IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Brokeragen gehen davon aus, dass Northern Technologies International Co. (NASDAQ: NTIC) einen Gewinn von 0,13 USD je Aktie erzielt

Aktien von Northern Technologies International Co. (NASDAQ: NTIC) haben eine durchschnittliche Bewertung von 1 erhalten. (Starker Kauf) von derjenige Makler, der das Unternehmen abdeckt, berichtet Zacks Investment Research. Ein Aktienanalyst hat die Aktie mit einem starken Kaufrating bewertet.

Analysten haben ein 1-Jahres-Konsenspreisziel von $ 14. für das Unternehmen und prognostizieren, dass das Unternehmen 0 US-Dollar verbuchen wird. 14 EPS für das laufende Quartal, so Zacks. Zacks hat Northern Technologies International außerdem einen Branchenrang von basierend auf den Bewertungen der Wettbewerber.

Eine Reihe von Research-Analysten haben kürzlich Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. Northland Securities hat am Donnerstag, September, in einem Research-Hinweis th. Sie setzen eine “Outperform” Bewertung und eine $ 15. Kursziel auf die Aktie. ValuEngine senkte Northern Technologies International am Donnerstag, dem 5. Dezember, in einem Research Note von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating. Schließlich hat Zacks Investment Research Northern Technologies International von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating angehoben und ein $ 10. Kursziel für das Unternehmen in einem Bericht vom Freitag, November

Mehrere institutionelle Investoren haben kürzlich ihre Beteiligungen an dem Unternehmen geändert. Die Westwood Management Corp. IL hat ihre Beteiligung an Northern Technologies International im dritten Quartal um . Westwood Management Corp IL besitzt jetzt 65, 544 Aktien des Spezialchemieunternehmens im Wert von 1 USD , nach dem Kauf eines zusätzlichen 31, 772 Aktien während des letzten Quartals. California Public Employees Retirement System erhöhte im dritten Quartal seine Position in Aktien von Northern Technologies International um 100. 0%. California Public Employees Retirement System besitzt jetzt , 400 Aktien des Spezialchemieunternehmens im Wert von 250, 00 nach dem Kauf eines zusätzlichen 09, 700 Aktien während des Zeitraums. Morgan Stanley erhöhte im zweiten Quartal seine Position in Aktien von Northern Technologies International um 270. 4%. Morgan Stanley besitzt jetzt 1 544 Aktien des Spezialchemieunternehmens im Wert von $ 31, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 152 Aktien während des Zeitraums. BlackRock Inc. erhöhte seine Beteiligung an Northern Technologies International um 25. 7% im zweiten Quartal. BlackRock Inc. besitzt jetzt 000 Aktien des Spezialchemieunternehmens im Wert von USD 533, 02 nach dem Kauf von zusätzlichen 5, 152 Aktien im letzten Quartal. Schließlich kaufte River & Mercantile Asset Management LLP im zweiten Quartal eine neue Position in Northern Technologies International im Wert von ca. $ 700, 000. Hedgefonds und andere institutionelle Anleger besitzen % der Aktien des Unternehmens.

NTIC-Aktie eröffnet bei $ 13. 02 am Freitag. Northern Technologies International hat ein Jahrestief von 08. 000 und ein Jahreshoch von $ 15. 06. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 123. 40 Millionen, ein PE-Verhältnis von 21. 50 und eine Beta von 0. 81. Die Firma hat einen 50 Tag einfachen gleitenden Durchschnitt von $ 13. 100 und ein einfacher gleitender Zweihundert-Tage-Durchschnitt von $ 13. 19.

Northern Technologies International (NASDAQ: NTIC) veröffentlichte zuletzt seine Quartalsergebnisse am Dienstag, November 09 th. Das Unternehmen für Spezialchemikalien meldete 0 USD. von ($ 0. 08). Die Firma hatte Einnahmen von $ 12. 45 für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $ 15. 21 Millionen. Northern Technologies International wies eine Nettomarge von 9. 10% und a auf Eigenkapitalrendite von 8. 88%. Im Durchschnitt prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass Northern Technologies International einen Gewinn von 0 Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Northern Technologies International Firmenprofil

Northern Technologies International Corporation entwickelt und vermarktet rost- und korrosionshemmende Produkte und Dienstleistungen für die Automobil-, Elektronik-, Elektro-, Mechanik-, Militär-, Einzelhandels- und Öl- und Gasmärkte. Es bietet rost- und korrosionshemmende Produkte wie Kunststoff- und Papierverpackungen, Flüssigkeiten, Beschichtungen, Rostentferner, Reiniger, Diffusoren und technische Lösungen für die Öl- und Gasindustrie unter der Marke ZERUST.