IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Ballar Power Systems: gefährliche Folgen für die Aktie

(NASDAQ:BLDP) Senior Officer Anthony Robert Guglielmin hat mit einer Transaktion vom Dienstag, den 12. November, 25.000 Aktien des Unternehmens verkauft. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 8,25 C$ für einen Gesamtwert von 206.250,00 C$ verkauft. Nach dem Verkauf besitzt der Insider nun 162.257 Aktien der Gesellschaft im Wert von 1.338.620,25 C$.
Anthony Robert Guglielmin hat kürzlich auch die folgenden Geschäfte getätigt:

Am Donnerstag, den 14. November, verkaufte Anthony Robert Guglielmin 29.947 Aktien von Ballard Power Systems. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 8,50 C$ für einen Gesamtwert von 254.549,50 C$ verkauft.
Am Freitag, den 20. September, verkaufte Anthony Robert Guglielmin 25.000 Aktien von Ballard Power Systems. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von C$7,10 für einen Gesamtwert von C$177.500,00 verkauft.
Am Donnerstag, den 12. September, verkaufte Anthony Robert Guglielmin 25.000 Aktien von Ballard Power Systems. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von C$6,75 für einen Gesamtwert von C$168.750,00 verkauft.
Am Freitag, den 6. September, verkaufte Anthony Robert Guglielmin 25.000 Aktien von Ballard Power Systems. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von C$6,10 für einen Gesamtwert von C$152.500,00 verkauft.
Ballard Power Systems hat ein 12-Monatstief von 49,61 C$ und ein 12-Monatshoch von 2,32 C$.

Ballard Power Systems (TSE:BLD) (NASDAQ:BLDP) hat zuletzt am Mittwoch, den 30. Oktober, seine Ergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen berichtete über einen Gewinn pro Aktie (EPS) von C($0,05) für das Quartal und verpasste die Konsensusschätzungen der Analysten von C($0,04) um C($0,01). Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 32,72 Mio. C$, verglichen mit Analystenschätzungen von 33,79 Mio. C$.

Mehrere Aktienresearch-Analysten haben das Unternehmen kommentiert. Buckingham Research hat in einer Research-Notiz am Freitag, den 1. November, ein „buy“-Rating und ein Kursziel von C$ 120,00 für Aktien von Ballard Power Systems festgelegt. HC Wainwright senkte Ballard Power Systems in einer Research Note am Freitag, den 1. November, von einem „Buy“-Rating auf ein „Neutral“-Rating.

Ballard Power Systems Firmenprofil

Ballard Power Systems Inc. beschäftigt sich mit dem Design, der Entwicklung, der Herstellung, dem Verkauf und dem Service von Protonenaustauschmembran-(PEM)-Brennstoffzellenprodukten für eine Reihe von Anwendungen, wobei der Schwerpunkt auf den Energieerzeugungsmärkten für Hochleistungsantriebe (bestehend aus Bus- und Straßenbahnanwendungen), tragbarem Strom, Materialtransport und Backup-Leistung sowie der Lieferung von Technologielösungen liegt, einschließlich Ingenieurdienstleistungen, Technologietransfer und der Lizenzierung und dem Verkauf seines Portfolios an geistigem Eigentum und grundlegenden Wissens für eine Reihe von Brennstoffzellenanwendungen.

Über Ballard Power Systems

Ballard Power Systems Inc. beschäftigt sich mit dem Design, der Entwicklung, der Herstellung, dem Verkauf und dem Service von Protonenaustauschmembran-(PEM)-Brennstoffzellenprodukten für eine Reihe von Anwendungen, wobei der Schwerpunkt auf den Energieerzeugungsmärkten für Hochleistungsantriebe (bestehend aus Bus- und Straßenbahnanwendungen), tragbarem Strom, Materialtransport und Backup-Leistung sowie der Lieferung von Technologielösungen liegt, einschließlich Ingenieurdienstleistungen, Technologietransfer und der Lizenzierung und dem Verkauf seines Portfolios an geistigem Eigentum und grundlegenden Wissens für eine Reihe von Brennstoffzellenanwendungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.