IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Atmos Energy (NYSE: ATO) bei UBS Group aufgerüstet

Die UBS Group hat die Aktien von Atmos Energy (NYSE: ATO) von einem neutralen Rating auf aufgestuft Ein Kaufrating in einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht, berichtet Benzinga. Die UBS Group hat derzeit $ 99. Kursziel für die Aktie des Versorgers, unter dem vorherigen Kursziel von $ . .

Eine Reihe anderer Broker hat ATO kürzlich ebenfalls belastet. Die Citigroup erhöhte ihr Kursziel für Aktien von Atmos Energy von $ 94. bis $ . und gab der Aktie eine neutrale Bewertung in einem Forschungsbericht am Freitag, Januar 17 th. Die Bank of America erhöhte die Aktien von Atmos Energy von einem neutralen Rating auf ein Kaufrating und setzte ein $ 213 fest . Kursziel für die Aktie in einem Research-Bericht am Dienstag, den 7. Januar. Schließlich bestätigte Morgan Stanley eine gleiche Gewichtsbewertung und setzte einen $ 52. Kursziel (zuvor gesunken von $ . ) über Aktien von Atmos Energy in einem Forschungsbericht am Montag, März rd. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier haben ein Hold-Rating vergeben und sieben haben der Aktie ein Kaufrating erteilt. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von Kaufen und ein durchschnittliches Kursziel von $ 105. 11.

ATO notierte bei $ 3.

während des Handels am Mittwoch und erreichte $ 87. 06. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 684, 125 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 1, 329, 389. Der gleitende Durchschnittspreis des Unternehmens für fünfzig Tage beträgt $ 92. 30 und sein 122 – gleitender Tagespreis beträgt $ 99. . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ . 44 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 02. , ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 2. 77 und eine Beta von 0. 16. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 47, ein schnelles Verhältnis von 0. 82 und ein aktuelles Verhältnis von 0. 96. Atmos Energy hat eine 38 – Wochentief von $ 49. 83 und ein 52 – Wochenhoch von $ 121. .

Atmos Energy (NYSE: ATO) hat zuletzt am Dienstag, dem 4. Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Der Versorger meldete 1 US-Dollar. 30 Gewinn pro Aktie für das Quartal, wobei die Thomson Reuters-Konsensschätzung von 1 USD verfehlt wurde. 38 von ($ 0. ). Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 875. 44 Millionen im Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von $

. 36 Millionen. Atmos Energy hatte eine Nettomarge von 11. 23% und eine Eigenkapitalrendite von 9. 11%. Der Umsatz des Unternehmens ging im Jahresvergleich um 0,3% zurück. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verbuchte das Unternehmen 1 US-Dollar. 24 Gewinn je Aktie. Aktienanalysten gehen davon aus, dass Atmos Energy im laufenden Jahr ein Ergebnis je Aktie von 4,7 erzielen wird.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Montag, dem 9. März, ausgezahlt wurde. Am Montag, Februar, eingetragene Aktionäre 17 Sie erhielten eine Dividende von 0 USD 575. Der Ex-Dividendentag war Freitag, Februar 013 st. Dies entspricht einem $ 2. annualisierte Dividende und eine Rendite von 2. 18%. Die Ausschüttungsquote von Atmos Energy beträgt 38. 71%.

Eine Reihe von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern haben kürzlich Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. Die Redpoint Investment Management Pty Ltd erhöhte ihre Position in Atmos Energy-Aktien im 3. Quartal um 6,4%. Redpoint Investment Management Pty Ltd besitzt jetzt 5 122 Aktien des Versorgers im Wert von USD 593, 0 nach dem Erwerb eines zusätzliche 299 Aktien im letzten Quartal. Die Metropolitan Life Insurance Co NY hat ihre Beteiligung an Atmos Energy im dritten Quartal um 1,5% erhöht. Metropolitan Life Insurance Co NY besitzt jetzt 08, 676 Aktien des Versorgers bewertet bei $ 2, , 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 210 Aktie während des Zeitraums. Janney Montgomery Scott LLC erhöhte seine Beteiligung an Atmos Energy im vierten Quartal um 6%). Janney Montgomery Scott LLC besitzt jetzt 125, 648 Aktien des Versorgers im Wert von $ 00, 299, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 122, 535 Aktien während des Zeitraums. Virtu Financial LLC hat im dritten Quartal eine neue Position in Atmos Energy im Wert von ca. $ 634

erworben. 0. Schließlich erwarb Burns JW & Co. Inc., NY, im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Atmos Energy im Wert von ca. USD 233, 0. Institutionelle Anleger besitzen 44. 91% der Aktien des Unternehmens.

Atmos Energy Company Profile

) Die Atmos Energy Corporation ist zusammen mit ihren Tochterunternehmen in den USA im regulierten Erdgasvertrieb sowie im Pipeline- und Speichergeschäft tätig. Das Unternehmen ist in den Segmenten Distribution sowie Pipeline und Storage tätig. Das Segment Distribution ist an der regulierten Erdgasverteilung und den damit verbundenen Vertriebsaktivitäten in acht Bundesstaaten beteiligt.

Siehe auch: Börse – Was ist ein Leistungsschalter?

Neuigkeiten erhalten & Bewertungen für Atmos Energy Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Atmos Energy und verwandte Unternehmen mit der KOSTENLOSEN täglichen E-Mail von IMS Magazin zu erhalten Newsletter.