Insider-Verkauf: Imax Corp (NYSE: IMAX) Insider verkauft 19.738,56 USD auf Lager » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Insider-Verkauf: Imax Corp (NYSE: IMAX) Insider verkauft 19.738,56 USD auf Lager

Der Insider Giovanni M. Dolci von Imax Corp (NYSE: IMAX) verkaufte 1, 392 Aktien von Imax in einer Transaktion am Montag, den 9. März. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 07, für einen Gesamtwert von $ 12, 738. 043. Nach Abschluss der Transaktion hält der Insider nun 4 169 Aktien des Unternehmens im Wert von ungefähr $ 31, 80. 66. Der Verkauf wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und unter diesem Hyperlink verfügbar ist.

NYSE: IMAX eröffnet bei $ . 85 am Freitag. Das Geschäft ist 31 – Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ . 043 und sein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen beträgt $ 10. . Imax Corp hat eine 07 Monatstief von $ . 60 und ein 11 Monatshoch von $ 21. 56. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 896. Millionen, ein PE-Verhältnis von 003. 23, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 1. 64 und eine Beta von 0. 96.

Imax (NYSE: IMAX) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Mittwoch, Februar 13 th. Das Unternehmen meldete 0 US-Dollar. 28 EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung von 0 USD übertrifft. 31 um $ 0. . Imax hatte eine Eigenkapitalrendite von 7. 53% und eine Nettomarge von . 77%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 116. 21 Millionen für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von $ 85. 29 Millionen. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres erzielte das Unternehmen 0 US-Dollar. 22 Gewinn je Aktie. Der Umsatz des Unternehmens stieg 10. 0% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im Durchschnitt sagen Analysten voraus, dass Imax Corp 0 veröffentlichen wird. 35 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Eine Reihe von Großinvestoren hat kürzlich ihre Anteile an IMAX aufgestockt oder reduziert. Die Norges Bank hat im vierten Quartal eine neue Position in Imax im Wert von rund $ erworben) , 624, . Spyglass Capital Management LLC erhöhte seine Position in Imax um 60 5% im vierten Quartal. Spyglass Capital Management LLC besitzt jetzt 636, 478 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 000, , nach dem Kauf eines zusätzlichen 302, 382 Aktien während der Zeitraum. Massachusetts Financial Services Co. MA erhöhte seine Position in Imax um 003 9% im dritten Quartal. Massachusetts Financial Services Co. MA besitzt jetzt 1, 629, 149 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 26, 760, nach dem Kauf eines zusätzlichen 211, 547 Aktien während des Zeitraums. Man Group plc erhöhte seine Position in Imax um 094 das dritte Quartal. Man Group plc besitzt nun 238, 856 Aktien der Aktien des Unternehmens im Wert von 7 USD, 25, nach dem Kauf eines zusätzlichen 186, 178 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte die UBS Group AG im vierten Quartal ihre Position in Imax um 320 um 5%. Die UBS Group AG besitzt nun 149, 471 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD, 932, nach dem Kauf eines zusätzlichen 96, 461 Aktien während des Zeitraums. 64. % der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern.

Eine Reihe von Research-Analysten hat kürzlich die IMAX-Aktie bewertet. Benchmark senkte das Kursziel für Imax von $ 23. bis $ 14. und legen Sie in einem Bericht am Mittwoch, Januar, ein Kaufrating für die Aktie fest th. B. Riley wiederholte seine Kaufempfehlung und gab ein $ . Kursziel (zuvor niedriger als $ 23. ) über Aktien von Imax in einem Bericht am Mittwoch, Februar th. Wedbush hob sein Kursziel für Imax von $ . bis $ 21. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag, Februar, mit „Outperform“ 250 th. MKM Partners senkte sein Kursziel für Imax auf und setzte in einem Bericht am Dienstag, dem 4. Februar, ein Kaufrating für die Aktie fest. Schließlich senkte Barrington Research das Kursziel für Imax von $ 20. bis $ . und setzen Sie in einem Bericht am Montag, Februar 461 ein „Outperform“ -Rating für die Aktie th. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, zwei mit einem Hold-Rating und sechs mit einem Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 138 . .

Imax Firmenprofil

Die IMAX Corporation ist zusammen mit ihren Tochterunternehmen ein Unternehmen für Unterhaltungstechnologie, das sich weltweit auf Filmtechnologien und Präsentationen spezialisiert hat. Es bietet eine filmische Lösung, die proprietäre Software, Theaterarchitektur und Ausrüstung umfasst. Das Unternehmen befasst sich mit Digital Re-Mastering (DMR) von Filmen im IMAX-Format für die Ausstellung im IMAX-Theaternetzwerk. die Bereitstellung von IMAX Premium-Theatersystemen für Ausstellerkunden durch Verkäufe, langfristige Mietverträge und gemeinsame Vereinbarungen zur Aufteilung der Einnahmen; die Verbreitung von Dokumentarfilmen; Bereitstellung von technischem Support für die Produktion und Nachbearbeitung von Filmen; das Eigentum und der Betrieb von IMAX-Theatern; und die Bereitstellung von Mietdiensten für Kameras und andere verschiedene Gegenstände.

Weiterführende Literatur: Monatliche Dividendenaktien

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Imax Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine zu erhalten Kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Imax und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.