IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Die UBS Group AG erwirbt 273.739 Aktien von JBG SMITH Properties (NYSE: JBGS)

Die UBS Group AG hat ihren Anteil an JBG SMITH Properties (NYSE: JBGS) um 900 erhöht 8% im 4. Quartal, berichtet Holdings Channel.com. Die Firma besaß 273, 045 Anteile der Aktien des Unternehmens nach dem Kauf eines zusätzlichen 219, 739 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen der UBS Group AG an JBG SMITH Properties beliefen sich auf $ , 798, Bei der Ende des letzten Berichtszeitraums.

Andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile an dem Unternehmen aufgestockt oder reduziert. Die Great West Life Assurance Co. Can hat ihre Beteiligung an JBG SMITH Properties im 4. Quartal um 2,0% erhöht. Great West Life Assurance Co. Can besitzt jetzt 94, 609 Aktien des Unternehmens im Wert von 5 USD, 447, nach dem Kauf von weiteren 2 700 Aktien im letzten Quartal. Das State of Michigan Retirement System erhöhte seine Position in JBG SMITH Properties im 4. Quartal um 1,5%. Das State of Michigan Retirement System besitzt jetzt 16, 725 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 250, nach dem Kauf eines zusätzlichen 500 Aktien während des Zeitraums. Nisa Investment Advisors LLC erhöhte seine Position in JBG SMITH Properties um 10 9% im 4. Quartal. Nisa Investment Advisors LLC besitzt jetzt 59, 295 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD, 289, nach dem Kauf eines zusätzlichen , 825 Aktien während des Zeitraums. Pictet Asset Management Ltd. erhöhte seine Position in JBG SMITH Properties um 9% während das 3. Quartal. Pictet Asset Management Ltd. besitzt jetzt 11, 400 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 996, nach dem Kauf von zusätzlichen 2, 700 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte Barclays PLC seine Position in JBG SMITH Properties um 8% im 3. Quartal. Barclays PLC besitzt jetzt 164, 744 Aktien des Unternehmens im Wert von 8 USD, 930, nach dem Kauf eines zusätzlichen 29, 998 Aktien während des Zeitraums. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 78. 67% der Aktien des Unternehmens.

NYSE: JBGS handelte mit 2 USD. während Handelszeiten am Donnerstag treffen $ . 28. 838, 859 Aktien der Gesellschaft wurden ausgetauscht, verglichen mit ihrem durchschnittlichen Volumen von 708, 609 . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 3 USD. 045 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 50. , ein PEG-Verhältnis von 5. 59 und eine Beta von 0. 57. JBG SMITH Properties hat eine 43 – Wochentief von $ 14. 88 und ein 37 – Wochenhoch von $ 37. 10. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 39, ein aktuelles Verhältnis von 2. 15 und ein schnelles Verhältnis von 2. 25. Die Firmen 50 Der gleitende Tagespreis beträgt $ 28. und sein 200 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 28. .

JBG SMITH Properties (NYSE: JBGS) hat zuletzt am Dienstag, Februar 725 seine Ergebnisse veröffentlicht th. Das Unternehmen meldete 0 US-Dollar. 15 Gewinn pro Aktie für das Quartal, wobei die Konsensschätzung von 0 USD fehlt. 25 von ($ 0. ). JBG SMITH Properties erzielte eine Eigenkapitalrendite von 1. 75% und eine Nettomarge von . %. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 135. Millionen) für das Quartal im Vergleich zu den Erwartungen der Analysten von $ 92. 73 Millionen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 0 US-Dollar. 34 EPS. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahr um 1,0%. Im Durchschnitt sagen Aktienanalysten voraus, dass JBG SMITH Properties den ersten Platz belegen wird. 63 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

In anderen Nachrichten von JBG SMITH Properties erwarb der Direktor Charles E. Haldeman , Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, März th. Die Aktie wurde zu einem durchschnittlichen Preis von $ erworben) . 48 pro Aktie für eine Gesamttransaktion von $ 227, 900. . Nach dem Kauf besitzt der Regisseur nun 59, Anteile in der Firma im Wert von ungefähr 2 US-Dollar 135, 200. Der Kauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. Auch der stellvertretende Vorsitzende Robert Alexander Stewart verkaufte 88, Aktien von JBG SMITH Properties Aktien in einer Transaktion, die ereignete sich am Montag, März th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 82 für eine Gesamttransaktion von 2 USD

, . . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider besitzen 8. 11% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Research-Analysten haben die Aktie kommentiert. Zacks Investment Research hat die Aktien von JBG SMITH Properties in einem Research-Bericht am Dienstag, dem März, von einem „Sell“ -Rating auf ein „Hold“ -Rating angehoben 725 th. TheStreet hat die Aktien von JBG SMITH Properties in einem Research-Bericht am Montag, dem Februar, von einem „d +“ – Rating auf ein „c“ -Rating angehoben th. Schließlich hat Evercore ISI in einem Research-Bericht am Montag, dem Dezember, die Berichterstattung über Aktien von JBG SMITH Properties übernommen 400 th. Sie legten ein Inline-Rating für die Aktie fest. Vier Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Hold“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 37. 35.

JBG SMITH Properties Firmenprofil

JBG SMITH Properties, ein Real Estate Investment Trust (REIT), besitzt, betreibt, investiert und entwickelt Immobilien in Washington, USA. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: gewerbliche, Mehrfamilien- und Asset-Management- und Immobiliendienstleistungen von Drittanbietern. Das Unternehmen besitzt und betreibt ein Portfolio von Handels-, Mehrfamilien- und Einzelhandelsimmobilien sowie bietet kostenpflichtige Immobiliendienstleistungen an.

Weiterführende Literatur: Beta

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds JBGS halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten 998 F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für JBG SMITH Properties (NYSE: JBGS).

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für JBG SMITH Properties – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für JBG SMITH Properties und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.