IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Digital Gaming Market (264,9 Milliarden US-Dollar) 2018-2023: Geschäftswachstum, Anteil und Prognose

Der globale Markt für digitale Spiele wird voraussichtlich mit einer CAGR von 15 7% wachsen und einen Wert von $ haben. . 9 Milliarden von 2023. Die zunehmende Verbreitung von Smartphones und Tablets bringt den Spielemarkt weltweit erheblich in Schwung. Auch die Verbesserung der Technologie und der einfache Zugang zur Internetverbindung haben Live-Spielen der Genres MMO und eSports Impulse verliehen. Die Spielefirmen bevorzugen zunehmend digitale Vertriebskanäle gegenüber physischen Vertriebskanälen, da der digitale Vertrieb den einfachen Kauf und Download digitaler Inhalte für verschiedene Spieleplattformen ermöglicht.

Beispiel für diesen Strategiebericht herunterladen: – https://www.kennethresearch.com/sample-request- 10081510

Segmenteinblicke:
Die verschiedenen Plattformen für Spiele sind PC, Mobile und Konsole. Es wird erwartet, dass die mobile Plattform mit der höchsten CAGR von 23 wächst. 1% während der 2018 – 2023 Zeitraum, was zu einer weltweiten Umsatzgenerierung von 165 führt. 3 Milliarden von 2023. Das Wachstum bei mobilen Spielen ist auf die einfache Bedienung von Mobiltelefonen und die Erschwinglichkeit der funktionsreichen Smartphones in Verbindung mit einer relativ guten Internetverbindung in den meisten Regionen der Welt zurückzuführen. Im Laufe der Jahre erkannten die Spieler den Komfort, den mobile Spiele gegenüber Konsolen- und PC-Spielen bieten, was zu einer breiten Akzeptanz führte. Während mobile Spiele immer beliebter werden, wird erwartet, dass PC-Spiele in den kommenden Jahren zurückgehen und einen geschätzten Marktanteil von nur haben werden. 0% von 2023.

Regionale Einblicke:
Der Markt für digitale Spiele in Nordamerika wird voraussichtlich mit einem CAGR von 14 um 6% während des 2018-2023 Zeitraum. Ereignisse wie eSports in den USA werden durch eine erstaunliche Internetverbindung in der Region unterstützt. Der asiatisch-pazifische Raum leistet den größten Beitrag zum globalen Markt für digitale Spiele. Es wird erwartet, dass 8 Milliarden US-Dollar 137 von 137 beigesteuert werden. Darüber hinaus wird die Region Asien-Pazifik im Prognosezeitraum von 2018 die höchste CAGR von 17 aufweisen. – 2023. Die wichtigsten Länder, die zu den enormen Einnahmen von APAC beitragen, sind China, Südkorea, Japan und Indien. Der Umsatzbeitrag Lateinamerikas wird bis 2023 voraussichtlich 6,9 Milliarden US-Dollar betragen. Sowohl Sony als auch Microsoft haben Programme für ihre Konsolenmärkte in Lateinamerika, die unabhängigen Entwicklern und kleinen Studios offen stehen, was wiederum das Konsolenspiel in der Region stärkt. Die EMEA-Region wird voraussichtlich einen Marktanteil von 22 von 0% bis 2023 erreichen. Das VR-Gaming-Segment ist einer der wettbewerbsfähigsten Gaming-Bereiche in Europa.

Anfrage für vollständigen Bericht- https://www.kennethresearch.com/sample-request- 10081510

Abgedeckte Unternehmen
• Activision Blizzard
• Electronic Arts
• Nehmen Sie zwei interaktive
• Ubisoft
• Zynga
• Tencent
• GungHo Online
• Nintendo
• Sony Corporation
• Microsoft Corporation
Anpassungen verfügbar:

Über uns

Kenneth Research ist eine Wiederverkaufsagentur, die Marktforschungslösungen in verschiedenen Branchen wie Automobil und Transportwesen, Chemie und Werkstoffe, Gesundheitswesen, Lebensmittel & amp; Getränke- und Konsumgüter, Halbleiter, Elektronik & amp; IKT, Verpackung und andere. Unser Portfolio umfasst eine Reihe von Marktforschungserkenntnissen wie Marktgrößenbestimmung und Marktprognose, Marktanteilsanalyse und Schlüsselpositionierung der Akteure (Hersteller, Deals und Distributoren usw.), das Verständnis der Wettbewerbslandschaft und ihres Geschäfts vor Ort und vieles mehr. Unsere Forschungsexperten liefern die Angebote innerhalb einer festgelegten Zeit effizient und effektiv. Die von Kenneth Research bereitgestellte Marktstudie hilft den Branchenveteranen / -investoren, bei der Formulierung ihrer Gesamtstrategie klug zu denken und zu handeln

.

Kontaktiere uns
Name: Kenneth Forschung
E-Mail: [email protected]
Telefon: +1 313 462 0609