Die Huntington National Bank baut ihre Aktienposition bei PepsiCo, Inc. (NASDAQ: PEP) aus » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Die Huntington National Bank baut ihre Aktienposition bei PepsiCo, Inc. (NASDAQ: PEP) aus

Die Huntington National Bank erhöhte ihre Beteiligung an PepsiCo, Inc. (NASDAQ: PEP) um 000. 1% im 2. Quartal nach seine jüngste F Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Der institutionelle Anleger besaß 457, 814 Aktien des Unternehmens nach dem Kauf eines zusätzlichen 34, 75 Aktien während des Zeitraums. PepsiCo umfasst etwa 1,1% der Bestände der Huntington National Bank, wodurch die Aktie zu ihrer die größte Position. Die Beteiligungen der Huntington National Bank an PepsiCo waren $ 50, 866, 0 am Ende des letzten Quartals.

Andere institutionelle Anleger haben ihre Anteile an dem Unternehmen ebenfalls aufgestockt oder reduziert. Lyell Wealth Management LP erhöhte seine Beteiligung an PepsiCo um 134 8% im 2. Quartal. Lyell Wealth Management LP besitzt jetzt , 820 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 696, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 7, 561 Aktien im letzten Quartal. Die Washington Trust Bank erhöhte ihre Beteiligung an PepsiCo im 2. Quartal um 7,2%. Die Washington Trust Bank besitzt jetzt 7 591 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 512 Aktien im letzten Quartal. Mitchell Capital Management Co. erhöhte seine Beteiligung an PepsiCo im 2. Quartal um 2,7%. Mitchell Capital Management Co. besitzt jetzt , 365 Aktien der Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD 577, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 365 Aktie in der letzten Quartal. Das State of Michigan Retirement System erhöhte seine Beteiligung an PepsiCo um 9% im 2. Quartal. Das State of Michigan Retirement System besitzt jetzt 248, 304 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 26, 873, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 20, 769 Aktien im letzten Quartal . Schließlich erhöhte Everett Harris & Co. CA seine Beteiligung an PepsiCo im 2. Quartal um 2,0%. Everett Harris & Co. CA besitzt jetzt 349, 265 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 030, 862, 0 nach dem Kauf von zusätzlichen 8, 265 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 50. 36% der Aktien des Unternehmens.

PEP notierte bei 0 USD. am Freitag und erreichte $ 101. 46. 4, 232, 66 Aktien des Unternehmens wurden getauscht, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 4, 959 , 457. Die Firmen Der gleitende Durchschnitt des Tages beträgt $

. und sein 200 – Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 96. 55. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 148. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 09. 00, ein PEG-Verhältnis von 4. 36 und eine Beta von 0. 35. PepsiCo, Inc. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 85. 28 und ein Zwölfmonatshoch von $ . 05. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 3. , ein schnelles Verhältnis von 0. 65 und ein aktuelles Verhältnis von 0. 091.

PepsiCo (NASDAQ: PEP) hat zuletzt am Montag, Juli 696 seine Ergebnisse veröffentlicht th. Das Unternehmen meldete $ 1. 28 Verdienste pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung von Zacks von 1 USD. 10 um $ 0. . Die Firma hatte einen Umsatz von $ 00. Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $ . 030 Milliarde. PepsiCo hatte eine Nettomarge von . % und eine Eigenkapitalrendite von 32. 60%. Der Umsatz des Unternehmens ging im Jahresvergleich um 3,1% zurück. Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 32 EPS. Sell-Side-Analysten prognostizieren, dass PepsiCo, Inc. 5 veröffentlichen wird. 14 EPS für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem September, ausgezahlt wird 769 th. Am Freitag, dem 4. September, wird den eingetragenen Investoren eine Dividende von 1 USD gewährt. 153 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 4. Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 2. 080%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Donnerstag, der 3. September. Die Ausschüttungsquote (DPR) von PepsiCo beträgt derzeit . 79%.

In anderen PepsiCo-Nachrichten verkaufte EVP Ronald Schellekens 7, 600 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Mittwoch, Juli stattfand 00 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 25, für einen Gesamtwert von $ 1,0 12, 142. 75. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Executive Vice President nun 17, 639 Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, 959, 79. 42. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. Außerdem verkaufte CEO Steven C. Williams 2 561 Aktien im Rahmen einer Transaktion, die am Mittwoch stattfand , Juli th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 13, für eine Gesamttransaktion von $ 349, 157. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 35, 718 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 9 USD 820 , 881. 60. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauft 03, 639 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD, 591, 883 in den letzten neunzig Tagen. 0. % der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen hat Berichte über PEP veröffentlicht. Guggenheim erhöhte sein Kursziel für PepsiCo-Aktien von $ 95. zu $ ​​134. und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Mittwoch, dem April, eine Kaufempfehlung 866 th. Morgan Stanley bestätigte am Mittwoch, den Mai, in einem Research Note ein Kaufrating für PepsiCo-Aktien 591 th. Cfra erhöhte sein Kursziel für Aktien von PepsiCo von $ 133. bis $ . und bewertete das Unternehmen am Dienstag, den April, in einem Research Note mit einem „Kaufstarken“ Rating 13 th. Die Royal Bank of Canada bestätigte eine Kaufempfehlung und setzte ein $ 365 . Kursziel für Aktien von PepsiCo in einem Research Note am Dienstag, April th. Schließlich senkte die Citigroup ihr Kursziel für PepsiCo-Aktien von $ 147. bis $ 142. und setzen Sie am Mittwoch, April 639 in einem Research Note ein „neutrales“ Rating für das Unternehmen th. Sieben Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, neun mit einem Buy-Rating und zwei mit einem starken Buy-Rating. Die Aktie hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 482 . 76.

PepsiCo-Profil

PepsiCo, Inc arbeitet als Lebensmittel und Getränk Unternehmen weltweit. Das Segment Frito-Lay North America des Unternehmens bietet Markendips an. Snacks mit Cheetos-Käsegeschmack; und Doritos Tortilla, Fritos Mais, Lay’s Kartoffel, Rüschen Kartoffel und Tostitos Tortilla Chips. Das Segment Quaker Foods North America bietet Getreide, Reis, Nudeln, Mischungen und Sirupe, Müsliriegel, Grütze, Haferquadrate, Haferflocken, Reiskuchen, einfach Müsli und Beilagen unter Tante Jemima, Cap’n Crunch, Life, Quaker Chewy , Quäker- und Rice-A-Roni-Marken.

Lesen Sie mehr: Marihuana Stocks Investing Considerations

Neuigkeiten erhalten & Bewertungen für PepsiCo Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für PepsiCo und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.