10, 000 Forschungsberichte von mehr als 15 Marktforschungsverlage in verschiedenen Branchen. Unsere Sammlung von Marktforschungslösungen umfasst sowohl Kategorien auf Makroebene als auch auf Mikroebene mit relevanten und geeigneten Marktforschungstiteln. Als globales Marktforschungsunternehmen bietet Kenneth Research eine umfassende Analyse verschiedener Märkte mit reinen Business Intelligence- und Beratungsdiensten für verschiedene Branchen auf der ganzen Welt. Darüber hinaus verfolgt unser internes Forschungsteam stets den internationalen und nationalen Markt nach wirtschaftlichen Veränderungen, die sich auf die Nachfrage, das Wachstum und die Chancen der Produkte für neue und bestehende Akteure auswirken.

Neuer Forschungsbericht von Kenneth Research zu wenigen Themen:

Marktbewertung für Intensivbetten
Markt für Wirbelschichttrockner
Markt für Pritschen-Sattelauflieger
Marktbewertung für Rippenrauchbleche in den USA
Markt für Rippenrauchbleche in Europa
Marktbewertung für gerippte Rauchblätter in China
Marktbewertung für gerippte Rauchblätter im asiatisch-pazifischen Raum
Marktbewertung für häusliche Pflegebetten in den USA