Aktienposition von Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) durch IBM Retirement Fund gesenkt » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Aktienposition von Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) durch IBM Retirement Fund gesenkt

Der IBM Retirement Fund hat seine Position in Aktien von Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) im zweiten Quartal um 1,9% reduziert Offenlegung bei der Securities and Exchange Commission. Der institutionelle Investor besaß 85 961 Anteile an der Netzwerkausrüstung Anbieterbestand nach dem Verkauf von 2, 000 Aktien während des Quartals. Cisco Systems macht 0,6% des Portfolios des IBM Retirement Fund aus, womit die Aktie zu ihrer 16 rd größte Position. Die Beteiligungen des IBM Retirement Fund an Cisco Systems beliefen sich auf 4 USD 942, wie der jüngsten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission.

Mehrere andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen im Geschäft geändert. Permanens Capital LP kaufte im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Cisco Systems im Wert von rund USD 23, . Lion Street Advisors LLC hat im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Cisco Systems im Wert von ca. USD erworben 61 , . Bourgeon Capital Management LLC hat im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Cisco Systems im Wert von ca. USD erworben 79 , . Avondale Wealth Management erhöhte seine Beteiligung an Cisco Systems im 1. Quartal um 0%). Avondale Wealth Management besitzt jetzt 1, Aktien des Netzwerkausrüsters im Wert von $ 35, nach dem Kauf zusätzlicher 703 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Efficient Wealth Management LLC im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Cisco Systems im Wert von ca. USD 86 , . Institutionelle Investoren besitzen 58. 47% der Aktien des Unternehmens.

Aktien von CSCO wurden mit 0 USD gehandelt. 15 während des Mittagshandels am Mittwoch und traf $ 42. 85. Die Aktie hatte ein Handelsvolumen von 953, 290 Aktien im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 25, 811, 290. Cisco Systems, Inc. hat ein Zweiundfünfzig-Wochen-Tief von $ 25. 32 und ein Zweiundfünfzig-Wochen-Hoch von $ . 21. Das Geschäft hat einen – Tag einfach gleitender Durchschnitt von $ 31. 98 und ein einfacher gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von $ 39. 21. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 196. Milliarden, ein KGV von 14. 000 , ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 3. und eine Beta von 0. 98. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 50, eine schnelle Verhältnis von 1. 49 und eine Verschuldung zu Eigenkapitalquote von 0. 18.

Cisco Systems (NASDAQ: CSCO) hat zuletzt am Mittwoch, den Mai 290 seine Quartalsergebnisse veröffentlicht th. Der Netzwerkausrüster meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 69 und übertraf damit die Konsensschätzung von $ 0. 55 um $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 01. 98 Milliarden während des Quartals, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $ 01. 87 Milliarde. Cisco Systems hatte eine Nettomarge von 014. 25% und eine Eigenkapitalrendite von 31. 47%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres erzielte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 0 USD 59. Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Cisco Systems, Inc. ein Ergebnis je Aktie von 2 71 erzielen wird das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Mittwoch, dem Juli, ausgezahlt wird 290 nd. Am Montag, dem 6. Juli, wird den eingetragenen Anlegern eine Dividende von 0 USD ausgeschüttet. 30 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 1. 36 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 3. 004%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Donnerstag, der 2. Juli. Die Ausschüttungsquote von Cisco Systems beträgt derzeit 45 . 48%.

CSCO war Gegenstand einer Reihe von aktuellen Forschungsberichten. Argus hat am Donnerstag, dem März, in einem Research Note ein Kaufrating für Aktien von Cisco Systems angepasst 86 th. Raymond James erhöhte sein Kursziel für Cisco Systems von $ 42. bis $ 49. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Donnerstag, Mai, mit „Outperform“ 00 th. Piper Sandler erhöhte sein Kursziel für Cisco Systems von $ 26. bis $ 36. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Donnerstag, Mai, mit „neutral“ th. Die Bank of America hat Cisco Systems von einem „neutralen“ Rating auf ein „Kauf“ Rating angehoben und ihr Kursziel für die Aktie von $ angehoben) . zu $ 49. in einem Forschungsbericht am Dienstag, Juni 03 th. Schließlich erhöhte Wells Fargo & Co das Kursziel für Cisco Systems von $ 45. bis $ 55. und gab der Aktie am Donnerstag, Mai, in einem Research-Bericht ein „Übergewicht“ -Rating 00 th. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, fünfzehn haben ein Hold-Rating abgegeben und vierzehn haben dem Unternehmen ein Kaufrating gegeben. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein Konsenskursziel von $ 61 . 26.

In verwandten Nachrichten verkaufte CAO Prat Bhatt 5, 703 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Montag, Juni stattfand) th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 78 für eine Gesamttransaktion von $ 255, 893. 61. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Chief Accounting Officer nun direkt 69, 613 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD, 841, 455. 23. Die Transaktion wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die über die SEC-Website zugänglich ist. Firmeninsider besitzen 0. % der Aktien des Unternehmens.

Cisco Systems Firmenprofil

Cisco Systems, Inc entwirft, fertigt und verkauft Internet Protocol-basierte Netzwerke und andere Produkte für die Kommunikations- und Informationstechnologiebranche weltweit. Das Unternehmen bietet Switching-Produkte an. Routing-Produkte, die öffentliche und private Festnetz- und Mobilfunknetze miteinander verbinden; Produkte für Rechenzentren; und drahtlose Zugangspunkte zur Verwendung in Sprach-, Video- und Datenanwendungen.

Lesen Sie mehr: Was ist eine Kapitalgewinnverteilung?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Cisco Systems Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Cisco Systems und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.