IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Banco Santander S.A. hat eine Aktienposition von 9,02 Mio. USD bei Autodesk, Inc. (NASDAQ: ADSK)

Die Banco Santander SA erhöhte ihre Beteiligung an Autodesk, Inc. (NASDAQ: ADSK) um 0% im ersten Quartal nach der jüngsten Einreichung mit der Securities & Exchange Commission. Der Fonds besaß 22, 792 Aktien des Softwareunternehmens nach dem Kauf von weiteren 7, Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen der Banco Santander SA an Autodesk beliefen sich auf 9 USD 270 , 0 am Ende des letzten Quartals.

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger und Hedgefonds haben ihre Anteile an ADSK ebenfalls aufgestockt oder reduziert. Capital Research Global Investors erhöhte im 4. Quartal seinen Anteil an Autodesk-Aktien um 2,7%. Capital Research Global Investors besitzt jetzt , 360, 718 Aktien des Softwareunternehmens im Wert von 2 USD, 87, 270, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 270, 710 Aktien im letzten Quartal. Loomis Sayles & Co. LP erhöhte im 4. Quartal ihren Anteil an Autodesk-Aktien um 3,1%. Loomis Sayles & Co. LP besitzt jetzt , , 271 Aktien des Softwareunternehmens im Wert von 2 USD , 976, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 333, 254 Aktien im letzten Quartal. Die State Street Corp hat im 4. Quartal ihren Anteil an Autodesk-Aktien um 1,5% erhöht. State Street Corp besitzt jetzt 8, 790, 0 12 Aktien des Softwareunternehmens im Wert von 1 USD, 612, 618, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 92, 335 Aktien in der letzten Quartal. Die Bank of America Corp DE erhöhte im 4. Quartal ihren Anteil an Autodesk-Aktien um 4,9%. Bank of America Corp DE besitzt jetzt 4, 96, 813 Aktien des Softwareunternehmens im Wert von $ 754, 903, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 147, 907 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Geode Capital Management LLC im 4. Quartal seinen Anteil an Autodesk-Aktien um 3,4%. Geode Capital Management LLC besitzt jetzt 3, 57, 488 Aktien des Softwareunternehmens im Wert von $ 562, 491, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 78, 42 Anteile an das letzte Quartal. 76. 000% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Mehrere Analysten haben kürzlich die ADSK-Aktie bewertet. Barclays gab erneut eine Kaufempfehlung ab und setzte ein $ 179. Kursziel für Autodesk-Aktien in einem Bericht am Sonntag, dem 1. März. Wedbush erhöhte sein Kursziel für Autodesk von $ 125. bis $ 205. und bewertete das Unternehmen am Freitag in einem Research Note mit „neutral“. BidaskClub hat Autodesk am Freitag, dem 8. Mai, in einem Research Note von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Kaufstark“ -Rating angehoben. OTR Global senkte Autodesk am Donnerstag, den 7. Mai, in einem Research Note auf ein „positives“ Rating. Schließlich senkte Atlantic Securities Autodesk von einem „übergewichteten“ Rating auf ein „neutrales“ Rating und setzte ein $ 562 . Kursziel für die Aktie. in einem Forschungsbericht am Donnerstag, April 00 rd. Drei Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, acht mit einem Hold-Rating, vierzehn mit einem Kaufrating und einer mit einem starken Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 346 . 74.

ADSK handelte mit 1 USD. während des Handels am Freitag und traf $ 195. 60. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 1, 520, 193 Aktien im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 1, 306, 205. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 22. 46 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 190. 74, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 1. 26 und eine Beta von 1. 31. Autodesk, Inc. hat eine Monatstief von $ 101. 021 und ein Monatshoch von $ . 30. Die Firma Der gleitende Tagespreis beträgt $ 101. 021 und Der gleitende Durchschnittspreis für zweihundert Tage beträgt $ 133. 76.

Autodesk (NASDAQ: ADSK) hat zuletzt am Donnerstag, Februar, seine Ergebnisse veröffentlicht 618 th. Das Softwareunternehmen meldete 0 US-Dollar. 81 Gewinn pro Aktie für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD. um $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 899. 11 Millionen während des Quartals, verglichen mit der Konsensschätzung von $ 891. Million. Autodesk hatte eine negative Eigenkapitalrendite von 114. 57% und ein Netz Marge von 6. 22%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg . 0% im Jahresvergleich. Im gleichen Quartal des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 0 US-Dollar. 15 Gewinn je Aktie. Analysten sagen voraus, dass Autodesk, Inc. als Gruppe 2 veröffentlichen wird. 58 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

In anderen Nachrichten verkaufte CAO Stephen W. Hope 196 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, März 06 rd. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 073 für insgesamt Transaktion von $ 12, 335. 50. Die Transaktion wurde in einer Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. Auch SVP Fronzo Pascal W. Di verkaufte 8, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Dienstag, Mai 00 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für einen Gesamtwert von $ 1, 596, 230 . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Im letzten 90 Tage haben Insider 8 verkauft, 479 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 639, 556. 0. % der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

Über Autodesk

Autodesk, Inc arbeitet als Design-Software und Dienstleistungsunternehmen weltweit. Das Unternehmen bietet AutoCAD an, eine professionelle Software für Design, Entwurf, Detaillierung und Visualisierung. AutoCAD Civil 3D, eine Vermessungs-, Entwurfs-, Analyse- und Dokumentationslösung für den Tiefbau, einschließlich Landentwicklungs-, Transport- und Umweltprojekten; AutoCAD LT, eine professionelle Zeichnungs- und Detaillierungssoftware; BIM 333, eine Cloud-basierte Software für das Baumanagement; Computer-Aided Manufacturing (CAM) -Software für die Bearbeitung, Inspektion und Modellierung computergestützter Steuerungen für die Fertigung; Fusion 333, ein 3D-CAD-, CAM- und computergestütztes Engineering-Tool ;; und Industriesammlungen Softwareprodukte für Fachleute aus den Bereichen Architektur, Ingenieurwesen und Bauwesen, Produktdesign und -herstellung sowie Medien- und Unterhaltungsindustrie.

Siehe auch: Sind FAANG-Aktien eine gute Investition?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds ADSK halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Autodesk, Inc. (NASDAQ: ADSK).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Autodesk Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Autodesk und verwandte Unternehmen mit IMS zu erhalten .coms KOSTENLOSER täglicher E-Mail-Newsletter.