Lighthouse Financial Advisors Inc. erwirbt neue Beteiligungen an Bristol-Myers Squibb Co (NYSE: BMY) - IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Lighthouse Financial Advisors Inc. erwirbt neue Beteiligungen an Bristol-Myers Squibb Co (NYSE: BMY)

Lighthouse Financial Advisors Inc. hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Bristol-Myers Squibb Co (NYSE: BMY) erworben, so das Unternehmen in seine neuesten F Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Der Fonds erwarb 943 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von ca. USD 94 , .

Andere Großinvestoren haben kürzlich ihre Beteiligungen an der Gesellschaft geändert. Garrett Wealth Advisory Group LLC hat im dritten Quartal eine neue Position in Bristol-Myers Squibb im Wert von rund $ gekauft) , . Birch Capital Management LLC kaufte im 4. Quartal eine neue Position in Aktien von Bristol-Myers Squibb im Wert von ca. USD 28, . Financial Gravity Wealth Inc. erhöhte im 3. Quartal seinen Anteil an Bristol-Myers Squibb um 101 um 2%. Financial Gravity Wealth Inc. besitzt jetzt 517 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ 101 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 327 Aktien im letzten Quartal. Wealthcare Capital Management LLC hat seine Position in Aktien von Bristol-Myers Squibb um 37. 7% im 4. Quartal. Wealthcare Capital Management LLC besitzt jetzt 517 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ 101 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 167 Aktien während des Zeitraums. Schließlich hat Harel Insurance Investments & Financial Services Ltd. seine Position in Aktien von Bristol-Myers Squibb um ausgebaut) 9% im 3. Quartal. Harel Insurance Investments & Financial Services Ltd. besitzt jetzt 665 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ 167 , nach dem Kauf eines zusätzliche 230 Aktien während des Zeitraums. 84. 30% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen hat kürzlich Berichte über BMY veröffentlicht. William Blair gab am Freitag, dem Dezember, in einem Research Note ein Kaufrating für Aktien von Bristol-Myers Squibb ab 00 th. ValuEngine erhöhte die Aktien von Bristol-Myers Squibb am Dienstag, dem November, in einem Research Note von einem „starken Verkauf“ -Rating auf ein „Verkauf“ -Rating th. Mizuho begann am Montag, den November, mit der Berichterstattung über Aktien von Bristol-Myers Squibb 22 th. Sie gaben ein Kaufrating für das Unternehmen ab. Wolfe Research hat ein $ 60 festgelegt. Kursziel für Aktien von Bristol-Myers Squibb und gab der Aktie am Freitag, dem 1. November, in einem Research-Bericht ein Kaufrating. Schließlich begann Morgan Stanley in einem Bericht am Freitag, dem November, mit der Berichterstattung über Aktien von Bristol-Myers Squibb 76 nd. Sie setzen ein „gleiches Gewicht“ und ein $ 48. Kursziel für die Aktie. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei haben ein Hold-Rating vergeben und dreizehn haben der Aktie ein Kaufrating gegeben. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 61 . 64.

NYSE BMY eröffnet bei $ 66. am Freitag. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 109. Milliarden), ein Preis-zu- Verdienstquote von 17. 08, ein PEG-Verhältnis von 1. 22 und eine Beta von 0. 76. Der gleitende Tageskurs der Aktie 42 beträgt $ 52. 96 und sein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen beträgt $ 47. 88. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 29, ein schnelles Verhältnis von 3. 64 und ein aktuelles Verhältnis von 3. 72. Bristol-Myers Squibb Co hat ein 45 Wochentief von $ 34. 48 und ein 50 Wochenhoch von $ 68. 34.

Bristol-Myers Squibb (NYSE: BMY) hat zuletzt am Donnerstag, den 6. Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das biopharmazeutische Unternehmen meldete 1 US-Dollar. 16 Gewinn pro Aktie für das Quartal, der die Konsensschätzung von 0 USD übertrifft. 88 um $ 0. 20. Bristol-Myers Squibb hatte eine Nettomarge von . % und eine Eigenkapitalrendite von 48. 97%. Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 7 Mrd. USD 95, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 6 Mrd. USD

. Milliarde. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres erzielte das Unternehmen einen Gewinn von 0 USD 84. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg 26. 0% im Jahresvergleich. Im Durchschnitt prognostizieren Aktienanalysten, dass Bristol-Myers Squibb Co den 6. Platz belegen wird. 02 EPS für das laufende Jahr.

Das Unternehmen kündigte kürzlich eine vierteljährliche Dividende an, die am Montag, dem 3. Februar, ausgezahlt wurde. Am Freitag, dem 3. Januar, wurde den eingetragenen Investoren eine Dividende von 0 USD ausgeschüttet. 37 pro Anteil. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Bristol-Myers Squibb in Höhe von 0 USD. 33. Der Ex-Dividendentag war Donnerstag, der 2. Januar. Dies entspricht einer annualisierten Dividende von 1 USD 76 und einer Rendite von 2 USD %. Die Ausschüttungsquote von Bristol-Myers Squibb beträgt derzeit 25. 25%.

Bristol-Myers Squibb-Profil

Bristol-Myers Squibb Company entdeckt , entwickelt, lizenziert, produziert, vermarktet, vertreibt und verkauft biopharmazeutische Produkte weltweit. Das Unternehmen bietet Medikamente für Onkologie, Immunwissenschaften, Herz-Kreislauf- und fibrotische Erkrankungen an. Zu den Produkten des Unternehmens gehören Opdivo, ein biologisches Produkt zur Indikation gegen Krebs; Eliquis, ein oraler Inhibitor zur Schlaganfallprävention bei erwachsenen Patienten mit nicht-valvulärem Vorhofflimmern sowie zur Prävention und Behandlung venöser thromboembolischer Erkrankungen; und Orencia, ein biologisches Produkt für erwachsene Patienten mit mäßig bis schwer aktiver RA und prostataspezifischem Antigen sowie zur Verringerung von Anzeichen und Symptomen bei bestimmten pädiatrischen Patienten mit mäßig bis schwer aktiver polyartikulärer juveniler idiopathischer Arthritis.

Empfohlene Geschichte: Market Perform

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds BMY halten? Besuchen Sie HoldingsChannel. com, um die neuesten Informationen zu erhalten 00 F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Bristol-Myers Squibb Co (NYSE: BMY).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Bristol-Myers Squibb Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Bristol-Myers Squibb und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.