Die Toronto Dominion Bank reduziert ihre Position in Lowes Companies, Inc. (NYSE: LOW) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Die Toronto Dominion Bank reduziert ihre Position in Lowes Companies, Inc. (NYSE: LOW)

Die Toronto Dominion Bank hat ihren Anteil an Lowe’s Companies, Inc. (NYSE: LOW) im 2. Quartal um 3,2% reduziert die Securities and Exchange Commission (SEC). Der institutionelle Anleger besaß 282, 910 Aktien der Lagerbestand des Baumarkts nach dem Verkauf , 130 Aktien während des Zeitraums. Die Toronto Dominion Bank besaß 0. % von Lowes Unternehmen im Wert von $ 38, 308, 0 am Ende des letzten Berichtszeitraums.

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger hat kürzlich ihre Positionen in der Aktie geändert. Die Peoples Bank OH erhöhte ihre Position in Lowes Unternehmen im zweiten Quartal um 1,6%. Die Peoples Bank OH besitzt jetzt 4 750 Aktien des Baumarkt-Einzelhändlers im Wert von $ 642, 0 nach Kauf eines zusätzlichen 55 Aktien im letzten Quartal. Signet Financial Management LLC erhöhte seine Position in Aktien von Lowes Unternehmen im 2. Quartal um 2,2%. Signet Financial Management LLC besitzt jetzt 3 433 Aktien des Baumarkt-Einzelhändlers im Wert von $

, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 64 Aktien während des Zeitraums. Baldwin Investment Management LLC erhöhte im 2. Quartal seinen Anteil an Aktien der Lowe-Unternehmen um 0,7%. Baldwin Investment Management LLC besitzt jetzt , 751 Aktien des Baumarkt-Einzelhändlers im Wert von 1 USD, 588, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 60 Aktien im letzten Quartal. Strategic Advisors LLC erhöhte im zweiten Quartal seinen Anteil an Aktien von Lowes Unternehmen um 1,9%. Strategic Advisors LLC besitzt jetzt 4, 77 Aktien des Baumarkt-Einzelhändlers im Wert von $ 608, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen Aktien während der Zeitraum. Schließlich hat Nwam LLC seine Position in Aktien von Lowes Unternehmen im zweiten Quartal um 1,5% ausgebaut. Nwam LLC besitzt jetzt 5 506 Aktien des Baumarkt-Einzelhändlers im Wert von $

, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 75 Aktien im letzten Quartal. 55. 54% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern.

In verwandten Nachrichten verkaufte EVP Ross W. Mccanless 44, 838 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Mittwoch, August 15 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 24 für eine Gesamttransaktion von $ , 577, 520. 41. Nach dem Verkauf besitzt der Executive Vice President nun 62, 967 Aktien des Unternehmens im Wert von $ , 282, 535. . Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, auf das über diesen Link zugegriffen werden kann. Corporate Insider besitzen 0. % der Aktien des Unternehmens.

LOW notierte $ 2. 40 am Mittwoch und erreichte $ 166. 32. 189, 189 Aktien der Aktie wurden ausgetauscht, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 5, 337, 433. Lowe’s Companies, Inc. hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von $ 50. und ein Zweiundfünfzig-Wochen-Hoch von $ 171. 20. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 82. 63 Milliarden, ein PE-Verhältnis von 11. 27, ein PEG-Verhältnis von 1. 05 und eine Beta von 1. 32. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 4. 55, ein aktuelles Verhältnis von 1. 19 und ein schnelles Verhältnis von 0. 50. Die Firmen 50 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 157. 17 und sein 171 Tag gleitender Durchschnittspreis ist $ 74. 10.

Lowe’s Companies (NYSE: LOW) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Mittwoch, August 528 th. Der Heimwerker-Einzelhändler meldete 3 US-Dollar. 64 Gewinn pro Aktie für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung von Zacks von 2 USD. 608 von $ 0. 72. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 19. 19 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von $ 07. 20 Milliarde. Lowes Unternehmen hatten eine Nettomarge von 7. % und eine Eigenkapitalrendite von 176. %. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg 19 1% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 2 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Als Gruppe prognostizieren Aktienanalysten, dass Lowe’s Companies, Inc. 8 veröffentlichen wird. 23 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr .

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem 4. November, ausgezahlt wird. Registrierte Investoren am Mittwoch, Oktober st wird ein $ 0 bezahlt. 40 Dividende. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Lowe’s Companies in Höhe von 0 USD. 46. Dies entspricht einem $ 2. 30 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 1. 27%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Dienstag, Oktober 07 th. Die Ausschüttungsquote von Lowe’s Companies beträgt derzeit 19. 30%.

LOW war das Thema einer Reihe von Forschungsberichten. Die UBS Group hob ihr Kursziel für Aktien von Lowe’s Companies von $ an . bis $ 098. und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Donnerstag, dem Mai, eine Kaufempfehlung 433 st. BofA Securities hob das Kursziel für Lowe’s Companies von $ 63. zu $ 176. und bewertete die Aktie in einem Bericht am Donnerstag, August, mit „Kaufen“ 000 th. Piper Sandler erhöhte sein Kursziel für Lowes Unternehmen von $ 130. zu $ 168. in einem Forschungsbericht am Donnerstag, August 000 th. Nomura Instinet erhöhte sein Kursziel für Lowe’s Companies von $ 76. bis $ 124. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Dienstag, Juni, mit „Kaufen“ 05 rd. Schließlich erhöhte die Bank of America ihr Preisziel für Lowes Unternehmen von $ 171 . bis $ 171. und gab der Aktie in einem Bericht am ein Kaufrating Donnerstag, August th. Drei Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, dreißig mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Das Unternehmen hat eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 140. 64.

Firmenprofil von Lowe

Lowe’s Companies, Inc ist zusammen mit seinen Tochterunternehmen als Baumarkt in den USA, Kanada und Mexiko tätig. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Produkten für Bau, Wartung, Reparatur, Umbau und Dekoration an. Es bietet Heimwerkerprodukte in verschiedenen Kategorien wie Schnittholz und Baumaterialien, Haushaltsgeräte, saisonales Leben und Leben im Freien, Werkzeuge und Eisenwaren, Modezubehör, grobe Sanitär- und Elektroinstallationen, Farben, Mühlen, Rasen und Garten, Fußböden und Küchen.

Besondere Geschichte: Börse – Was ist ein Leistungsschalter?

Täglich Nachrichten und Bewertungen für Lowes Unternehmen erhalten – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten zu erhalten und Analystenbewertungen für Lowes Unternehmen und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.