Das Rentensystem des Bundesstaates Michigan verkauft 71.953 Aktien von AbbVie Inc (NYSE: ABBV) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Das Rentensystem des Bundesstaates Michigan verkauft 71.953 Aktien von AbbVie Inc (NYSE: ABBV)

Das State of Michigan Retirement System hat seine Position in Aktien von AbbVie Inc (NYSE: ABBV) im zweiten Quartal um 8,9% reduziert, berichtet Holdings Channel. Der Fonds besaß 736, 850 Aktien der Gesellschaft nach dem Verkauf , 953 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen des State of Michigan Retirement System an AbbVie waren $ , 250, 0 seit seiner letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC).

Eine Reihe anderer Hedgefonds hat kürzlich ihre Anteile am Geschäft aufgestockt oder reduziert. Capstone Financial Group Inc. hat im zweiten Quartal eine neue Position in AbbVie im Wert von rund USD erworben 101 , 0. Efficient Wealth Management LLC hat im ersten Quartal eine neue Beteiligung an AbbVie im Wert von ca. USD erworben 20, 0. Lion Street Advisors LLC hat im ersten Quartal eine neue Beteiligung an AbbVie im Wert von ca. USD erworben 24, 0. Marquette Asset Management LLC erhöhte im ersten Quartal seinen Anteil an AbbVie-Aktien um 110 um 0% . Marquette Asset Management LLC besitzt jetzt 450 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 850 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 300 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Horrell Capital Management Inc. im ersten Quartal einen neuen Anteil an AbbVie-Aktien im Wert von ca. USD 25, 0. Institutionelle Anleger besitzen 50. 24% der Aktien des Unternehmens.

ABBV-Aktie notierte bei 1 USD. während des Handels am Freitag, erreichen $ 86. 85. 000, 614, 332 Aktien der Gesellschaft wurden im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 5 getauscht , 843. Das Unternehmen hat eine 27 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 90. 20 und ein gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von $ 88. 27. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 106. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 00. 80, ein P / E / G-Verhältnis von 1. 55 und eine Beta von 0. 77. AbbVie Inc hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 50. 43 und ein Zwölfmonatshoch von $ 101. 24.

AbbVie (NYSE: ABBV) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Freitag, Juli 26 st. Das Unternehmen meldete $ 2. 27 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung von Zacks von 2 USD. 11 um $ 0. . AbbVie hatte eine Nettomarge von 19. 77% und eine negative Eigenkapitalrendite von . 71%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ . 29 Milliarden während des Quartals im Vergleich zu den Erwartungen der Analysten von $ . Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 2 US-Dollar. 23 EPS. Der vierteljährliche Umsatz des Unternehmens stieg 23. 3% gegenüber dem Vorjahresquartal. Als Gruppe prognostizieren Analysten, dass AbbVie Inc . 26 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Freitag, August, ausgezahlt wird 485 th. Am Mittwoch, Juli, eingetragene Aktionäre 11 th erhält einen $ 1. 09 Dividende. Dies entspricht einem $ 4. 62 annualisierte Dividende und eine Rendite von 4. 88 %. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Dienstag, Juli 000 th. Die Ausschüttungsquote (DPR) von AbbVie beträgt derzeit 28. 072%.

In anderen Nachrichten verkaufte EVP Timothy J. Richmond 10, 445 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Dienstag, 5. Mai. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 1, 652, 825. . Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das über diesen Link verfügbar ist. Auch SVP Jeffrey Ryan Stewart verkauft 12, 0 18 Aktien der Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Dienstag, Mai th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . für eine Gesamttransaktion von 2,0 USD

, 160. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Senior Vice President nun direkt 28, 760 Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, 748, 344. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten 80 Tagen haben Insider verkauft 88, 794 Aktien des Unternehmens im Wert von 9 USD, 45, 485. Corporate Insider besitzen 0. % der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Aktienanalysten äußerte sich kürzlich zu ABBV-Aktien. ValuEngine senkte die Aktien von AbbVie in einem Bericht am Mittwoch, dem Mai, von einem Verkaufsrating auf ein starkes Verkaufsrating 344 th. Wolfe Research hat die Aktien von AbbVie in einem Bericht am Dienstag, dem 9. Juni, von einem „Peer Perform“ -Rating auf ein „Outperform“ -Rating angehoben. Piper Sandler erhöhte sein Kursziel für AbbVie-Aktien von $ 88 bis $ 110. in einem Bericht am Mittwoch, Juni th. Mizuho erhöhte sein Kursziel für AbbVie-Aktien von $ 91. bis $ 110. und gab dem Unternehmen am Montag, Juni, in einem Bericht ein Kaufrating 25 th. Schließlich gab Morgan Stanley erneut ein „Übergewicht“ -Rating ab und gab ein $ 91 aus . Kursziel für Aktien von AbbVie in einem Bericht am Montag, Mai th. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating und vierzehn mit einem Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 101 . 71.

AbbVie Firmenprofil

AbbVie Inc entdeckt, entwickelt , produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in den USA, Japan, Deutschland, Kanada, Italien, Spanien, den Niederlanden, Großbritannien, Brasilien und international. Das Unternehmen bietet HUMIRA an, eine Therapie, die als Injektion gegen Autoimmun- und Darmkrankheiten von Behçet verabreicht wird. IMBRUVICA zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie (CLL), kleinem lymphatischem Lymphom (SLL), Mantelzelllymphom, Waldenström-Makroglobulinämie, Randzonenlymphom und chronischer Transplantat-gegen-Wirt-Krankheit; VENCLEXTA, ein BCL-2-Inhibitor zur Behandlung von Erwachsenen mit CLL oder SLL; VIEKIRA PAK, eine interferonfreie Therapie zur Behandlung von Erwachsenen mit dem chronischen Hepatitis C-Virus (HCV) des Genotyps 1; TECHNIVIE zur Behandlung von Erwachsenen mit einer HCV-Infektion des Genotyps 4; und MAVYRET zur Behandlung von Patienten mit chronischer HCV-Genotyp-1-6-Infektion.

Empfohlener Artikel: Was bedeutet eine Marktbewertung?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds ABBV halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für AbbVie Inc (NYSE: ABBV).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für AbbVie Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der zu erhalten Aktuelle Nachrichten und Analystenbewertungen für AbbVie und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.