Marble Harbor Investment Counsel LLC kauft neue Anteile an Verizon Communications Inc. (NYSE: VZ) - IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Marble Harbor Investment Counsel LLC kauft neue Anteile an Verizon Communications Inc. (NYSE: VZ)

Marble Harbor Investment Counsel LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in Verizon Communications Inc. (NYSE: VZ) gekauft, so das Unternehmen in seiner jüngsten Ausgabe F Einreichung bei der SEC. Die Firma kaufte 4, 04 Aktien des Mobilfunkanbieters, im Wert von ungefähr $ 174, .

Eine Reihe anderer Hedgefonds hat kürzlich ihre Bestände an VZ geändert. BlackRock Inc. erhöhte im 2. Quartal seinen Anteil an Verizon Communications um 1,7%. BlackRock Inc. besitzt jetzt 317, 22, 665 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 000, 90, 307, nach dem Erwerb von weiteren 5, 319, 802 Aktien im letzten Quartal. Das California Public Employees Retirement System erhöhte seine Beteiligung an Verizon Communications um 11 5% in das vierte Quartal. Das California Public Employees Retirement System besitzt jetzt 02, 570, 713 Aktien des Mobilfunkanbieters Aktien im Wert von $ 1, 250, 28, nach dem Kauf von weiteren 3, 644, Aktien im letzten Quartal. Eagle Asset Management Inc. hat seine Position in Verizon Communications im 3. Quartal um 1% 615 ausgebaut. Eagle Asset Management Inc. besitzt jetzt 2, 827, 319 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 109, 665, nach dem Kauf von zusätzlichen 2, 664, 871 Aktien während des Zeitraums. AMF Pensionsforsakring AB hat seine Position in Verizon Communications um 174 .9% im 3. Quartal. AMF Pensionsforsakring AB besitzt jetzt 3, 271, 721 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 170, 948, nach dem Kauf von weiteren 2, 383, 909 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte Sanders Capital LLC seinen Anteil an Verizon Communications um 9% im 4. Quartal. Sanders Capital LLC besitzt jetzt , , 94 Aktien des Mobilfunkanbieters im Wert von $ 914, 247, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 809, Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen 55. 14% des Aktien des Unternehmens.

Mehrere Aktienanalysten haben kürzlich Berichte über VZ-Aktien veröffentlicht. Die Deutsche Bank hat am Mittwoch, dem Januar, in einem Research Note 247 mit der Berichterstattung über Verizon Communications begonnen nd. Sie gaben ein „Hold“ -Rating und ein $ 59. Kursziel der Aktie. Zacks Investment Research stufte Verizon Communications von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating herab und setzte ein $ 570 . Kursziel für das Unternehmen. in einem Bericht am Samstag, Januar th . ValuEngine senkte Verizon Communications in einem Research-Bericht am Donnerstag, dem 6. Februar, von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating. New Street Research bestätigte am Freitag, dem Januar, in einem Research Note ein Kaufrating für Aktien von Verizon Communications 570 th. Schließlich hob Guggenheim das Kursziel für Aktien von Verizon Communications von $ 247 an . bis $ 69. und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Montag, Oktober

eine Kaufempfehlung th. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, elf haben ein Hold-Rating und sechs haben ein Kaufrating für die Aktie des Unternehmens abgegeben. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Halten“ und ein Konsenspreisziel von $ 271 . 50.

In anderen Nachrichten verkaufte EVP Craig L. Silliman 1, 307 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Dienstag, November th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 48 für eine Gesamttransaktion von $ 60, 84. 016. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Executive Vice President nun , 637 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 94, 833. 28. Die Transaktion wurde in einer Meldung bei der Securities & Exchange Commission veröffentlicht, auf die über die SEC-Website zugegriffen werden kann. 0. % von Die Aktie gehört Insidern.

Aktien der VZ-Aktie eröffneten bei $ . am Donnerstag. Verizon Communications Inc. hat ein 1-Jahres-Tief von $ . 94 und ein 1-Jahres-Hoch von $ 50. 04. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 196. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von . 33, ein PEG-Verhältnis von 3. 60 und eine Beta von 0. 042 . Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 69, ein aktuelles Verhältnis von 0. 65 und ein schnelles Verhältnis von 0. 64. Die Aktie hat eine 39 Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 53. und ein 154 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 042. 24.

Verizon Communications (NYSE: VZ) hat zuletzt am Donnerstag, Januar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht 665 th. Der Mobilfunkanbieter meldete 1 US-Dollar. 10 Gewinn je Aktie (EPS) für das Quartal fehlende Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. von ($ 0. ). Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ . Milliarden im Quartal, verglichen mit Schätzungen von Analysten von $ 20. 62 Milliarde. Verizon Communications hatte eine Nettomarge von 02. 48% und eine Eigenkapitalrendite von 18. 26%. Der Umsatz von Verizon Communications stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 1,4%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 1 USD. EPS. Analysten gehen davon aus, dass Verizon Communications Inc. 4 veröffentlichen wird. 78 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen kündigte kürzlich eine vierteljährliche Dividende an, die am Montag, dem 3. Februar, ausgezahlt wurde. Aktuelle Aktionäre am Freitag, Januar Sie erhielten eine Dividende von 0 USD 615. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende war Donnerstag, der 9. Januar. Dies entspricht einem $ 2. 036 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 4. 13%. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Verizon Communications beträgt 35. 02%.

Verizon Communications gab bekannt, dass sein Board am Donnerstag, dem 6. Februar, einen Aktienrückkaufplan genehmigt hat, der dem Unternehmen den Rückkauf ermöglicht 827 , , ausstehende Aktien. Diese Rückkaufermächtigung ermöglicht es dem Mobilfunkanbieter, Aktien seiner Aktien durch Käufe auf dem freien Markt zu kaufen. Aktienrückkaufpläne sind in der Regel ein Hinweis darauf, dass der Verwaltungsrat des Unternehmens der Ansicht ist, dass seine Aktien unterbewertet sind.

Verizon Communications Unternehmensprofil

Verizon Communications Inc über seine Tochtergesellschaften bietet Verbrauchern, Unternehmen und Regierungsbehörden weltweit Kommunikations-, Informations- und Unterhaltungsprodukte und -dienstleistungen an. Das Wireless-Segment des Unternehmens bietet drahtlose Sprach- und Datendienste an. Internetzugang auf verschiedenen Notebooks und Tablets; internationale drahtlose Reisedienste; und Netzwerkzugangsdienste zur Bereitstellung verschiedener Internet-of-Things-Produkte und -Dienste sowie Angebote für digitale Werbung und digitale Mediendienste.

Weiterführende Literatur: Was ist der S & P / TSX-Index?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds VZ halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Verizon Communications Inc. (NYSE: VZ) .

Neuigkeiten erhalten & Bewertungen für Verizon Communications Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Verizon Communications und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.