IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Die UBS Group AG erwirbt 72.020 Aktien der Avery Dennison Corp (NYSE: AVY)

Die UBS Group AG hat ihre Position in der Avery Dennison Corp (NYSE: AVY) um 731 ausgebaut 0,5% während des 4. Quartals nach seiner jüngsten F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der institutionelle Investor besaß 140, 297 Aktien des Industrieproduktunternehmens nach dem Kauf eines zusätzlichen 45, 0 10 Aktien während des Quartals. Die UBS Group AG besaß ungefähr 0. % von Avery Dennison im Wert von $ 00, 194, seit seiner letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC).

Eine Reihe anderer Hedgefonds und anderer institutioneller Anleger haben kürzlich ebenfalls Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. FMR LLC hat seine Position in Avery Dennison um 29. 6% in das 4. Quartal. FMR LLC besitzt jetzt 3, 92, 731 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ , 24, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 879, 996 Aktien im letzten Quartal. Victory Capital Management Inc. erhöhte seine Beteiligung an Avery Dennison im vierten Quartal um 0,3%. Victory Capital Management Inc. besitzt jetzt 1, 923, 406 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 183, 638, nach dem Erwerb weiterer 5, Aktien während des Zeitraums. Fenimore Asset Management Inc. erhöhte seine Beteiligung an Avery Dennison im vierten Quartal um 0,6%. Fenimore Asset Management Inc. besitzt jetzt 616, 597 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 58, 663, nach dem Erwerb von weiteren 3, 590 Aktien während des Zeitraums. Sumitomo Mitsui Trust Holdings Inc. hat seine Position in Aktien von Avery Dennison im vierten Quartal um 0,6% ausgebaut. Sumitomo Mitsui Trust Holdings Inc. besitzt jetzt 251, 031 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 031, 662, nach dem Kauf von weiteren 1 917 Aktien im letzten Quartal. Schließlich hat Anchor Capital Advisors LLC seine Position in Aktien von Avery Dennison um 047 7% im vierten Quartal. Anchor Capital Advisors LLC besitzt jetzt 250, 681 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 27, 74, nach dem Kauf eines zusätzlichen , 566 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen . 85% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen hat kürzlich zu AVY Stellung genommen. Morgan Stanley senkte sein Preisziel für Avery Dennison von $ . bis $ 96. und legen Sie am Mittwoch, März, in einem Forschungsbericht 544 ein „Gleichgewichtsrating“ für das Unternehmen fest th. Citigroup senkte das Kursziel für Avery Dennison von $ 121. bis $ 124. und setze a „Neutrale“ Bewertung der Aktie in einem Research Note am Mittwoch, März th. Argus berichtete am Dienstag, dem 7. Januar, über Avery Dennison. Sie gaben ein „Hold“ -Rating für die Aktie ab. Robert W. Baird hob sein Kursziel für Aktien von Avery Dennison von $ an . bis $ 150. und gab der Firma ein „Outperform“ -Rating in einem Forschungsbericht am Donnerstag, Januar 14 th. Schließlich hat ValuEngine Avery Dennison in einem Forschungsbericht am Freitag, dem 6. März, von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halt“ -Rating angehoben. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, acht mit einem Hold-Rating und fünf mit einem Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein Konsensziel von $ 349 . 25.

Aktien von AVY wurden um 1 USD gehandelt. während des Mittags Handel am Mittwoch und erreichte $ . 58. 1, 92, 141 Aktien der Aktien des Unternehmens wurden gehandelt, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 673, 959 . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 6 USD. Milliarden, ein KGV von 10. 15, ein P / E / G-Verhältnis von 1. 27 und eine Beta von 1. 29. Die Aktie 33 – Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $

. 37 und sein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen beträgt $ 98. 000. Avery Dennison Corp hat eine Monatstief von $ 52. 80 und ein Monatshoch von $ . . Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 09, ein aktuelles Verhältnis von 1. und ein schnelles Verhältnis von 0. 50.

Avery Dennison (NYSE: AVY) hat zuletzt am Mittwoch, Januar, seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht 638 th. Das Unternehmen für Industrieprodukte meldete 1 US-Dollar. 56 EPS für das Quartal und übertrifft damit die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 1 USD.

um $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 US-Dollar. Milliarden im Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 1 USD. 56 Milliarde. Avery Dennison hatte eine Nettomarge von 4. 13% und eine Eigenkapitalrendite von 35. 84%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 0,2%. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verbuchte das Unternehmen 1 US-Dollar. 45 Gewinn je Aktie. Analysten sagen voraus, dass Avery Dennison Corp 6 veröffentlichen wird. 85 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Mittwoch, dem März, ausgezahlt wurde 04 th. Die am Mittwoch, dem 4. März, eingetragenen Aktionäre erhielten 0 US-Dollar. 50 Dividende. Dies entspricht einem $ 2. 25 annualisierte Dividende und a Ausbeute von 2. 25%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende war Dienstag, der 3. März. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Avery Dennison beträgt 22. %.

In anderen Nachrichten verkaufte Regisseur David EI Pyott 5, 15 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Montag, 3. Februar. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 45 für einen Gesamtwert von $ , . 30. Nach der Transaktion besitzt der Direktor nun 000,297 Anteile im Unternehmen im Wert von ca. 2 USD, 959, . 77. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Außerdem hat CAO Lori J. Bondar in einer Transaktion vom Freitag Aktien der Avery Dennison-Aktie gekauft 500. Februar th. Die Aktie wurde zu einem durchschnittlichen Preis von $ gekauft) . 79 pro Aktie mit einem Gesamtwert von $ 39, 425. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Accounting Officer nun direkt , 394 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 624, 362. 082. Die Offenlegung für diesen Kauf finden Sie hier. Firmeninsider besitzen 1. % der Aktien des Unternehmens.

Avery Dennison Profil

Avery Dennison Corporation produziert und verkauft Druck- empfindliche Materialien weltweit. Das Segment Label and Graphic Materials des Unternehmens bietet druckempfindliche Etiketten- und Verpackungsmaterialien an. und Grafiken und reflektierende Produkte der Marken Fasson, JAC, Avery Dennison und Mactac sowie haltbare gegossene und reflektierende Filme.

Empfohlene Geschichte: Handel mit Analystenbewertungen

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds AVY halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten

F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Avery Dennison Corp (NYSE: AVY).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Avery Dennison Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für zu erhalten Avery Dennison und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.